23.06.08 14:50 Uhr
 39
 

Ifo-Geschäftsklimaindex wieder schwächer

Der Ifo-Geschäftsklimaindex ist im Juni wieder gefallen. Das deutsche Konjunkturbarometer fiel um mehr als zwei Punkte. Das Ifo-Institut machte dafür vor allem die gestiegenen Ölpreise verantwortlich.

Von 103,5 Punkten im Mai sank der Ifo-Index auf 101,3 Punkte im Juni. Analysten hatten einen Rückgang erwartet, aber nur auf 102,3 Zähler.

Die rund 7.000 Unternehmen, die an dieser Umfrage teilnahmen, schätzen ihre Lage für die kommenden sechs Monate eher negativ ein. Dennoch bekräftige die deutsche Industrie, dass dieses Jahr ein Wachstum von rund zwei Prozent durchaus realistisch sind.


WebReporter: pannock
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Geschäft
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schicht im Schacht - Chat-Dinosaurier AOL Messenger abgeschaltet
Eine der weltgrößten Bitcoin-Börsen vermutlich von Nordkorea gehackt
Air Berlin-Pleite: Politiker kritisieren Millionenkredit für Fluggesellschaft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe
Studie: WLAN soll Schuld sein an immer mehr Fehlgeburten
Schicht im Schacht - Chat-Dinosaurier AOL Messenger abgeschaltet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?