23.06.08 14:02 Uhr
 7.187
 

Fußball/Ballack vor Türkei-Spiel: "Die Türken haben die deutsche Mentalität"

Der Kapitän der deutschen Fußball-Nationalmannschaft, Michael Ballack, hat seine Mannschaftskameraden vor zu viel Harmonie vor dem Halbfinal-Spiel gegen die Türkei gewarnt, weil er befürchtet, dass der Mannschaft der nötige Biss verloren gehen könnte.

Ballack schätzt die türkischen Spieler als sehr gefährlich ein, weil sie deutsche Tugenden angenommen haben. Wörtlich sagte der 31-Jährige: "Sie haben an sich geglaubt und tatsächlich noch ein Tor in der Nachspielzeit der Verlängerung gemacht. Das schafft ja sonst nur Deutschland."

Nach dem verpatzten Spiel gegen Kroatien in der Vorrunde soll es im Team "gekracht" haben. Ballack hat aber mit den Spielern gesprochen und sie wieder motiviert. Ballacks Führungsqualitäten werden auch von Lukas Podolski geschätzt, welcher bisher drei Tore erzielte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tira2
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Deutsch, Spiel, Türkei, Türke, Michael Ballack, Mentalität
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Joachim Löw bedauert Umgang mit Michael Ballack
Michael Ballack ätzt gegen deutsche Fußballnationalmannschaft
Fußball: Michael Ballack kann sich Bundesliga-Rückkehr "als Manager" vorstellen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

50 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.06.2008 14:13 Uhr von ALDI-informiert-
 
+63 | -31
 
ANZEIGEN
Schön wärs.... leider haben nur die: wenigsten Türken die deutsche Mentalität!!!
Kommentar ansehen
23.06.2008 14:15 Uhr von midnight_express
 
+57 | -13
 
ANZEIGEN
Wenn alles planmäßig läuft, sollte Löw´s Truppe mit zwei Toren Unterschied gewinnen.
Wenn es nicht planmäßig läuft, dann eben nur mit einem Tor.
Kommentar ansehen
23.06.2008 14:17 Uhr von PrinzBlond
 
+59 | -24
 
ANZEIGEN
Aber sicher doch Hr. ballack sollte mal U-Bahn fahren. :D
Kommentar ansehen
23.06.2008 14:29 Uhr von Szayel_Aporro_Granz
 
+19 | -20
 
ANZEIGEN
Naja Wenn irgendjemand nicht die deutsche Mentalität hat, dann sind es die Türken.

Ohne was negatives sagen zu wollen: Die meisten haben nicht einmal die... edit: das ginge manchen dann doch zu weit.
Kommentar ansehen
23.06.2008 14:33 Uhr von Eruptiv
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
Ich: sag das ja nicht geren, aber irgendwie hat man kein Glück mehr.
Kommentar ansehen
23.06.2008 14:36 Uhr von ALDI-informiert-
 
+14 | -22
 
ANZEIGEN
Ja tut mir Leid aber es ist die Wahrheit!!!!! Und die könnt Ihr nicht vertragen!!!!


(es tut mir gar nicht Leid)
Kommentar ansehen
23.06.2008 14:42 Uhr von minelli
 
+18 | -18
 
ANZEIGEN
ACHTUNG ICH MACHE JETZT EINEN SCHERZ: die türken haben selbstverständlich die selbe mentalität wie die deutschen...die wohnen ja auch bei uns...

so für alle die jetzt behaupten ich wäre ein nazi: ich habe sehr viele türkische freunde und kann auch etwas türkisch also kommt mir nicht mit rassist oder so...

@aldi haha es tut dir leid aber es tut dir nicht leid...lol
Kommentar ansehen
23.06.2008 14:50 Uhr von dreamlie
 
+13 | -6
 
ANZEIGEN
mentalität: @mcinternet,
genau das befürchte ich auch,doch ein Dämpfer an die Türken wäre doch nur gerecht,das sie wissen,wie man sich als Gast in einem fremden Land verhält.oder?
Dieses Spiel am Mittwoch wird mehr oder weniger eine politische *Schlacht*.
Ausserdem haben wir noch von 2006 aus der WM noch eine Rechnung mit der Türkei offen.
mein herz schlägt für deutschland.
Ich hoffe auf ein 2:1,möglichst ohne Elfmeter.
Kommentar ansehen
23.06.2008 14:56 Uhr von FarinBelaRod
 
+11 | -9
 
ANZEIGEN
Deutsche Mantalität: Wnn wir am Mitttwoch mit ein bis zwei toren führen wechseln wir unsere gebürtigen Ostdeutschen Spieler ein, da sie die Fähigkeit haben eine Mauer zubauen die unüberwindbar ist.
Kommentar ansehen
23.06.2008 14:58 Uhr von gofisch
 
