27.06.08 11:42 Uhr
 206
 

"Oasis": Neue CD "Dig out your Soul" kommt im Oktober

Die Britpop-Band "Oasis" wird im Oktober dieses Jahres eine neue CD mit dem Titel "Dig out your Soul" auf den Markt bringen. Bereits am 26. September wird eine Single namens "The Shock of the Lightning" veröffentlicht.

Produziert wird das neue Werk der Band von Dave Sardy, der bereits bei dem Album "Don't believe the Truth" mit der Band gearbeitet hat. Noel Gallagher sagte zu dem neuen Album, dass er von dem gebrauchten Schema "Strophe-Refrain-Mittelteil" weg wollte. Die Musik solle "grooven".

Das neue Album ist übrigens das erste, das über das eigene "Oasis"-Label, "Big Brother", erscheinen wird.


WebReporter: borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: CD, Oktober, Oasis, Soul
Quelle: www.sftlive.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bisher unveröffentlichte Nacktbilder der 18-jährigen Pop-Queen Madonna werden
Regisseur Dieter Wedel berichtet von sexuellen Übergriffen durch Kollegen
Forbes-Liste: Gisele Bündchen nicht mehr bestverdienendes Model der Welt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.06.2008 11:00 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich als Metaller finde die Musik von Oasis ganz lustig. Allerdings sind die Machenschaften der beiden Gallagher-Brüder relativ lächerlich. Aber gut, die sollen machen was sie wollen. Wenn sie sich gegenseitig verprügeln wollen, sollen sie doch.
Kommentar ansehen
24.07.2008 16:20 Uhr von carlo93
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Yeah: Oasis rockt. Ich freu mich schon. Die Gallaghers rocken, auch wenn sie mich insofern schlecht beeinflusst haben, dass ich mir mein späteres Rockstardarsein ^^ ohne Drogen, Groupies und Prügelei nicht mehr vorstellen kann.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler beendet die Theorie von Wasser auf dem Mars
Amerikanische Forscher haben bisher unbekannten Stoffwechselweg im Auge entdeckt
Augsburg: Gastwirtin verzweifelt an rabiaten Gästen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?