27.06.08 16:34 Uhr
 246
 

Publisher Topware will Blu-Ray-Spielesammlung veröffentlichen

Der Spiele-Publisher Topware wird wohl eine erste PC-Spielesammlung auf einer Blu-Ray-Disc veröffentlichen. Das Ganze soll unter dem Namen "Ultimate Blu" laufen.

Auf der 50 Gigabye fassenden Blu-Ray-Disc sollen insgesamt zwölf Spiele untergebracht werden. Näheres zum Inhalt wurde allerdings noch nicht bekannt.

Der Publisher will demnächst bekannt geben, wann genau die Blu-Ray-Spielesammlung veröffentlicht werden soll.


WebReporter: borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, Publisher
Quelle: www.gamestar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Regierung will Netzneutralität aufheben: Zwei-Klassen-Internet droht
Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen
Android-Geräte verraten Google Standort, auch wenn Funktion abgeschaltet wurde

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.06.2008 17:04 Uhr von IT-Moskau
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kosten von BluRay und DVD: So ganz erschließt sich mir der Sinn dieses Angebots nicht. Sind BluRays in der Herstellung nicht um ein vielfaches teurer als DVDs?

http://www.f-m-shop.de/...
vs.
http://www.pixmania.com/...

1 BluRay-R mit 50 GB Platz
kostet genau so viel wie
50 DVD-R mit 4 GB Platz.

Der einzige Vorteil ist, dass man die Scheiben nicht mehr wechseln muss.
Kommentar ansehen
27.06.2008 17:21 Uhr von Nocverus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Moskau: es handelt sich hier um nen Großabnehmer, keinen privatkunden, für die dürfte die preisklasse da durchaus anders sein.

und was du vergessen hast:
für ein Speichermedium brauchst du keine so große hülle wie für 12 DVDs ( in "besten" Fall, wenn jedes der 12 Spiele nur eine DVD beanspruchen würde ), was wiederrum kosten einspart.


mich würds interessieren was das so für Spiele sind, bzw. was es fürne Sammlung wird - sowas wie "Play The Games" (nur halt mit eigenen "alten" Spielen bestückt) ?
Kommentar ansehen
27.06.2008 18:32 Uhr von IT-Moskau
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Nocverus: Wird echt mal wieder Zeit für so eine Compilation.

Ich habe fast alle Gold Games und Play the Games im Schrank stehen. Dabei kann man sich relativ sicher sein, dass bei den Spielen der neueste Patch dabei ist und man keine halbfertigen Alphaversionen wie Gothic 3, Stalker oder Crysis kauft.
Kommentar ansehen
28.06.2008 02:45 Uhr von froggerdirk
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Eigentor? Schließen die nicht durch das Format schon einen großteil potentieller Käufer aus - es hat noch lange nicht jeder ein BlyRay Laufwerk,aber wohl 99,5% besitzen ein DVD-Brenner/Rom.

Die Herstellungspreise sollte man nicht an Rohlingspreisen festmachen,denn die Roms werden gepresst,somit werden auch keine Rohlinge benötigt.
Man spart jedoch viel Platz,Verpackung und vor allem Arbeitgänge - 1 mal ne BluRay geht halt schneller,als 12 mal ne DVD zu pressen.
Hierdurch sollten die Produktionskosten im Rahmen bleiben...und einen Werbeeffekt hat die Aktion auch noch.
Kommentar ansehen
28.06.2008 09:46 Uhr von Pitbullowner545
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
normale: BluRay PC laufwerke sind dank Aldi & co mittlerweile relativ weit verbreitet
Kommentar ansehen
28.06.2008 12:31 Uhr von IT-Moskau
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es bleibt die Frage der Haltbarkeit. Ich habe mal gelesen, BluRays wären sehr viel anfälliger gegenüber Kratzern und würden dadurch unlesbar werden.

Stimmt das?
Kommentar ansehen
29.06.2008 10:50 Uhr von froggerdirk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@IT-Moskau: Gute Frage.

Erscheint mir aber logisch,da die einzelnen Spuren deutlich kleiner sind (deshalb wird ja die kürzere Wellenlänge des blauen Lasers benötigt) und ein Kratzer somit immer gleich wesentlich größeren Datenverlust bedeutet.

Inwieweit man dies durch mehr Wiederherstellungsinformationen und Fehlerkorrektur kompensieren kann,ist mir nicht bekannt,auf jeden Fall sollte man sehr aufpassen,das keine Schäden entstehen!

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

24 Jahre nach Mord an Prostituierter in Augsburg: Tatverdächtiger gefasst
Art von Cyanobakterien kann 90 Prozent der Krebszellen im Körper töten
Forschung: Aus Geflügelkot kann Kunstkohle hergestellt werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?