25.06.08 09:50 Uhr
 5.675
 

Computerspiele bekämpfen nachweislich Übergewicht und Nikotinsucht

Nach einer neuesten Umfrage der Information Solutions Group hilft das Spielen so genannter Casual Games bei der Bewältigung von Übergewicht und Nikotinsucht.

Insgesamt 59 % der befragten Zielgruppe gaben in der Studie zu verstehen, dass solche Spiele ihnen helfen würde, ihren Nahrungsmittelkonsum sichtbar zu drosseln.

Aber auch Raucher werden durch Casual Games in ihrem Konsum beeinflusst. So gaben insgesamt 42 % von 1.324 befragten Rauchern an, durch die Spiele seltener zu ihren Zigaretten zu greifen.


WebReporter: Gucky
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Computer, Computerspiel, Übergewicht, Nikotin
Quelle: www.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

4-D-Aufnahme zeigt verzweifelte Reaktion in Bauch von rauchender Schwangeren
Forscher: Extreme Diät kann Typ 2 Diabetes wieder heilen
Probleme bei der Vollnarkose an Uniklinik Magdeburg: Patienten wachen zu früh auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

23 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.06.2008 09:09 Uhr von Gucky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja, ich würde mal sagen "Vorurteile widerlegt". Bislang wurden Gamer als fette Eigenbrötler gesehen, aber spätestens seit den LAN-Partys sind solche Ansichten schon aufgehoben. Casual Games spielt ja mittlerweile fast jeder...
Kommentar ansehen
25.06.2008 09:59 Uhr von weedalicious
 
+18 | -6
 
ANZEIGEN
boa: wenn ich zocke rauche und ´rauche´ und trinke ich wie n´ junkie :D
Kommentar ansehen
25.06.2008 10:04 Uhr von Major_Sepp
 
+18 | -3
 
ANZEIGEN
Knochenmann: Nicht nur Bewegung verbrennt Kalorien, sondern auch eine erhöhte Gehirnaktivität...

Und außerdem: Wer spielt denkt nicht ans Essen, geschweige denn daran eine zu rauchen. Der typische Ablenkungseffekt....von dem her kein Wunder und hunderte von Aktivitäten zu erreichen.
Kommentar ansehen
25.06.2008 10:10 Uhr von Onkeld
 
+11 | -18
 
ANZEIGEN
halte ich nicht: grade für ein besonderes ergebnis die studie. ich mein, zum zocken gehört was zu knabbern, trinken. ich kenn keinen der beim zocken nicht irgentwas nascht.
Kommentar ansehen
25.06.2008 10:42 Uhr von Der.Buhmann
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
es geht nicht um "richtige" Computerspiele: sondern um "Casual Games".
also sowas wie Moorhuhn und diese sonstigen Minispiele. Dafür setzt sich niemand stundenlang vor den Rechner. Insofern kann ich mir das schon vorstellen, dass die Leute am Arbeitsplatz mal lieber 5 Minuten mit so nem Spielchen abschalten als eine Rauchen zu gehen...
Kommentar ansehen
25.06.2008 10:43 Uhr von Yolli
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
In der Tat als ich noch Raucher war, da war mein Asche immer voll mit Berg!
Zweimal am Tag musste er geleert werden - und der war schon groß.

Das mit dem Essen kann man ruhig glauben, wenn man C&C zockt kommt man zu gar nix.
Kommentar ansehen
25.06.2008 11:31 Uhr von h1pe
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
knochenmann: hat wieder als einziger das wort Casual Games nicht verstanden...eindeutig belegt ;D

ansonsten kann ich der umfrage nur zustimmen..geht mir in beiden faellen so ^^
Kommentar ansehen
25.06.2008 11:36 Uhr von JCR
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Was sagt uns das? Die faulen Zocker stehen nicht mal zum Essen auf ;-)

Gibt´s jetzt demnächst Plakate von der Union wie "Killerspiele entlasten das Gesundheitssystem"?

"Endlich Nichtraucher - dank Nintendo" ?
Kommentar ansehen
25.06.2008 12:03 Uhr von nobody4589
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
wenn ich zocke: und nicht aufpasse, schaufel ich mir nbewusst unmengen an genussmittel rein, also werd ich fett und süchtig
die gehirnakivität verbrennt zwar einiges, aber genau weil ich nicht BEWUSST ans essen denke, esse ich umso mehr
Kommentar ansehen
25.06.2008 12:30 Uhr von KingPiKe
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Grad bei Moorhuhn....
In einer Hand ne Kippe, in der anderen die Flinte!