+16 | -11
 
ANZEIGEN
@ topnewsman: also wenn schon dann bitte richt. du verwechselt das total. hier noch mal für dich: türken - prügeln, morden und vermummen ihre frauen, russen - rauben, saufen und vergewaltigen, für das klauen sind die polen zuständig und sonst nehmen sie uns die wertvollen arbeitsplätze beim spargelstechen weg. habe ich was vergessen? /OFF
Kommentar ansehen
23.06.2008 15:01 Uhr von V4t4n
 
+5 | -27
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
23.06.2008 15:10 Uhr von KELEBEK-
 
+13 | -19
 
ANZEIGEN
Überraschung die Türkei hat uns doch oft genug überrascht also würde ich mich nicht zu früh freuen...

Mentalität hin oder her, alle über einen Kamm zu scheren ist ziemlich oberflächlich - nur mal zur Nebeninformation
die Ausländer insbesondere Türken die hier in Deutschland leben,passen sich doch so gut es geht an, euch muss doch aufgefallen sein wie viele Mischehen entstanden sind...
( ohne das diese Personen dem Ehrenmord zum Opfer gefallen sind..)

Mittwoch wird jedenfalls sehr spannend...obwohl die Türkei wesentlich im Nachteil ist da viele Spieler verletzt und gesperrt sind...
Kommentar ansehen
23.06.2008 15:17 Uhr von Goofy2666
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
was ist es schön hier lauter fachleute in sachen fußball anzutreffen.

gibts hier auch menschen die bei ihren kommentaren und bewertungen einfach mal sachlich bleiben können?

ballack hat gar nicht so unrecht. momentan wird da einer auf friede, freude, eierkuchen gekicke gemacht und über aller freude bzgl dieser tollen paarung vergessen die jungs dann womöglich tatsächlich noch das tore schießen.
wir hier freuen uns auf ein tolles fußballfest mit hoffentlich ganz vielen toren...
Kommentar ansehen
23.06.2008 15:21 Uhr von eimma
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
@bambuso: so muss das :D

ich frag mich ja wie die leute in den ganzen multi kulti grossstädten überhaupt noch schlafen denn irgendwer ist doch immer am gewinnen :D
Kommentar ansehen
23.06.2008 15:23 Uhr von sc4ry
 
+13 | -7
 
ANZEIGEN
rofl: ich bin auch total der meinung, dass die türken nicht annähernd unsere mentalität haben. aber dass sind auch nur die türken, über die wir gerade sprechen, dessen verhalten wir tagtäglich erleben.

es kann ja gut sein, dass die 23 spieler im türkischen kader da anders sind.

ich hoffe nur, dass wir am mittwoch gewinnen. aber es wird egal sein, wie es ausgeht, die türken werden in jeder stadt ausrasten, da sich die meisten, von denen die mi. so oder so auf die straße gehen, genau so wenig verlieren, wie sich benehmen können.
Kommentar ansehen
23.06.2008 15:42 Uhr von BeneMS
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
mentalität: die "deutsche mentalität" der türken hat ballack ausschließlich aufs fußballerische bezogen. also diese angeblich "typisch deutschen tugenden" wie kampf, wille, ehrgeiz...etc.
er meinte ausschließlich das, das hatte nichts mit grundsätzlicher lebenseinestellung oder eigener kultur zu tun.
ich glaub, einige haben das nicht so ganz verstanden...
denn diese türkische mannschaft hat fußballerisch gesehen wirklich "deutsche mentalität"!!!
Kommentar ansehen
23.06.2008 15:42 Uhr von Szayel_Aporro_Granz
 
+9 | -6
 
ANZEIGEN
@ sc4ry: Ich stimme dir zu. Das Spiel werde ich mir nicht in der Öffentlichkeit anschauen, da es, ob wir nun gewinnen oder nicht, Krawalle von türkischer Seite geben wird.

Aber da können die Türken ja nichts für, Schuld wird die unfair behandelte Unterschicht und das Bildungssystem sein.
Kommentar ansehen
23.06.2008 15:46 Uhr von dreamlie
 
