27.06.08 11:12 Uhr
 3.813
 

Jamie Lynn Spears - Geburt des Babys soll sehr dramatisch gewesen sein

Laut einem Bericht des US-Magazins "Star" soll es im Kreißsaal während Jamie Lynn Spears' Niederkunft sehr dramatisch zugegangen sein. Zwar hatte Britney Spears' jüngere Schwester ihr Baby auf herkömmliche Weise gebären wollen, jedoch soll es für sie und ihr Baby nicht unkompliziert gewesen sein.

Aus diesem Grund gab Jamie Lynn kurz vor der Niederkunft ihre Zustimmung zu einem Kaiserschnitt. Jedoch geschah dies aufgrund von Britneys vorheriger "wütender" Forderung.

Weiter wird berichtet, dass Jamie Lynn an und für sich nicht wollte, dass ihre Mutter Lynne Spears der Geburt beiwohnte. Allerdings hätte Lynne ihren Wunsch durchgesetzt und an der Geburt doch teilgenommen. Der gute Bekannte der frischgebackenen Mutter, Cayse Aldridge, wurde zudem ohnmächtig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Baby, Geburt
Quelle: www.blick.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Wegen Inzest darf Straße nicht wie "Game of Thrones"-Figuren heißen
Rapper Joey Bada$$ kuckt ohne Brille in Sonnenfinsternis und hat Augenprobleme
Diese Seite sammelt die peinlichsten Tinder-Anmachen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

19 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.06.2008 11:19 Uhr von MiefWolke
 
+20 | -1
 
ANZEIGEN
Aguirre ist aussem Bett gefallen, juhu......
Kommentar ansehen
27.06.2008 11:29 Uhr von weg_isser
 
+19 | -1
 
ANZEIGEN
Oh nein ist das dramatisch!!! Ich brauch ein Taschentuch... *schnief* ;)


Das ist ja so...so...un...unwichtig! *kopfschüttel*
Kommentar ansehen
27.06.2008 11:44 Uhr von Leftfield
 
+28 | -1
 
ANZEIGEN
Im Fußballstadion geht ein kleiner Mann mit Bauchladen durch die Reihen und schreit:
"Heiße Würstchen! Heiße Würstchen!"

Ein Zuschauer winkt ihn zu sich heran und sagt:

"Es ist mir egal wie sie heißen. Verkaufen sie auch Getränke?"
Kommentar ansehen
27.06.2008 11:51 Uhr von Slaydom
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
das: ist eine Stinknormale geburt gewesen.
Aguirre weisst du eigentlich wieviele Kinder per Kaiserschnitt kommen müssen???
Kommentar ansehen
27.06.2008 11:54 Uhr von Tumbleweed
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
war mir klar: die News MUSSTE ja von aguirre stammen

ach übrigens, viele Geburten sind dramatisch und ein Kaiserschnitt ist nichts Außergewöhnliches :D

aber das kann ja leider aguirre nicht wissen, da er sicherlich noch nie ein Kind gebären hat :D
Kommentar ansehen
27.06.2008 12:02 Uhr von Ghostwriter63
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
Heiteres Autorenraten Mal wieder der bekannte "Sack Reis".....puhhhhh

Jetzt mal ehrlich Aguirre, was willst Du der Welt mal wieder mit so einer Brüllernews sagen.......???
Kommentar ansehen
27.06.2008 12:28 Uhr von SiggiSorglos
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
das war keine Geburt: sondern ein Kaiserschnitt...
Kommentar ansehen
27.06.2008 12:54 Uhr von xFree
 
+8 | -7
 
ANZEIGEN
WICHTIGE ZWISCHENMELDUNG°: China.
In China ist ein Sack Reis umgefallen und die Nachbarin hat ein Kind per Kaiserschnitt auf die Welt gebracht.
Kommentar ansehen
27.06.2008 13:03 Uhr von Via-Chez
 
