25.06.08 09:31 Uhr
 13.755
 

Fußball-EM: Keiner versteht das türkische Spiel

Ivica Olic spricht aus, was viele denken. Er sehe sich die Türken immer häufiger an, aber das Ergebnis sei, dass er sie immer "weniger kenne und verstehe". Und er mutmaßt, dass sie selbst auch nicht wissen, "wie sie spielen". Aber dass enorm viel Herz und Gefühl dabei sei, dessen ist er sich sicher.

Kroatiens Trainer Slaven Bilic nennt das Spiel der Türken eine "improvisierte Organisation in der Offensive" und die Spielanalytiker sind sprachlos. Einig sind sich alle in der Beobachtung der späten Tore. Hamit Altintop, rechter Verteidiger mit Drang nach vorn, wenn es eng wird, gibt Auskunft.

Die Türken hätten eben "Spielwitz". Und eine "wahnsinnige Euphorie". Ein Geheimnis aber will Oliver Bierhoff gelüftet haben: das der Verletzungssorgen der Türken. Vor dem Finale 1996 hätten die Deutschen auch über die vielen Verletzten "rumgeheult". Das sei nur Show, denn das Ergebnis war der Titel.


WebReporter: tomeck
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spiel, EM
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Zweiter Sieg in Folge unter neuem Trainer für Borussia Dortmund
Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

48 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.06.2008 09:35 Uhr von marshaus
 
+11 | -53
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
25.06.2008 11:12 Uhr von Reddevil1212
 
+15 | -26
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
25.06.2008 11:15 Uhr von Schwarz-Rot-Gold
 
+12 | -9
 
ANZEIGEN
Der derjenige der Gewinnen will Gewinnt auch!

Deshalb meine Meinung.: Der bessere soll Gewinnen, Fair Play!!!
Kommentar ansehen
25.06.2008 11:35 Uhr von Nuernberger85
 
+12 | -4
 
ANZEIGEN
bierhoff hats erfasst: die verletzten werden heute abend vom op-tisch aufstehen und auflaufen!

ja ne is klar herr bierhoff!

beim training der türken mussten sogar betreuer mitmachen...
Kommentar ansehen
25.06.2008 11:36 Uhr von meisterschuh
 
+15 | -19
 
ANZEIGEN
@ Reddevil1212: So ein Schwachsinn!!

Die Türcken hatten einfach nur ein scheiss-Glück!
Eine Taktikänderung wärend dem Spiel macht doch jede Mannschaft. Das hängt davon ab ob sich plötzlich jemand verletzt oder Rot sieht. Oder ob ein schnelles Tor fällt.
Kommentar ansehen
25.06.2008 11:47 Uhr von Nordwin
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
@ Reddevil1212: Naja ich glaub du verstehst das mit dem rumjammern nicht ganz


durch solche aktionen wie Torwart in den Sturm schicken (wie es ja auch hier so schön steht/gestanden hat) hat zu nem großen Teil nur den Zweck das ausstehende Fußballspiel für die deutsche Manschaft leichter erscheinen zu lassen

Klar haben die viele verletzte und müssen großteils mit B-Mannschaft spielen, aber das jetzige darauf herrumreiten soll halt dazu führen das das spiel nicht ernst genommen wird (und ein Spiel das nicht ernstgenommen wird, naja wird meist schwerer als geplant)


und was die Taktik anbelangt, ich glaube das: "sie wissen ja selbst nicht was sie tun" war scherzhaft gemeint und nicht wirklich ernst ^^
Kommentar ansehen
25.06.2008 12:04 Uhr von Reddevil1212
 
+4 | -18
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
25.06.2008 12:13 Uhr von tomeck
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
@ Reddevil1212: na ja, einem spieler der fußball-EM wie olic zu unterstellen, er verstehe nichts von fußball, ist doch etwas gewagt, finde ich.

außerdem wollte er -nehme ich an- eher seine ratlosigkeit darüber zum ausdruck bringen, auf welche weise die türken (verdient) gewonnen haben.

