25.06.08 12:54 Uhr
 2.652
 

Iran verbietet Solarien

Der Iran hat jetzt die Benutzung und den Handel mit Sonnenbänken verboten. Wie das staatliche Radio meldet, geschieht dies aus gesundheitlichen Gründen. Sonnenbänke in Sportstudios, Hotels und Schönheitssalons sollen entfernt werden.

Die Regierung fordert außerdem, dass Iraner die Geschäftsführer von Sonnenstudios der Polizei melden sollen. Geleitet wurde diese Aktion von dem iranischen Handelsministerium und der Atomenergiebehörde. Man wolle die Menschen vor der Strahlung in der Öffentlichkeit und bei der Arbeit schützen.

Die Sonnenbänke wurden in den letzten Jahren, vor allem bei den Frauen im Iran, immer beliebter. Das Sonnenbaden in freier Natur ist im Iran aufgrund der islamischen Kleidungsvorschriften sehr schwer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: PortaWestfalica
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Iran, Solar
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschem Rucksacktouristen die Einreise in Türkei verweigert & 4 Tage in Haft.
Leipzig: Integrationsmaßnahme wegen fehlender Teilnehmer eingestellt
Italien schließt Mittelmeerroute für Migranten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

22 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.06.2008 12:59 Uhr von miguelrego
 
+15 | -4
 
ANZEIGEN
Perserinnen: Sind die nicht schon von Natur aus braun?!
Kommentar ansehen
25.06.2008 13:04 Uhr von AugenAuf
 
+11 | -4
 
ANZEIGEN
Ich finde es schrecklich wenn der Staat meint die Fürsorgspflicht einem abzunehmen. Ist doch meine Sache ob ich mich drunter lege oder nicht. Bin mal gespannt wann die in Deutschland auf solch eine Idee kommen. Man kommt sich bald wie ein kleines Kind vor....
Kommentar ansehen
25.06.2008 13:05 Uhr von VanillaIce
 
+36 | -3
 
ANZEIGEN
Ich seh nen nippel^^

Topic: Ich finds einfach nur traurig das sich die Menschen im Namen einer Religion unterdrücken lassen!
Kommentar ansehen
25.06.2008 13:05 Uhr von minelli
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
die es nciht langsam übertreiben?!
Kommentar ansehen
25.06.2008 13:06 Uhr von Raptor667
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
...von Natur aus Braun war auch mein Gedanke. Aber ich denke mal das es da auch Hellhäuige Menschen gibt die nicht so schnell Braun werden.
Meiner Meinung nach werden die Solarien wohl verboten weil es zu Westlich ist. War es nicht so das Coca Cola und Westliche Musik verboten sind? Oder irre ich mich da?
Kommentar ansehen
25.06.2008 13:15 Uhr von ZTUC
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Atomenergiebehörde? Ich frag mich, warum da die Atomenergiebehörde involviert ist? Brauchen die vielleicht Bauteile aus diesen Solarien für ihre Bombe?
Kommentar ansehen
25.06.2008 13:17 Uhr von itsadaydream
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@ vanillaice in den USA würde man vor lauter "unkenntlichmach-pixeln" gar nichts mehr erkennen können :o)
Gott sei Dank ist man bei uns nicht so pseudo-prüde.

@topic: Ich finde auch das es jedem selber überlassen sein sollte, ob er nun in´s Solartiom geht oder nicht.
Kommentar ansehen
25.06.2008 13:22 Uhr von hpo78
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
mhmmh: in der region ists auch bitter nötig sowas aufzustellen....ok da kann man sich das spektrum aussuchen uv-a oder uv-b aber mal ehrlich, das ist als ob roberto blanco einen gang ins solarium nötig hätte....ouups war da grad was :-)
Kommentar ansehen
25.06.2008 13:38 Uhr von Katzee
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Ich weiß nicht: wieso Ihr Euch über den Iran in dieser Hinsicht so aufregt. Unsere Politiker sind doch keinen Deut besser, wenn sie überlegen, zuerst einmal Jugendlichen den Gang ins Solarium zu verbieten. Als nächstes kommt dann auch bei uns das totale Sonnenbankverbot.

Lest Euch das ruhig mal durch: http://lifestyle.t-online.de/...
Kommentar ansehen
25.06.2008 13:42 Uhr von Snickerman
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Dann bauen sich die findigen Iraner: ihre "Brutzel-Bräuner" eben selber.
Satelliten-Schüsseln sind dort auch verboten, werden aber schneller in Handarbeit zusammengeklöppelt,
als die Mullahs und die Pasdaran sie wieder runterreißen können!
Kommentar ansehen
25.06.2008 13:57 Uhr von latinoheat
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
von natur aus braun omg. perser können genauso weiß werden wie europäer (-> Kaukasier), wenn sie nicht oft an der sonne sind. viele nordperser haben auch blaue augen (-> Iran = Land der Arier)
Kommentar ansehen
25.06.2008 13:57 Uhr von 08_15
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Ich find das gut: dann müssen die sich mit Blickwänden auf Hausdächern bräunen und ich kenne "goole-earth".

