23.06.08 19:02 Uhr
 137
 

Ehemaliger Freund von Anna Nicole Smith zahlt 3.000 Dollar für ihre Unterwäsche

In Las Vegas sind Sachen von Prominenten versteigert worden. Dabei war unter anderem auch Unterwäsche von Anna Nicole Smith zu ergattern. Es handelt sich um ein rosafarbenes Bustier und ein weißes Negligé, die Smith bei einer Fotosession für den Playboy getragen hatte.

Ihr ehemaliger Freund, der Fotograf Larry Birkhead, bekam für 3.000 US-Dollar den Zuschlag für die Teile.

Die Unterwäsche ist für die gemeinsame Tochter Dannielynn (ein Jahr alt) gedacht. Sie soll sie an ihre Mutter erinnern, so der Fotograf. Das Ex-Playmate war Anfang letzten Jahres im Alter von 39 Jahren verstorben, Ursache war eine Medikamentenüberdosis. Kurz zuvor war ihre Tochter auf die Welt gekommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Dollar, Freund, Unterwäsche, Anna Nicole Smith
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.06.2008 19:29 Uhr von ALDI-informiert-
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
War die Unterwäsche nun getragen und: ungewaschen oder wie???

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?