27.06.08 14:24 Uhr
 80
 

Wettbewerb "Wege ins Netz" sucht engagierte Wegbereiter ins Web

Beim Wettbewerb des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie werden momentan noch Bewerbungen entgegen genommen. Gesucht werden vorbildliche Aktionen und Initiativen, die zur Erhöhung der Internetnutzung beitragen.

Der Wettbewerb "Wege ins Netz" zielt auf die Gruppen, die bislang im Internet noch unterrepräsentiert sind und will die gleichwertige Teilhabe aller gesellschaftlichen Gruppen am Internet fördern.

Eine Fachjury ermittelt in sechs Kategorien die jeweils drei besten Projekte. Sie werden mit Geldprämien von insgesamt 30.000 Euro sowie attraktiven Sachpreisen ausgezeichnet. Im Rahmen des Wettbewerbs wird in diesem Jahr zusätzlich ein Sonderpreis für die "Beste Community" vergeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: wegeinsnetz
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Netz, Weg, Web, Wettbewerb
Quelle: www.wegeinsnetz2008.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung
Fall Harvey Weinstein: Einige User boykottierten einen Tag lang Twitter
Amazon entwickelt Türklingel, die Paketlieferanten ins Haus lässt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.06.2008 14:57 Uhr von Leftfield
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Öhhh Der Autor der News hat aber jetzt nichts mit der Quelle zu tun, oder? ^^

Nee...Spaß beiseite.
Gute Aktion

Aber...aus der Quelle:
"Das heißt mit anderen Worten, dass immer noch 34 Prozent der Bevölkerung nicht vorhaben, in nächster Zeit ins Netz zu gehen"

NaJa...vlt haben die ja garkeinen PC??? ;)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Air-Berlin Pilot fliegt Ehrenrunde zum Abschied
Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?