26.06.08 12:40 Uhr
 1.851
 

Mercedes SLR mit 740 PS: US-Importeur legt nach

Wem die 650 PS des Mercedes McLaren SLR 722 nicht reichen, dem wird beim US-Importeur Renntech geholfen. Diese bringen den Schwaben auf beachtliche 740 PS.

Eine neue Software und die geänderte Abgasanlage sind für den Leistungszuwachs verantwortlich.

Für 26.990 US-Dollar kann man seinen Boliden aufrüsten lassen.


WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: USA, Mercedes, PS, Import
Quelle: www.evo-cars.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU möchte Verbrauchsmessgeräte in allen Autos durchsetzen
ADAC: 90 Millionen-Euro-Steuernachzahlung angeordnet
Sparkurs: ADAC will 400 Stellen streichen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.06.2008 13:09 Uhr von q.fuchs
 
+8 | -20
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
26.06.2008 13:15 Uhr von 102033
 
+2 | -17
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
26.06.2008 13:47 Uhr von Onkeld
 
+8 | -8
 
ANZEIGEN
bla blubb: wer sichs net leisten kann, hat halt pech gehabt, so is das nunmal. die co2 werte störn zumindest mich net, sterbe eh früher, als daß ich davon was spüren werde.

zum thema: nette, dezente *gg* leistungssteigerung. wäre schön wenn die daten des 722 mit denen des pkg2 zum vergleich wo stehn würden.
Kommentar ansehen
26.06.2008 14:09 Uhr von Szayel_Aporro_Granz
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
Ich verstehe ich nicht, dass sich diese Autos besser verkaufen als ein günstiger Mittelklassewagen mit geringem Spritverbrauch.

Woher rührt die Nachfrage für Autos mit 740 PS ?
Kommentar ansehen
26.06.2008 14:10 Uhr von s8R
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Tja, die Differenzen zwischen Arm und Reich ;)

Entweder so richtig.. oder garnicht!
Kommentar ansehen
26.06.2008 14:26 Uhr von aaargh
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Lasst ihnen doch ihren Spaß Warum sollen die die es sich leisten können, nicht solche Autos fahren? Bla, 300PS Beschränkung... Unsinn, genauo wie die Besteuerung nach Hubraum. Besteuerung nach CO2-Ausstoß in Abhängigkeit des Gewichts und ab soundsoviel g/kg steigt der Steuersatz progressiv an. Dann würde z.B. auch "plötzlich" in die Forschung nach neuen Materialien für leichtere Autos geforscht werden; wegen mir kann jeder mit einem 1000PS-Motor rumfahren - wenn der halt schön sparsam ist ;)

Und nachdem so eine 700PS-Gurke halt entsprechend CO2-Ausstoß haben wird, darf der Besitzer entsprechend für zahlen... und wenn das Geld an anderer Stelle in den Umweltschutz investiert wird, ist allen mehr geholfen als irgendwelche willkürlichen Beschränkungen aufzuerlegen. Das regelt sich alles von selbst, man muss nur die äußeren Anreize entsprechend bereitstellen ;)
Kommentar ansehen
26.06.2008 14:45 Uhr von MonxXx
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Tja Die Armen werden immer Ärmer die Reichen immer Reicher die kaufen sich immer mehr teure Spielzeuge ich würde mich schon mit einen Mercedes C63 AMG zufrieden geben :D

300PS Grenze? dann können doch unsere Politiker nicht mehr rum Cruisen mit ihren Riesen Limos..
Kommentar ansehen
26.06.2008 20:39 Uhr von datenfehler
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Onkeld: "wer sichs net leisten kann, hat halt pech gehabt,"
Wer so dämlich ist und soviel Geld für ein AUTO verschleudert, das nichtmal 4 Sitze hat und auch keinen vernünftigen Kofferraum besitzt, hat wohl Pech gehabt.
"so is das nunmal."

"die co2 werte störn zumindest mich net, sterbe eh früher, als daß ich davon was spüren werde."
Nun, im Interesse unserer Erde und von uns allen, wäre es wohl besser, wenn das wirklich früh ist. Rauchst du? Trinkst du? Nimmst du Drogen? Mach das and enjoy your life!
Und wenn du nicht in 20 Jahren spätestens tot bist, dann wirst du definitiv was vom Klimawandel spüren. "so is das nunmal."
Kommentar ansehen
26.06.2008 23:43 Uhr von 102033
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Alles nur Neidbeiträge hier. Wat is los mit euch? Kann doch wohl nicht wahr sein.

Ich glaube es hackt.

Is ja wie im Kinnergarten.
Kommentar ansehen
27.06.2008 07:47 Uhr von RupertBieber
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mir: hat diese Kiste noch nie gefallen...

da machen *740PS* auch keinen Unterschied....
Kommentar ansehen
27.06.2008 17:10 Uhr von IXSrontgorrth
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mich nerven: diese ewigen asis hier von wegen klimaschutz und co2. so ein schwachsinn. muss doch langsam jeder wissen, dass der verkehr das nicht ausmacht, und wenn nur deutschland da dumm rumreglementiert erst recht nicht. ausserdem fahren ja ach so viele psboliden durhc die gegen, machen mit sicherheit 0,00000000000000015% des co2 ausstoßes aus. huch! schon mal was von methan gehört? jeder kuhstall ist zigfachschlimmer als son auto. klimaschützer, besonders die lauten sind so dämlich. erstma schön alles teuer machen und "bio" unterstützen. jetzt merken se, dass ihr dämliches bio nahrung teuer macht und regenwälder gerodet werden für den "biosprit"..ach ich kann mich drüber aufregen über son kurzsichtiges und idiologisches gebrabbel...
Kommentar ansehen
28.06.2008 19:42 Uhr von miffi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Erlebnisbericht SLR: Als ich letztes Jahr meinen Jahresurlaub in Amerika verbrachte hatte ich das Vorrecht in dem SLR meines Bekannten mitzufahren. Dieser konnte eine Leistungssteigerung auf 800 PS vorweisen. Von welcher Firma dies vorgenommen wurde konnte ich leider nicht in Erfahrung bringen jedoch war die Mitfahrt in diesem Geschoss ein Erlebniss welches ich mein Leben lang nie vergessen werde. Die Nennleistung von 800 PS wurde teils durch Motortuning und teils durch die Demontage des Katalysators erreicht. Man kann sich vorstellen dass die Klangkulisse stark an ein PS-Monster der 70er Jahre erinnerte ;-) Aufgrund der enormen Lautstärke wäre eine TÜV-Abnahme hier in Deutschland nie möglich, die Amerikaner sehen das aber anscheinend anders ;-D Die durch den weggelassenen Katalysator resultierende Umweltverschmutzung ist die eine (leider negative) Sache, das Erlebnis so ein Auto einmal erleben zu dürfen hingegen ein unvergessliches Erlebnis...
Kommentar ansehen
29.06.2008 18:53 Uhr von Unrealmirakulix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ RupertBieber: mir auch nicht und zudem gibt es ja noch diesen CLK AMG DTM, der etwas billiger ist...

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Iran soll für "Game of Thrones"-Hack verantwortlich sein
NRW: Schwarz-Gelbe Koalition schafft Bus- und Bahnticket für Bedürftige ab
China: Apple räumt ein, dass Schüler illegal für iPhone-Produktion arbeiten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?