+9 | -4
 
ANZEIGEN
@xFree: du bist ja so witzig *augenroll*
Kommentar ansehen
27.06.2008 14:01 Uhr von xFree
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
@Via-Chez: Ich weiß das doch, musst mir nich extra sagen :D
Kommentar ansehen
27.06.2008 14:18 Uhr von Mac-the-Matchmaster
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
zum Kommentar: Ich nehme an, Aguirrre, unter Pressefritzen schließt du dich mit ein, oder?
Kommentar ansehen
27.06.2008 14:50 Uhr von robert_xyz
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Autorenraten ja er ist es ! und ich habe beim Autorenraten wieder Punkte gesammelt !!!!
Kommentar ansehen
27.06.2008 14:54 Uhr von robert_xyz
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
wer war alles dabei ? Wow .... also bei der Geburt waren dabei :
Jamie Lynn (als werdende Mama). Mutter Spears Lynne, Britney Spears, Cayse Aldridge (die Bekannte), wer noch ? der Vater ? Nehme an, es musste der Kreißsaal dann wegen Überfüllung geschlossen werden.
Kommentar ansehen
27.06.2008 16:04 Uhr von bamboocha1909
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@aguirre: Ich habe mich vor einiger zeit bei shortnews angemeldet, da mir die seite informative und gleichzeitig - zumindest meistens - seriöse news geliefert hat..aber was du hier seit einiger zeit ablieferst senkt die gesamte qualität der seite. ich glaube das hier ist mein 1. kommentar.. schade, dass du es bist an den er gerichtet ist, aber ich flehe dich an, ver**** dich von hier. mit dir macht es einfach keinen spaß.

mfg bamboocha

ps: finds schon irgendwie witzig, dass ausgerechnet DU von "Pressefritzen" redest.. es gibt webreporter die gute, informative news einsenden und dann gibt es da noch (ich passe mich mal deiner formulierung an) webreporterfritzen. Ich denke jeder hier weiss, zu welcher art du gehörst.

just my two cents
Kommentar ansehen
27.06.2008 16:26 Uhr von Ghostwriter63
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@bamboocha1909: Also Deinen Kommentar hätte ich nicht besser formulieren können, respekt.

Manche "Webreporter" scheinen das hier mit ihrer Schülerzeitung zu verwechseln. Was mich aber wundert, dass manche sicher nicht mehr zu Schule gehen.....hmmmmm
Kommentar ansehen
27.06.2008 20:28 Uhr von Cursty1
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
warum liest denn jeder die news? wenn es euch so aufregt? ich lese sie um mich zu amüsieren, welche Probleme die C und D Promis habe, das macht das Leben leichter und wenn es mich nervt was jemand schreibt (was ich ja am Titel erkennen kann) dann lese ich gar nicht erst. Das Internet ist gottseidank weitläufig genug um für jedermann etwas interessantes zu finden, ihr tut gerade so als ist das deutsche net zensiert bis auf shortnews. geht mal nach China und surft dort, dann könnt ihr meckern
Kommentar ansehen
27.06.2008 20:58 Uhr von robert_xyz
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Promi News sind auch wichtig: Ich widerspreche euch. Nicht nur Angela Merkel ist in Deutschland wichtig, auch Amy Winehouse & Co. Schliesslich gibt es hier die Rubrik ´Entertainment´. Wem das nicht passt das die Rubrik mit News gefüllt wird ist wohl falsch bei Shortnews. Einen Zwang zum Lesen gibts nicht.
Kommentar ansehen
27.06.2008 21:07 Uhr von ToBeDe
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das erste Mal: das ich sehe das unsere Lieblingsautor antwortet und gleich wieder mit negativen Bewertungen zu gebombt wird, der Großteil der Community liebt dich (Gegenteil aber negativ wird ja hier nicht gerne gesehen) ...

Zum Thema, meine Schwester bekommt bald auch ein Kind und darf ich dann auch eine News verfassen? Sie ist aber kein Promi ...
Kommentar ansehen
29.06.2008 12:52 Uhr von Blackhart12
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
oh wie traurig: anderes Frauen haben auch dramatische Geburten und die heulen auch nicht rum. Da merkt man halt das sie selber noch nicht so ganz erwachsen ist

Refresh |<-- <-   1-19/19   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

England: Feuerwehrleute retten bei Brand Ferkel und landen dann auf ihrem Grill
Australien: Wegen Inzest darf Straße nicht wie "Game of Thrones"-Figuren heißen
Fußball: Bayern-Präsident Uli Hoeneß über Douglas Costa - "Ziemlicher Söldner"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?