26.06.08 11:57 Uhr
 116
 

Über 1.000 Waldbrände in Kalifornien

Am Wochenende sind in Kalifornien durch Blitze Waldbrände ausgebrochen. Inzwischen sind die Brände auf eine Anzahl von 1.000 angestiegen und für Donnerstag sind "ungesunde" Luftverhältnisse vorausgesagt worden, so die Behörden.

Am Mittwoch begutachtete Arnold Schwarzenegger die Situation und sagte, dass am Independence Day auf die Böllerei verzichtet werden sollte. Anfang des Monats hat er den Trockenheitsnotstand ausgerufen.

Im Bezirk Mendocino flüchteten hunderte Anwohner vor den 130 Bränden. Einige Häuser wurden bereits zerstört. Die Wald- und Feuerschutzbehörde erläuterte, dass sich die Lage schon gebessert hat.


WebReporter: File-Hunter
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kalifornien
Quelle: www.idowa.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Delmenhorst: Häftling missbraucht JVA-Mitarbeiterin und begeht Selbstmord
Gladbecker Geiselnehmer Hans-Jürgen Rösner: Mit Therapie will er freikommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.06.2008 11:47 Uhr von File-Hunter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde das die viel mehr Staaten helfen sollten. Die Nachbarstaaten sind zwar fleißig dabei, aber das reicht ja nicht aus.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Air-Berlin Pilot fliegt Ehrenrunde zum Abschied
Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?