29.06.08 16:27 Uhr
 554
 

Ex-Mister Schweiz Renzo Blumenthal zeugte sein Baby zu Hause auf der Alp

Der 31 Jahre alte Ex-Mister Schweiz, Renzo Blumenthal, und seine 25-jährige Ehefrau Ladina fühlen sich restlos glücklich. Das Ehepaar bekommt nämlich Ende des Jahres Nachwuchs. Dies teilte der Biobauer Renzo in einem Interview dem "SonntagsBlick" mit.

Stolz sagte er über die werdende Mutter: "Mit Ladina habe ich die beste Frau dafür an meiner Seite. Das wusste ich schon vor acht Jahren, als ich sie zum ersten Mal gesehen habe."

Der Biobauer hat etwas Angst vor dem Vatersein, da er gerne alles vorausplant und dies nicht mehr geht wenn er seinen Nachwuchs hat. Allerdings weiß er schon eines, nämlich dass er keine Nacht mehr ohne Unterbrechung schlafen wird. Gezeugt hat er das Kind übrigens zu Hause auf der Alp.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Schweiz, Baby, Blume
Quelle: www.zisch.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sorge um britischen Musiker: Sänger Chris Rea bricht bei Konzert zusammen
Jeffrey Dean Morgan könnte Batman in neuem "Flash"-Film spielen
TV-Koch Roland Trettl ließ sich sterilisieren - Nun spricht er über die Gründe

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.06.2008 17:00 Uhr von hpo78
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
tsss: titel und letzter satz:
Na und ?! Selbst wenn er zum ona....ääh lachen in den Keller geht.
Kommentar ansehen
29.06.2008 17:58 Uhr von hpo78
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
bin heute unkonzentriert wen interessierts? übrigens: hab wegen Autorenraten geklickt.
Kommentar ansehen
29.06.2008 18:52 Uhr von Blubbsert
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja: "Normale" Menschen zeugen ihr Kind nurnmal zuhause.
Die "Abnormalen" zeugen ihr Kind wo anderster. (Ausgenommen jetzt mal Leute wo man es künstliche machen muss, die können ja nix für)

Aber ich glaub Aguirre wurde auf einem eh *sucht euch aus was hier stehen soll ich sage mal Ehebett* gezeugt.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin
Kein Champagner mehr: Schweizerin randaliert in Airbus - Außerplanmäßige Landung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?