glück und taktik - das sind worte, die immer verwendet werden. und sie spielen im modernen fußball auch immer eine rolle. speziell der faktor "glück" gleicht sich im laufe der zeit bei allen mannschaften irgendwie aus.
dass die türkei aber mit ihren späten treffern durchaus auch eine gewaltige portion glück hatte, ist kaum zu leugnen...
...aber auch gar nicht schlimm, gehört eben dazu.

insgesamt wäre es nicht verkehrt, wenn du das alles etwas entspannter siehst, ein wenig weniger "pfeffer" in deine kommentare legen würdest und dich darüber freust, dass die türkei (und wieder: verdient) im halbfinale steht.

so long...
Kommentar ansehen
25.06.2008 12:21 Uhr von Reddevil1212
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
@tomek: ja mein freund
du hast vollkommen recht
muss mich auch entschuldigen dass ich hier bissle mit temprament drin bin
aber heut abend ist halt das grosse spiel :-)

ne mal im ernst, seit tagen les ich auf foren und seiten wie short news immer wieder wie viele leute (leider auch oft deutsche) es uns türken absolut nicht gönnen, mal soweit gekommen zu sein und uns jetzt ne klatsche wünschen. im gegenteil, muss sogar hier im büro von kollegen blöde bilder geschickt bekommen mit nem döner anstelle einespokals usw!
das nervt einfach nur auf die dauer!
ich streite nicht ab das die türken glück hatten, aber wir du sagstest, es gehört einfach dazu!
und wenn wir heute auch rausfliegen, bin ich stolz aufs team das sie es swoeit geschafft haben!
Ich geb aber zu, was viele hier nicht machen, das ich nicht mit den deutschen fans feiern werde!
wieso soll ich den feiern gehn, wenn das team das ich unterstüze, dann draussen ist loool
Kommentar ansehen
25.06.2008 12:27 Uhr von tomeck
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@ Reddevil1212: döner statt pokal?
ist doch lustig!

die deutschen sind weltweit als "sauerkrautfresser" bekannt, obwohl sie das zeug soooo häufig gar nicht essen.

die engländer haben angeblich immer kurze hosen und sandalen an und singen besoffen falsch lieder, obwohl das auch nicht in jedem fall richtig ist.

betrachte es mit ein bisschen ironie und nimm´s nicht so ernst.
so, und nun: auf ein gutes spiel!
Kommentar ansehen
25.06.2008 12:37 Uhr von Reddevil1212
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
@tomek: hast wohl recht

naja man ist halt schon angespannt für sein team :-)
aber im falle eines deutschen sieges, wünsche ich euch alles gute fürs finale
aber diesmal kann ich euch leider nicht alles gute wünschen
:-)

selbst kein gutes spiel will ich sehen, solange am ende nur das ergebnis stimmt :.-)
normalerweise bin ich eienr der immer gute spiele sehen will
aber heute ist mir das sowas von egal :-)
Kommentar ansehen
25.06.2008 12:54 Uhr von S-Lost
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
Im Gegensatz zu anderen: haben die Türken für Spannung gesorgt und sich nach einem Rückstand nie aufgegeben ;-)
Kommentar ansehen
25.06.2008 13:03 Uhr von Reddevil1212
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
@falke22: Hallo??!?!?!?!?!

ich hab schon sehr sehr oft gesagt, das wir sehr viel glück hatten!
aber es wird nur über unser glück geredet!
hallo?wir haben nie aufgegeben und immer weitergekämpft sogar in den letzten sekunden!
das nenn ich erarbeitetes glück!

aber mal zur info, wir hatten leider auch schon viel pech gerade was die turniere 2004 und 2006 angeht! beides mal sind wir in der relegation ganz knapp ausgeschieden aufgrund ein tor zu wenig geschossen bzw ein tor zu viel kassiert zu haben!
und nun haben wir endlich auch mal glück!

ich freu mich aufjedenfall riesig!
und wenn wir heutr abend auch nochmal soviel glück haben
na dann aber hallo!
dann hört meine freude ja gar nicht mehr auf looool
Kommentar ansehen
25.06.2008 13:09 Uhr von Reddevil1212
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
@all: hier ein bericht eures "Spions" :-)

