24.06.08 21:34 Uhr
 403
 

Fußball/Spanien: 40 Millionen Euro - Real Mallorca steht offenbar zum Verkauf

In der letzten Woche stellte die Grupo Drac wegen eines Schuldenstandes von bis zu 700 Millionen Euro einen Insolvenzantrag.

Da die Grupo Drac 93 Prozent Anteile an dem spanischen Fußball-Erstligisten Real Mallorca hält, könnte dieser nun zum Verkauf stehen.

Für den Tabellensiebten der abgelaufenen Saison müsste ein möglicher Käufer rund 40 Millionen Euro zahlen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Fußball, Euro, Million, Verkauf, Spanien, Real, Mallorca
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages
Gaspreise in Deutschland auf dem niedrigsten Stand seit 2005

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.06.2008 23:53 Uhr von zina37
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hmmm wär das nicht was für "mein-fussballclub.es"? Ich mein, wann hat man schon die möglichkeit, gleich mit nem 1.Ligist anzufangen, statt wie mit Fortuna Köln in der 5. Liga?^^
Kommentar ansehen
24.06.2008 23:54 Uhr von Kivka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
HaHa: Peanuts für Abramvitsch :D

aufgepasst aufgepasst ;)
Kommentar ansehen
25.06.2008 00:21 Uhr von Un4given
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich denke auch: mal, daß sich da schon ein solventer Russe für finden wird. Für einen Verein aus der Primera Division ist das ein Spottpreis.
Kommentar ansehen
25.06.2008 08:29 Uhr von ledeni
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist neÜberlegung: wert ;)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorismus und Islam hängen zusammen
Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?