24.06.08 15:36 Uhr
 3.820
 

Claudia Roth kritisiert türkischen Nationaltrainer: Allah soll Tor geschenkt haben

Claudia Roth von den Grünen kritisiert den Nationaltrainer der türkischen Nationalelf, Fatih Terim. Dieser hatte nach dem Kroatien-Spiel entgegnet, dass Allah das Tor zur Ehre der Nation geschenkt habe. Dadurch, so Roth, werde die Atmosphäre im Vorfeld des Mittwoch-Spieles künstlich aufgeladen und Nationalismus geschürt.

Gegenüber der Zeitung Hürriyet verwies Roth auf die gescheiterte Integrationspolitik in der Bundesrepublik, da Spieler wie Altintop und Balta, obwohl in Deutschland geboren, für die türkische Nationalelf spielen. Hartmut Koschyk (CSU) nannte die Bemerkung Roths unter Hinweis auf Spieler wie Podolski und Kurany "Unsinn".

Wolfgang Bosbach (CDU) warnt vor einer Überbewertung der Worte des türkischen Nationalcoaches, mahnt jedoch bezüglich der Fußball-Begegnung Deutschland-Türkei ebenfalls vor überzogenem politischen und nationalen Pathos.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nesselsitzer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Nation, National, Tor, Nationaltrainer, Allah
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Innenministerium: Keine Beweise, dass Flüchtlinge in Heimatländern Urlaub machen
Barcelona: Eva Högl (SPD) hat es in die internationale Presse geschafft
Spanien: Deutscher Autor auf Veranlassung der Türkei festgenommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

19 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.06.2008 14:36 Uhr von Nesselsitzer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich schließe mich an und hoffe, dass Türken und Deutsche nicht die Bodenhaftung wegen eines im Grunde genommen trivialen Fußballspiels verlieren. Wie ich bereits in zwei comments hier anmerkte: Einen Tag nach dem Spiel werden wir gemeinsam bemerken, dass außer Brot und Spiele fürs Volk nichts war.
Kommentar ansehen
24.06.2008 15:43 Uhr von kleofas
 
+46 | -11
 
ANZEIGEN
Die Roth ist so bescheuert, echt, da fällt einem nix mehr zu ein!!!
Kommentar ansehen
24.06.2008 15:48 Uhr von Hier kommt die M...
 
+30 | -10
 
ANZEIGEN
Claudia Roth kritisiert türkischen Nationaltrainer: Das kann nur ne Ente sein..unsere Claudi "Ich liebe türkische Börek, ich liebe die Konflikte in der Türkei" würde doch nie an irgendwas aus der Türkei Kritik üben?

Sonne, Mond und Sterne... ©

Das muss irgendwer falsch übersetzt haben..lol
Kommentar ansehen
24.06.2008 15:55 Uhr von Snickerman
 
+37 | -9
 
ANZEIGEN
Was? Allah hat das Tor gemacht?
Der war doch gar nicht aufgestellt!
Also muss das Spiel annulliert werden!

Erst die "Hand Gottes" und nun das... ;)
Kommentar ansehen
24.06.2008 16:15 Uhr von JASON_T
 
+44 | -10
 
ANZEIGEN
"Gott sei Dank" "Gott sei Dank hat Ballack getroffen"... haben wir Deutschen nach dem Spiel gegen Österreich gesagt.

Das sagt man so.. und genauso hat es Terim auch gemeint.

Gott sei Dank = Allah sei Dank !!!

Was ist daran falsch? Sollen wir jetzt auch alle aufhören, "Gott sei Dank" zu sagen?

Habe selten so ´ne Scheisse gelesen.. was denkt sie sich nur dabei?
Kommentar ansehen
24.06.2008 16:16 Uhr von KELEBEK-
 
+39 | -9
 
ANZEIGEN
oh man: Meine Güte ...
Die einen sagen :
"Wir hatten Glück gehabt!"
der andere sagt:
"Es war Schicksal!"
und Fatih Terim sagt als gläubiger Moslem :
"Es war ein Geschenk von Allah!"


Solange er nicht sagt das er in Gottes Namen Krieg gegen die Deutschen auf dem Spielfeld führt ist ja alles in Ordnung oder?
Kommentar ansehen
24.06.2008 16:22 Uhr von mueppl
 
+9 | -7
 
ANZEIGEN
zuerst dachte ich, die Roth würde vernünftig aber dann las ich:
>>....da Spieler wie Altintop und Balta, obwohl in Deutschland geboren, für die türkische Nationalelf spielen<<

und ich wusste sofort, Claudia, Du entäuschst mich nicht.

Und Özdemir will auch den Quotentürken in der Mannschaft.
Tja, wenn das Talent und die Fähigkeit nicht ausreichen muss es die Quote machen.