+11 | -16
 
ANZEIGEN
verhältnis: Wenn ich mir bei uns das Verhältnis zwischen Deutschen und Türken mal so anschaue,haben wir 40% und die Türken den Rest % an schwarzen Schafen hier in Deutschland.
Schwarzrotgoldene Fahnen als Türke zu schwenken ist ja mehr als ne Frechheit,somal sie dann auch noch auf türkisch über uns im selben Moment schimpfen,was ist das für eine Mentalität?Oder soll ich fragen Solidarität?
Die sind doch nur in der deutschen Sprache höflich zu uns,damit sie weiterhin unser Geld abkassieren dürfen!sonst werden sie alle wieder heim geschickt.
Sorry Leute ich bin bestimmt kein Rassist,ich respektiere alle Länder und Menschen dieser Erde,solange sie im eigenen Land ihr Ding machen,Fussball feiern, Ehen schliesen,ihrer Religion nach gehen u.s.w.
Aber warum alles hier bei uns? Sind wir die ganze Welt oder DEUTSCHLAND???
Kommentar ansehen
23.06.2008 16:06 Uhr von evil_weed
 
+7 | -12
 
ANZEIGEN
wie wärs: wenn der ganze türkenbasher und "ich bin kein rassist aber ausländer find ich scheisse" mob hier einfach mal die fresse hält, und sich zu den news verpisst, wo wieedr mal ein ausländer was angestellt hat?

oder findet ihr es toll, dass ihr hier mit eurem schwachsinn leute belästigt, die einfach nur news über fussball lesen wollen?

auch wenn hier shortnews ist, muss doch nicht sein dass sich der rechte mob in jeder news auskotzt, wo *türk* drin vorkommt...
Kommentar ansehen
23.06.2008 16:21 Uhr von dreamlie
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
evil_weed: Warum kotzt du dich dann hier aus?Dann gehe zu dem Thread wo dein Gemecker hin passt!
Ich bin ein herzensguter Mensch,das Einzige was ich nicht leiden kann ist blöde Motzerei, Hinterlistigkeit,und blöde Anmache.
Ich werde das Spiel am Mittwoch mit Spannung verfolgen und unserer DFB 11 die Daumen drücken.Und jenach dem wie das Spiel aus geht,feiern oder fluchend-enteucht ins Bett gehen.so .basta aus.
Kommentar ansehen
23.06.2008 16:34 Uhr von SNS-attack64
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Deutschland wird es schwer haben: Ich glaube nicht, dass es zur Verlängerung kommt. Deutschland wird es trotz der schwachen türkischen Innenverteidigung sehr schwer haben gegen Rüstü Recber. Der Typ hat unglaubliche Reflekse. Volkan war nur erster Torwart, weil Rüstü während der Qualifikation verletzt war. Fenerbahce sucht nach einem Torwart so weit ich weiß, Volkan wird sich nicht länger halten können.
Kommentar ansehen
23.06.2008 16:41 Uhr von MonxXx
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Also Ich glaube Deutschland Gewinnt 2:1 ich wünsche mir das die Verlierer (Egal ob jetzt Türkei oder Deutschland gewinnt) es sportlich sehen und nicht austicken ich habe schon die Befürchtung das es eskaliert!!

Am Mittwoch werden wir es sehen ich drücke Deutschland die Daumen
Kommentar ansehen
23.06.2008 16:49 Uhr von tomeck
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
herrjeeh "deutsche tugenden".

das war früher mal was besonderes.
kampfgeist und den willen, bis zum schluss nicht aufzugeben, gehören zum modernnen fußball inzwischen längst dazu.

es sind so viele tore in den nachspielzeiten oder den letzten minuten erzielt worden, dass man diese tugend einfach dem modernen fußball zuschreiben muss - nicht einer bestimmten nationalität.

letztlich will ballack bei seinen mitspielern die spannung hochhalten und verhindern, dass sie -wie beim kroatienspiel- mental schon ein stadion weiter gereist sind.
und damit hat er auch recht!
Kommentar ansehen
23.06.2008 16:52 Uhr von DerTuerke81
 
+5 | -8
 
ANZEIGEN
immer das selbe: es wird immer nur gemeckert was soll das?

freut euch auf das spiel es gibt danach kein bürgerkrieg!
ich finde es langsam zeit das Shortnews etwas gegen user tut die menschen beleidigen es ist egal ob deutsche oder türken das nervt!

ich möchte ganz normal infos zum spiel gegen deutschland lesen aber nein was lese ich da das wir dumm sind usw das ist nicht ok ich schreibe ja auch nicht "die deutschen sind scheisse" oder "ihr seid nazis" ich würde mich nicht wundern wenn wegen euch Shortnews irgendwann abmahnen wird

ihr könnt uns kritisieren das ist euer recht aber sachlich bleiben
Kommentar ansehen
23.06.2008 16:59 Uhr von DerTuerke81
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
edit: natürlich abgemahnt und nicht abmahnen

Refresh |<-- <-   1-25/50   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Joachim Löw bedauert Umgang mit Michael Ballack
Michael Ballack ätzt gegen deutsche Fußballnationalmannschaft
Fußball: Michael Ballack kann sich Bundesliga-Rückkehr "als Manager" vorstellen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?