[/ironie]

Mal ehrlich .... das ist mir so egal was die da machen. Eine "Revolution" wie im Irak (westlich mit Panzern gesteuert) ist sicher nicht die Lösung. Wenn er die A-Bombe hat ... was solls. Die Amis haben sie ja auch nur zum Schutz, gell?

Wenn denen der Kragen platzt, dann sollen die ihre eigene Revolution machen.
Kommentar ansehen
25.06.2008 14:00 Uhr von uhrknall
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Ich weiss nicht ob braun sein im Iran überhaupt modern ist. Weiter östlich vermeidet man deshalb Sonne wenn möglich, um seine "vornehme blässe" zu behalten.

Solarien können aber auch süchtig machen. Das erkenne ich z.B. oft beim Shoppen, wenn eine Frau entgegenkommt mit ner Haut, zart wie eine Lederjacke.
Kommentar ansehen
25.06.2008 14:06 Uhr von vmaxxer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
stromfresser, jepp: Ich denke darum geht es auch...

Wobei es eigentlich gesehen paradox ist in einem so sonnigen land in ein sonnenstudio zu gehen....
Da kann man doch besser "Sonnengärten" anlegen... Auf dächern und abgeschirmt.... nur für frauen... denn untereinander dürfen sich doch sehen, oder ?
Kommentar ansehen
25.06.2008 15:53 Uhr von diehard84
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@ AugenAuf: ja klar ists deine sache ob du dich da drunterlegst...aber es soll dann bitteschön finanziell auch deine sache sein wenn du davon irgendwelche hauterkrankungen etc bekommst und aufwändige behandlung ansteht...

wer bezahlt dann solchen selbstverschuldeten scheiss?...genau wie bei den rauchern...immer schön selber zahlen lassen und nicht alle bluten lassen
Kommentar ansehen
25.06.2008 15:55 Uhr von Loxy
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Sollen sie den Mist halt verbieten!!!

Gut, ich bin auch mal ne Zeit regelmäßig zur Sonnenbank gegangen und kackig braun im Winter rumgelaufen.

Sonne erhöht halt das Hautkrebsrisiko und diese Solarien. Um genügen Vitamin D zu bilden reicht es schon EINMAL pro Woche ne halbe Stunde raus zu gehen (MIT KLEIDUNG)

...alles andere erhöht schon das Risiko auf Hautkrebs und lässt die Haut vorzeitig altern.

Da ich nun auch schon nicht mehr so taufrisch Babypoppo mäßig rumlaufe, lass ich es sein...

...es gibt nix ekelhafteres als diese Naturlederfressen bei Frauen, die 30 Jahre aufm Toaster waren. Da frage ich mich immer ob das bröckelt, knistert und raschelt, wenn man die mal ordentlich auf die verschrumpelten Lippen küsst *würg*

"DIE BRAUNE HAUT VON HEUTE IST DIE DÖRRPFLAUME VON MORGEN!!!" ^^
Kommentar ansehen
25.06.2008 17:35 Uhr von funeraldiner
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Blödsinn: den Iran mit Deutschland zu vergleichen. Die Vorschriften in Deutschland bzw. EU folgen immerhin einer logischen Argumenation. Im Iran dagegen wird von vornherein alles verteufelt, was nicht mit dem Qran in Einklang zu bringen ist. Und diese Verteufelung bezieht sich oftmals auf die Gründe "zu westlich" bzw. "zu amerikanisch"
Klingt ja prima, wer würde nicht gerne im Mittelalter leben?

Noch besser ist die Aussage, dass Iraner "Geschäftsführer von Sonnenstudios der Polizei melden sollen."
DDR-Mentalität oder was?
Kommentar ansehen
25.06.2008 17:39 Uhr von nTe
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
sie sollten besser: atomwaffenbau verbieten...
Kommentar ansehen
25.06.2008 18:03 Uhr von WordBearer
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Iran verbietet Solarien, das das ist so wie "Island verbietet Kühlschränke". Braucht da hinten doch eh keiner!
Kommentar ansehen
25.06.2008 19:32 Uhr von CHR.BEST
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Eben: Die Sonne knall dort runter wie nochwas. Iran könnte doch locker abgegrenzte Badestrände - streng getrennt nach Geschlechtern - einführen.

Verdrehte Welt. Ausgerechnet in der Wüste laufen die Menschen rum als wäre strenger Winter und an der Nordsee, wo es fast immer eiskalt ist, gibt (gab?) es FKK-Strände.
Kommentar ansehen
25.06.2008 22:34 Uhr von maki
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Endlich geht mal jemand mit gutem Beispiel voran! Scheiss Assi-Toaster - kann man sich doch nicht ansehn, das Grillgemüse, was da rauskommt...
Kommentar ansehen
26.06.2008 13:35 Uhr von scuba1
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Solarium: Nach allem was man in der letzten Zeit über den Iran hört, bzw. liest, kann ich nur eines sagen:
Diese Regierung und deren Anhänger, einsperren, weit weg in der Wüste, lasst ihnen ihren Koran und gut is.Solchen Typen hat man doch ins Gehirn geschissen.

Refresh |<-- <-   1-22/22   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Leidet der amerikanische Präsident an Demenz?
130 km/h schneller als erlaubt - Autobahnpolizei blitzt Extrem-Raser


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?