25.06.08 18:57 Uhr
 247
 

Brooke Shields gibt ihrer fünfjährigen Tochter Paparazzi-Unterricht

Brooke Shields gibt ihrer Tochter "Paparazzi-Unterricht", weil sie oft mit ihren Töchtern in der Presse zu sehen ist.

"Also, ich gucke geradeaus und gucke ihnen nicht in die Augen", so die ehemalige "Susan"-Darstellerin zu ihrer fünfjährigen Tochter Rowan.

Shields hat mit ihrem Ehemann zwei Töchter. Die fünfjährige Rowan Frances sowie die zweijährige Grier Hammond.


WebReporter: alex_96
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tochter, Unterricht, Paparazzo, Brooke Shields
Quelle: de.news.yahoo.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.06.2008 19:34 Uhr von tomeck
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ja ja es ist schon hart, ein promi-kind zu sein.

allerdings sollte sie der kleinen auch beibringen, dass man hunden nicht in die augen sieht - das haben die nämlich auch nicht gern...
Kommentar ansehen
26.06.2008 12:48 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
paparazzi: sind der letzte abschaum...kaum jemand ist erbärmlicher als diese leute (außer big brother-teilnehmer und dschungelcamp-pfosten)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?