Andrerseits, gab es da nicht eine Meldung, dass bei den Türken nicht ein Christ in der Nationalmannschaft spielt?
Wo ist also das Problem?
Kommentar ansehen
24.06.2008 16:54 Uhr von ThePunisher89
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
"Ich mache seit 20 Jahren Türkeipolitik...": Anschauen und lachen: http://de.youtube.com/...
Obwohl so lustig ist es gar nicht, ne irgendwie bemitleidenswert!
Kommentar ansehen
24.06.2008 17:11 Uhr von the_insider
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
Oh Mann dass die gute Claudia Roth auch zu allem eine Meinung haben und alles kommentieren muss.
Meine Güte, Allah, Gott, die Wunderfee oder Podolski - ist es nicht egal wer für Tore sorgt? Hauptsache es fallen welche!

Auf ein schönes Spiel morgen!
Kommentar ansehen
24.06.2008 18:01 Uhr von TravisOne
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
Gott! Gottseidank?
Welchem Gott danken wir für das (noch) vorhandene Nichtgleichgewicht im Universum im allgemeinen und auf der Erde im besonderen?
Kommentar ansehen
24.06.2008 18:14 Uhr von ceza
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Politik: So nutzlos wie ein Auge auf dem Knie.
Kommentar ansehen
24.06.2008 18:31 Uhr von 16621662
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
orhan-Antalya,,, glaub Claud?a stand zu lange unter d?e sonne,,,iss ja bei IHR normal--waere genau was besonderes wenn s?e DAS GEGENTEILL BEHAUBTEN würde... ;-))))
Kommentar ansehen
24.06.2008 18:44 Uhr von hIdd3N
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
na _GOTT_ SEI DANK: haben wir keine anderen probleme mehr...

die grünen kannste alle in einen sack stecken und drauf haun - es trifft immer den richtigen...
Kommentar ansehen
24.06.2008 19:22 Uhr von KELEBEK-
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
ich gebrauche oft diese Sätze:

" ach du meine Güte..!"
"Oh Gott oh Gott tust du mir leid (ironisch)...!"
"Na Gott sei Dank ist alles gut gegangen... !"
"Gott bewahre vor einer 5 in Mathe...!"

bin ich nun ein Al Quaida Mitglied nur weil ich ganz oft Gott sage?

Die Frau hat einen Dachschaden^^
Kommentar ansehen
24.06.2008 19:28 Uhr von Götterspötter
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Rothy war wohl lange nicht mehr in der Presse ? oder wie muss man Ihr Gebrabbel sonst deuten ??
Kommentar ansehen
24.06.2008 23:00 Uhr von Der Erleuchter
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Die Roth hat echt einen: an der Klatsche! Die einzige Politik die diese Frau (?) betreibt ist eine ideologisch verbrämte Einwanderungspolitik. Türken werden sich auch bei besten Integrationsbedingungen nicht einfügen, dazu ist ihr Nationalstolz viel zu groß und dieser wird auch über die Generationen fortgetragen werden.
Nur die Roth will nicht erkennen, dass nicht immer die Deutschen schuld sind, dazu ist ihr Schuldkomplex viel zu groß.
Kommentar ansehen
25.06.2008 00:01 Uhr von Deniz1008
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
die frau broth hat nen pide im kopf und das passende döner-fleisch fehlt.
Kommentar ansehen
25.06.2008 07:29 Uhr von ferrari2k
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Oh Mann muss das sein? Von allen Dingen die ich bis jetzt über die EM gehört habe ist das mit Abstand das hirnloseste.
Aus meinem Umfeld kommt hauptsächlich das übliche Gerede, angefangen von "möge der bessere gewinnen" bis zu "die fegen wir vom Platz". Ist halt das gleiche Gerede wie "Orange trägt nur die Müllabfuhr" oder "Ihr seid nur ein Pizzalieferant".
Dass ausgerechnet jetzt vor dem doch ein bisschen brisanteren Spiel nicht einfach die Klappe gehalten wird sondern die Stimmung durch so schwachsinnige Aussagen angeheizt wird, das ist sowas von grunddämlich, das kann man garnicht beschreiben...
Kommentar ansehen
25.06.2008 07:54 Uhr von ferrari2k
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Nochmal aus der Quelle: "Spitzenpolitiker warnen davor, das EM-Halbfinale zwischen Deutschland und der Türkei mit politischem Pathos aufzuladen"
Mal davon abgesehen, ob man diese... Person... als Spitzenpolitiker bezeichnen müsste, aber wenn ihr die Stimmung nicht aufladen wollt, warum haltet ihr dann nicht einfach die Schnauze?!

Refresh |<-- <-   1-19/19   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rechte Gewalt: Immer mehr Rechtsextreme in Deutschland greifen Muslime an
Innenministerium: Keine Beweise, dass Flüchtlinge in Heimatländern Urlaub machen
Forscher finden nach 72 Jahren Wrack der "USS Indianapolis"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?