DFB-Spion: Türkei „schwieriger als Portugal“
DFB-Chefscout Urs Siegenthaler rechnet mit einem deutlich schwereren EM-Halbfinal-Gegner als von vielen erwartet. „Die Mannschaft ist unangenehm, weil sie nicht so auszurechnen ist“, erklärte der Schweizer in Tenero und warnte vor den Türken: „Das wird ein schwieriger Gegner sein, vielleicht sogar schwieriger zu spielen als die ganz großen Namen wie Frankreich, Holland oder Portugal.“
Kommentar ansehen
25.06.2008 13:10 Uhr von Nordwin
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
@falke22: Ich würde aber nicht dem "Glück" die "schuld" an den siegen geben sondern dem nicht aufgeben


Hat man ja beim Spiel gegen Kroatien gesehen bis zur letzten Sekunde gekämpft also ^^
Kommentar ansehen
25.06.2008 13:19 Uhr von Reddevil1212
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
@falk22: das ist klar

die türken haben keine power offensive wie portugal oder holland!

deshalb werden sie sicherlich defenisv aggieren
allerdings wünsche ich mir ,dass sie nicht zu defensiv spielen, weil das doch irgendwann in die hose geht!
und deutschland hat ja oft genung bewiesen, das sie geduldig speilen können

naja wird hoffentlich intressant
Kommentar ansehen
25.06.2008 13:43 Uhr von 50Cent21
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
hehe: ja wir deutschen spielen halt Fussball wohiongegen die Türken das spiel auf´m Schulhof gelernt haben und darum nur bolzen können (aber das sehr sehr gut wie man sieht^^)

ich wünsche beiden manschaften viel glück und möge der bessere gewinnen :)

P.S. gefeiert wird in Kreuzberg is doch klar =)
Kommentar ansehen
25.06.2008 13:52 Uhr von saber_
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@Reddevil1212: so einen bullshit hat ich schon lang nichtmehr gelesen!
Ich gehe jetzt einfach mal davon aus das du nicht im stadion warst – und somit gar nicht wissen kannst was du so von dir gibst. Fernsehen ist zwar schoen und gut – aber dir fehlt der ueberblick ueber das komplette feld. Nur live kannst du sehen wie die mannschaften taktieren…

Und das was die tuerken da zusammengespielt haben war so was von peinlich…

die tuerken hatten keine taktik!

ihre taktik war einfach nur zu kaempfen - und das koennen sie!

sobald ein kroate den ball hatte sind alle tuerken wie wild auf ihn losgegangen...
das war mehr oder weniger ein eisernes verteidigen der tuerken...

die hatten in 120 minuten genau 2 schuesse aufs tor... echt hart...

allein die anzahl der fouls und der gelben karten laesst darauf schliessen das die kerle keinen fussball spielen koennen!
spielwitz? ich lache!
schaut euch die russen an...oder kroatien gegen deutschland... herrlicher fussball - herrliche kombinationen... einfach schoen anzuschauen!

aber die tuerken hacken einfach nur wie wild auf dem feld rum...

leider hat kroatien verloren...war halt pech... wenn man seine chancen nicht nutzt passiert sowas nunmal...

die tuerken haben schon seit der quali glueck... gegen die schweiz durch glueck gewonnen und gegen die tschechen durch noch mehr glueck... gegen kroatien hatten sie das glueck das sie kein fussball spielen koennen...

wie willst du auch gegen eine mannschaft gewinnen die kein fussball spielen kann?
leider ist es im modernen fussball so dass die mannschaft die den schoeneren anitfussball spielt auch zugleich die erfolgreichere ist...

deswegen haben es technisch versierte mannschaften die SPIELWITZ haben auch sehr schwer gegen gegner die einfach nur auf den erfolg aus sind...

