25.06.08 13:34 Uhr
 1.998
 

Christina Aguilera möchte ihrem Sohn noch zwei Jahre die Brust geben

Christina Aguilera habe laut Medienberichten vor, ihren Sohn Max noch zwei Jahre die Brust zu geben, weil sie angeblich nicht möchte, dass ihre Brüste in der Größe abnehmen.

Ein Freund von Christina Aguilera sagte gegenüber dem "Star Magazine", sie wolle ihre XXL-Brüste "so lange behalten, wie sie kann".

Aguilera habe nämlich Wind bekommen, dass die Schauspielerin Demi Moore es ebenso gemacht hat. Außerdem kenne sie zahlreiche Frauen, die ihre Kinder zwei Jahre lang stillen würden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ALeX_96
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Jahr, Sohn, Brust, Christ, Christina Aguilera
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christina Aguilera: Fühlt sie sich zu dick, um Sex zu haben?
Christina Aguilera macht sich mit "This little Piggy" über Britney Spears lustig
Empörung über massiv retuschiertes Baby von Christina Aguilera auf Cover

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

22 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.06.2008 13:36 Uhr von minelli
 
+5 | -7
 
ANZEIGEN
es heißt: ihrem sohn nciht ihren...;-)
Kommentar ansehen
25.06.2008 13:49 Uhr von Kalle87
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
der arme Sohn: Der kriegt dann doch ein Ödipuskomplex bei der Mutter. Wäre allerdings nachvollziehbar *hust*
Kommentar ansehen
25.06.2008 13:49 Uhr von Devil68
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
Also: bei der Füllmenge an Silicon sollten die auch nach dem stillen noch ausreichend Volumen haben....
Kommentar ansehen
25.06.2008 14:10 Uhr von tomeck
 
+16 | -1
 
ANZEIGEN
andere mütter haben in erster linie ihre kinder im kopf.

aguilera offenbar erstmal ihre titten.
Kommentar ansehen
25.06.2008 14:12 Uhr von smile2
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Titten? Also ich weiß ja nicht, was ihr in 2 Jahren vorhabt, aber ich melde mich dann freiwillig weiter zu saugen ... ;-)
Kommentar ansehen
25.06.2008 14:12 Uhr von tomeck
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
@ minelli: es heißt "nicht", nicht "nciht".
Kommentar ansehen
25.06.2008 14:31 Uhr von tomeck
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@ knochenmann: dann sach ich mal: sorry.
Kommentar ansehen
25.06.2008 14:33 Uhr von daMaischdr
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@tomeck: falsch. Die Medienfutzies haben nur Aguileras Titten im Kopf, nicht sie selbst.
Kommentar ansehen
25.06.2008 14:36 Uhr von weg_isser
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Wieso denken alle immer gleich an Silikon??? Ist das bewiesen, dass sie was hat machen lassen?
Kommentar ansehen
25.06.2008 14:41 Uhr von Slaydom
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
der: Sohn wird dann definitiv Schwul...
Der wird brust geschädigt sein garantiert^^
Kommentar ansehen
25.06.2008 14:46 Uhr von StaTiC2206
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
wobei deren möpse: würde ich auch gerne 18 jahre lang und darüber hinaus in den mund nehmen ^^
Kommentar ansehen
25.06.2008 14:52 Uhr von tomeck
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ daMaischdr: na, deine worte in gottes gehörgang.

schön wär´s...
Kommentar ansehen
25.06.2008 14:57 Uhr von minelli
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@tomeck: bei mir isses aber nur ein Tippfehler, beim autor scheinbar NICHT, da der fehler sowohl in der Überschrift stand, als auch immer noch im Text steht....

Christina Aguilera habe laut Medienberichten vor, ihren Sohn

so und jetzt Klugscheißermodus wieder aus...
Kommentar ansehen
25.06.2008 15:11 Uhr von fBx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oh mann: Neid!
Kommentar ansehen
25.06.2008 15:12 Uhr von Devil68
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@weg_isser: Dann guck dir mal das Video zu "Genie in a Bottle" an.
Und erzähle mir jetzt nicht, "da wär sie ja erst 20 gewesen....".
Ihr sind wohl kaum in den letzten paar Jahren solche Tüten gewachsen...
Kommentar ansehen
25.06.2008 15:14 Uhr von RolO_1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naund: ist doch egal wo sie herkommen, wichtig ist das sie da sind :D
sind schon mächtige bazzongas ^^
Kommentar ansehen
25.06.2008 15:31 Uhr von tomeck
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ minelli: jo, geht klar.
war auch eher als joke gedacht.

nichts für ungut...
Kommentar ansehen
25.06.2008 16:05 Uhr von partybear
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Abgesehen: von Ödipuskomplex, Silikon und Klatsch:
Langes Stillen soll sehr gut fürs Kind sein von wegen Entwicklung des Gehirns und all so was..
Kann ich glücklicherweise auch aus eigener Erfahrung sagen :)
Kommentar ansehen
25.06.2008 17:28 Uhr von 102033
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
kranke Komentare: krank
Kommentar ansehen
25.06.2008 18:19 Uhr von Schlomo Raffzahn
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
noch 2 Jahre die Brust geben mir auch bitte....
Kommentar ansehen
26.06.2008 00:05 Uhr von Bierinfanterist
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist aguirre im urlaub? kein text
Kommentar ansehen
26.06.2008 08:54 Uhr von fBx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nochmals muss gesagt werden: dass sind aber auch mördermäßig geile geschosse!

Refresh |<-- <-   1-22/22   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christina Aguilera: Fühlt sie sich zu dick, um Sex zu haben?
Christina Aguilera macht sich mit "This little Piggy" über Britney Spears lustig
Empörung über massiv retuschiertes Baby von Christina Aguilera auf Cover


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?