23.06.08 09:09 Uhr
 4.081
 

"Spore"-Creature Creator veröffentlicht - Bereits 500.000 Monster erschaffen

In dem neuen Spiel von Will Wright, "Spore", kann man sich im sogenannten Creature Creator ein eigenes Monster erschaffen. Vor kurzem wurde der Creature Creator aus dem Hause Electonic Arts veröffentlicht.

Bereits jetzt ist die Datenbank namens "Sporepedia" stark angewachsen. Bereits mehr als 500.000 Nutzer haben sich ein Monster kreiert und in der Datenbank veröffentlicht.

Das Spiel selbst wird am 5. September dieses Jahres veröffentlicht. Erfinder Will Wright wurde bereits durch das Spiel "Die Sims" bekannt.


WebReporter: borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Monster, Spore
Quelle: www.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massenmord in US-Kirche: Apple soll iPhone von Amokläufer entsperren
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa
Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.06.2008 09:13 Uhr von Begosch.xy
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
klasse "spiel": die monster sind fast wie echt...

http://de.youtube.com/...

der ist lustig :-)))
Kommentar ansehen
23.06.2008 09:31 Uhr von Kepas_Beleglorn
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ich verteile ja gaaaanz selten mal nur ein Sternchen....
Aber seit wann kommt "Spore" oder eben nur der CC, von Microsoft?
EA und Maxis, ja, aber nie und nimmer Microsoft. Zumal Microsoft auch in der Quelle mit keiner Silbe erwähnt wird.
Kommentar ansehen
23.06.2008 10:02 Uhr von MiefWolke
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Sau funnig: Ich werde mir das game sicher auch kaufen, allein schon wegen dem Sporecreator den sie rausgebracht haben.

Denke das da viel Spielspass dabei ist.
Kommentar ansehen
23.06.2008 10:11 Uhr von PuerNoctis
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@Kepas: Borgir ist in Wirklichkeit vermutlich Steve Ballmer und will hier falsche Lorbeeren einheimsen :P
Kommentar ansehen
23.06.2008 10:29 Uhr von kingkongpong
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
23.06.2008 13:47 Uhr von Blubbsert
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
und: von den 500.000 sind 400.000 Pornofiguren.
Kommentar ansehen
23.06.2008 14:48 Uhr von sokar1
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Is das nicht dieses "Penis-Monster" Spiel^^
Kommentar ansehen
23.06.2008 17:39 Uhr von IT-Moskau
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
500.000? Das ist ein Witz gegen hunderte Millionen Sim-City-Städte, die im Laufe der letzten Jahrzehnte erbaut (und anschließend teilweise abgebrannt) wurden.
Kommentar ansehen
23.06.2008 18:32 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@PuerNoctis: erwischt :o)))))

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?