Kroatien haette auch gewonnen wenn sie nicht noch ein 2. tor nachlegen haetten wollen... aber sowas liegt zum glueck in unserer mentalitaet..

gott bewahre unsere jungs wenn sie anfangen wuerden zu bunkern wie die italiener oder so zu spielen wie die tuerken... igitt
Kommentar ansehen
25.06.2008 14:00 Uhr von Reddevil1212
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
@saber_: ohh man
gleich schon in den ersten sätzen habe ich rauslesen können, das du ein Kroate bist!

echt schlimm!
ja ja kein fussball spielen könne
ja ja
euere modric der neue superstar
deshalb auch verschossen den elfer!
hör mich doch auf!

hey
ihr hatte immerhin noch die chance im elfmeter schiessen euch zu beweisen!
also erzähl mir nix von glück wenn eure jungs daneben schiessen!
und du bist ja der totale fussball experte!
weisst, ich hab in meinem leben schon sooft für die kroaten mitgefiebert, weil ich das team mochte (ja mochte) weil ich einfach auch viele kroaten kenne!

aber das was die meisten kroaten nun von sich geben, nur weil wir türken gegen euch gewonnen haben
hey das ist der wahnsinn!

seit diesem abend sag ich dir ganz ehrlich, werde ich NIE wieder zu euch kroaten halten!
ihr seid nur lächerlich und schelchte verlieren, was man dann leider auch an den randalen sehen konnte!

aber immer über uns türken abkotzen! erstmal an die eigene nase fassen!

ohh ja und weil ihr ja so nen super fussball spielt seid ihr ja 2006 verdient weitergekommen und habe gegen eine super aufspielenden australsiche mannschaft unentschieden gespielt!

aber nein
ihr seid technisch die besten
awa
ihr seid besser als die brasilianer!
Kommentar ansehen
25.06.2008 14:14 Uhr von soulman_hh
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Glück? Na und? Erinnert sich noch jemand, wie Italien 2006 WM wurde? So viel Glück und so schlechter Fußball, aber keiner hat so rumgemeckert. Nur weil es jetzt die Türken sind, scheint es ein Problem zu sein. Ich habe es schlicht bewundert, wie eine Mannschaft, die offensichtlich konditionsmäßig nicht zu den besten gehört, nach einem Rückstand in der 119. Minute die Kraft und die Nerven hat, im letzten(!) Angriff ein Tor zu erzielen. Die Kroaten waren gedanklich schon im Halbfinale, und nach dem Ausgleich derartig geschockt, dass das Elfmeterschießen eigentlich schon entschieden war, bevor es begann.
Hut ab vor der türkischen Mannschaft, die in diesem Turnier gezeigt hat, was es heißt, niemals aufzugeben.
Ich persönlich bin natürlich für unsere Jogi-Jungs heute Abend, aber wenn es die Türken schaffen, diese zweifellos überlegene Mannschaft zu schlagen, dann haben sie meinen Respekt und ich drücke ihnen für das Finale beide Daumen.
Hauptsache es wird ein sauberes Spiel und wir gewinnen nicht durch einen umstrittenen Elfer oder so ein Schubser-Tor wie gegen Portugal. Ich wünsche mir, dass einfach die bessere (und nicht die glücklichere) Mannschaft gewinnt.
Kommentar ansehen
25.06.2008 14:16 Uhr von Ceejay
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Türkei hat NICHTS zu verlieren, aber das DFB-Team! Also erstmal zu Olic: Ich beobachte seine Karriere schon sehr lange.Olic ist ein superbrillianter Fussballer.Und ich denke, er versteht sehr viel von Fussball, vor allem wenn man sieht wieviele gute Spiele er schon für den HSV gemacht hat und taktisch brilliant vorne gespielt hat in der letzten Saison, sowie in der EM(bester HSV-Stürmer und einer der besten der Buli).Womit was er gesagt hat, hatte er vollkommen Recht.Und wie ich das so sehe, als Türke, meinte er das sogar als Kompliment.Denn eine unberechenbare Fussballmannschaft ist immer brandgefährlich, über 90 Minuten lang, siehe Türkei^^..denke so meinte er das wohl....

@Reddevil und co..
Ja, man da hat der Homie Reddevil schon recht.Ich finde dafür, dass wir in Deutschland lebenden Türken bei der WM 06 und auch diese EM überwiegend so für Deutschland mitgefiebert und gefeiert haben, gönnt ihr uns nichtmal 3 hart erkämpfte und spannende Siege bis zum Halbfinale der EM und nennt es auch noch "unser pures Glück".Wenn es nur einmal geschehen wäre(einmal gegen Schweiz), sage ich "okay, kann schon sein".Aber nach dem 2. und 3. mal seine Gegner im "Sudden Death-Style" so nach Hause zu schicken ist doch kein Glück mehr.Das ist Kampf und eiserner Wille! Ich finde es halt einfach nur Schade, dass nur rumgenörgelt und es als Glück abgestempelt wird, weil mal die Möglichkeit besteht, dass Türkei weiter kommt als Deutschland.