So gehört es sich ^^
Kommentar ansehen
25.06.2008 13:06 Uhr von BadBorgBarclay
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich nun am Rechner arbeite oder Spiele (natürlich keine Minigames), in dieser Zeit esse ich nichts, nur trinken tu ich ein bisschen was. Und rauchen tu ich ohnehin nicht als Nichtraucher.
Kommentar ansehen
25.06.2008 13:08 Uhr von foxymail
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
also: viele zocker, die ich kenn quarzen oder kiffen nebenbei, fürs futtern ist meistens keine zeit.ansonsten ist man ja gleich wieder tot;)
Kommentar ansehen
25.06.2008 16:32 Uhr von Loxy
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
"Endlich Nichtraucher - dank Nicotindo!" *lol*


...Zocken nur mit Sportzigarette ftw :-P
...wobei körperliche Bedürfnisse eher störend sind, wenn gerade die Tastatur schon zu einem eigenen Körperteil geworden ist und die Augen garnichtmehr auf "Weitsicht" stellen können *rofl*

Manchmal wünsche ich mir schon neuronale Schnittstellen beim zocken, da alles so umständlich erscheint und die Sehnen in den Händen einfach nicht ausgelegt sind für die heutige Dauerbelastung :(

...da hilft auch kein Seitenwechsel der Maus mehr, oder andere Steuerungskonzepte der Maus (Cursor mit Daumen bewegen etc).... irgendwann melden sich die Sehnen, der Rücken und so weiter...

Ich glaube ja, dass die meisten Leute sich nur so viel ins Real Life flüchten, weil sie mit Ihren virtuellen Problemen nicht mehr klarkommen *löl*
Kommentar ansehen
25.06.2008 17:43 Uhr von Wodkabruder
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Major_Sepp: Du hast vollkommen recht.
Ich merke es auch bei mir selbst manchmal.
Man isst oft wirklich aus langeweile auch wenn man keinen Hunger hat.

Wenn ich am PC sitze und im Internet bin dann trinke ich nur sehr viel Wasser was auch wieder gesund ist.
Kommentar ansehen
26.06.2008 01:39 Uhr von smile2
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Casual Games???? Ersteinmal ... .Casual Games? Bisher noch nie gehört diesen Begriff. Und wenn schon.


Also ich kann nur sagen:

Wenn bei mir LAN Party kann ich das absolut nicht bestätigen!! Eher das Gegenteil. Da wird erstmal am Getränemarkt Halt gemacht ... 1-2 Kästen Bier mitgenommen ... dann kurz an der TAnkstelle angehalten ... genug Kippen geholt. Und dann ist von Freitagabend bis Sonntagmorgen Zocken angesagt. Und ich kann sagen ... da wird sehr viel Alkohol und Nikotin konsumiert. Und zwischendurch halt noch der übliche Besuch bei Mäcces.

Zu der Studie/Umflrage ... befragt lieber mal die Leute, die wirklich zocken ... und nicht irgendwelche Arbeitskollegen, die grad in der Redaktion während des Fußballspiels arbeiten müssen.
Kommentar ansehen
26.06.2008 20:41 Uhr von datenfehler
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
jaja Jetzt sind die fetten Zocker sicher wieder beruhigt.
Da sagt sich jetzt der 120kg schwere Gamer mit Kippe in der Schnauze. "Passt scho! Ich hab kein Übergewicht und bin auch nicht süchtig nach Nikotin." und denkt sich "Make WARCRAFT not LOVE!"
Naja, wenigstens pflanzen sich solche Exemplare selten fort. Wie auch?
Kommentar ansehen
27.06.2008 11:33 Uhr von highfe
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
und wie kommt es dann das ich beim zocken viel mehr rauche als sonst wo ?
Kommentar ansehen
27.06.2008 12:15 Uhr von seto
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
die körperlichen: einschränkungen kommen dennoch: konditionsmangel, allergien, krankheiten, unbeweglichkeit....

aber buhmann schon sagte: das sind nur casual games....
Kommentar ansehen
27.06.2008 17:24 Uhr von sokar1
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Spieltyp: Kommt aber dabei auf das Spiel und den Spieler selbst an.

Wenn das Spiel fesselt kann man schon n paar Stunden zocken in denen man nicht ans essen/rauchen denkt.

Auf LAN-Partys sieht das aber anders aus^^.
Kommentar ansehen
27.06.2008 23:09 Uhr von TheRoadrunner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
... und das soll jetzt eine Aussagekraft haben? Is ´n Scherz oder?

Wie wäre es, wenn man zum Beispiel mal Gewicht und Zigarettenkonsum von Spielern und Nichtspielern miteinander vergleicht? Das hätte wenigstens Aussagekraft... aber es kann natürlich sein, dass dabei nicht die Aussage rauskommt, die man sich wünscht.
Kommentar ansehen
28.06.2008 12:35 Uhr von radiojohn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dummheit: kann man demzufolge auch bekämpfen. Mit Schachspielen?
Ja, aber nur wenn man selber spielt.
Ansonsten bin ich der Meinung, dass der Titel dieser news total falsch ist, denn ein Computerspiel selber kann nachweislich nicht gegen Nikotin und Übergewicht ankämpfen. Das kann höchstens der Spieler tun, aber nicht das Spiel.

salu2 r.j.
Kommentar ansehen
28.06.2008 16:31 Uhr von Unrealmirakulix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also wegen der Nikotinsucht ich hatte noch nie das geringste Verlangen nach Tabak. Aber ich bezweifle, dass das an meinem PC liegt...
Kommentar ansehen
28.06.2008 17:10 Uhr von Irminsul
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
eine sache mit suchtpotenzial verdrängt die andere.. super sache das...

Refresh |<-- <-   1-23/23   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Todesursache bekannt: Modedesigner Otto Kern stürzte aus zehntem Stock
Angelina Jolie angeblich mit Frau liiert
Google-Ranking: 2017 war Donald Trump die meistgesuchteste Person


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?