23.06.08 21:42 Uhr
 174
 

Offizielle Taufe der zwei Eisbären im Wiener Zoo - Jetzt haben sie einen Namen

Im Wiener Zoo wurde jetzt das Eisbären-Geschwisterpaar von den Paten Klaus-Michael Machens (Zoo Hannover) und der Wiener Zoodirektorin Dagmar Schratter offiziell getauft.

Die Patenschaft für das Eisbärenbaby "Arktos" hatte der Autokonzern VW übernommen. Bei der Namensfestlegung in Deutschland, wurde dann unter 2.000 Vorschlägen letztendlich per TED der Name "Arktos" ausgewählt.

Für das zweite Eisbärenbaby wurde in Österreich der Name "Nanuq" ausgewählt. Die beiden männlichen Tiere werden voraussichtlich im Frühjahr 2010 in den Zoo nach Hannover umziehen. Dort finden sie dann in der neu erbauten "Yukon-Bay"-Zoowelt ihr neues zu Hause.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Name, Zoo, Eisbär
Quelle: www.autosieger.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kollegen verschenken Überstunden, damit Vater sich um kranken Sohn kümmern kann
Schweiz: Touristen in Höhle eingeschlossen - Vorerst keine Rettung möglich
Massenschlägerei nach Kinderstreit in Aachen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.06.2008 21:35 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was wurde da für ein Aufsehen um Knut und Flocke betrieben? Über 30.000 Vorschläge alleine für den Nürnberger Eisbären Flocke.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Belgien: Diakon gesteht, bis zu 20 Menschen umgebracht zu haben
Wesel: Polizei liefert sich Verfolgungsjagd mit Rollstuhlfahrer
Kevin-Spacey-Skandal kostete Netflix Millionen Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?