Im Allgemeinen haben wir garnichts zu verlieren, weil Türkei schon weiter gekommen ist als alle erhofft haben.Aber wenn Deutschland verliert wird es halt sowas wie eine Blamage, da man ja schon in Deutschland über das Finale spekuliert und das erst nicht seit gestern.Von daher: Nur Deutschland kann tief fallen, Türkei bleibt die absolute Überraschung der Em, selbst wenn wir 0:4 verlieren ;-))
Kommentar ansehen
25.06.2008 14:20 Uhr von Reddevil1212
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@falke22: ja weil mich das total ankotzt
weisst, leider muss ich sagen
gönnen uns sehr sehr viele leute diesen erfolg nicht!

find ich echt scheisse

ich bin auch kein fussball experte
allerdings denke ich, dass wir alle bissle was von fussball verstehen
und Es gibt genung experten die der meinung sind das die türken einfach eine gute taktik haben
und so wie sabre das ausdrück, klingt das für mich als ob die türken ne kreisliga mannschaft hier auf dem feld haben


ist doch kacke so ne meinung

um mal hrlich zu sein
wie schön hat den karotien gespielt?
die haben auch wirklich schelcht gespeilt und waren von 2 schelcht spielenden mannschaft die, die mehr vom spiel hatten und ihre wenigen chancen nicht reinmachen konnten.
(Ball an latte, olic in die arme des torwarts,freistos den der torwart rausgeholt hat)
toll und jetzt haben sie kraoten super gespeilt oder wie?
Kommentar ansehen
25.06.2008 14:24 Uhr von Reddevil1212
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@soulman_hh: Danke mein freund!
endlich mal einer der hier auch mal sieht wie es ist!
und genau das sage ich auch
wenn die türkei heute rausfliegt, drücke ich deutschland die daumen!
so einfach sit das

und ich würde es auch wirklich begrüssen wenn das spiel fussballerisch und nicht durch irngedeine fehlentscheidung entscheiden wird
Kommentar ansehen
25.06.2008 14:26 Uhr von Master_X
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
falsche interpretation: Ich glaube viele von euch haben die Aussage von Oliver Bierhoff falsch verstanden. In einer anderen News wurde es besser beschrieben:

"Es ist eher vorstellbar, dass einzelne der angeblich Verletzten plötzlich wundersam genesen und doch auf der Ersatzbank Platz nehmen - einwechselbereit. Gut möglich, dass «Imperator» Fatih Terim den grossen Medienrummel vor dem Halbfinalspiel nämlich absichtlich inszeniert hat, um von den Vorbereitungen der Türken abzulenken und die Deutschen zu irritieren. " Zitat aus 20min

Denke dies trifft eher auf die Aussage vom Bierhoff zu.

Greez
Kommentar ansehen
25.06.2008 14:31 Uhr von Hebalo10
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Das: "Gelaber" der meisten hier versammelten User wird in ca. 8 Stunden ad absurdum geführt - es wäre interessant, die Meinung eines jeden zu seinem jetzigen Kommentar, gegenübergestellt, sehen zu können!

Also Leute, natürlich gibt es vor ähnlichen Spielen immer wieder auch ähnliche Diskussionen - ich halte mich im Prinzip stets zurück, habe natürlich auch meine Hoffnungen, schaue mir das Spiel an.......nun kann ich analysieren und in "Wenn und Aber" schwelgen.

Natürlich möge der Bessere gewinnen, möge der Bessere Deutschland sein!

Refresh |<-- <-   1-25/48   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue österreichische Regierung: Flüchtlinge sollen ihre Handys wie Geld abgeben
Einzelhandel fordert härtere Strafen für Ladendiebe
Bundesregierung geht von weniger als 200.000 Migranten in 2017 aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?