23.06.08 21:42 Uhr
 173
 

Offizielle Taufe der zwei Eisbären im Wiener Zoo - Jetzt haben sie einen Namen

Im Wiener Zoo wurde jetzt das Eisbären-Geschwisterpaar von den Paten Klaus-Michael Machens (Zoo Hannover) und der Wiener Zoodirektorin Dagmar Schratter offiziell getauft.

Die Patenschaft für das Eisbärenbaby "Arktos" hatte der Autokonzern VW übernommen. Bei der Namensfestlegung in Deutschland, wurde dann unter 2.000 Vorschlägen letztendlich per TED der Name "Arktos" ausgewählt.

Für das zweite Eisbärenbaby wurde in Österreich der Name "Nanuq" ausgewählt. Die beiden männlichen Tiere werden voraussichtlich im Frühjahr 2010 in den Zoo nach Hannover umziehen. Dort finden sie dann in der neu erbauten "Yukon-Bay"-Zoowelt ihr neues zu Hause.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jsbach
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Name, Zoo, Eisbär
Quelle: www.autosieger.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Legendäres Müritz-Hotel aus DDR-Zeiten wird gesprengt
Bildung: Menschen mit Migrationshintergrund genauso oft mit Abitur wie Einheimische
Oktoberfestportal gibt Homosexuellen diskriminierenden Ratschlag für das Fest

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.06.2008 21:35 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was wurde da für ein Aufsehen um Knut und Flocke betrieben? Über 30.000 Vorschläge alleine für den Nürnberger Eisbären Flocke.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asylbewerber klettert auf Hohenzollernbrücke
Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?