22.06.08 09:19 Uhr
 4.359
 

Fußball: 1899 Hoffenheim B-Junioren siegen gegen Borussia Dortmund mit sechs zu vier

In der B-Junioren Liga hat nun der Nachwuchs von 1899 Hoffenheim gegen die Mannschaft von Borussia Dortmund mit sechs zu vier gewonnen.

Damit sichern sie sich die Junioren Meisterschaft. Gespielt wurde in Hoffenheims zukünftigen Bundesliga Stadium "Dietmar-Hopp". Der Trainer der Hoffenheimer sagte zu dem Spiel:"Ich bin überwältigt".

Der Dortmunder Trainer Edwin Boekamp konnte nur noch feststellen:"Uns hat die Aggressivität gefehlt, die Einstellung unserer Spieler war nicht optimal".


WebReporter: maaxim112
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Dortmund, Borussia Dortmund, TSG 1899 Hoffenheim, Junior
Quelle: www.azonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.06.2008 09:42 Uhr von Darth Stassen
 
+14 | -5
 
ANZEIGEN
gehts noch? Nur ein Stern wegen extremst reißerischem Titel.
Kommentar ansehen
22.06.2008 09:52 Uhr von mueppl
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
naja: >>.. Gespielt wurde in Hoffenheims zukünftigen Bundesliga Stadium "Dietmar-Hopp".<<
Ob sich da nicht ein Fehler eingeschlichen hat?
Das neue Stadion ist ja noch im Bau und soll "Rhein-Neckar Stadion" heißen.
Gespielt haben sie im alten Stadion.
Kommentar ansehen
22.06.2008 09:58 Uhr von ohne
 
+14 | -3
 
ANZEIGEN
zu viele fehler: es ist nicht das zukünftige "Bundesliga-Stadium".
zudem hatte es sich um das endspiel der b-junioren gehandelt, was in der news fehlt!
und warum "sechs zu vier"? ergebnisse werden als zb 6:4 dargestellt.
titel ist mist ... es fehlt, dass es sich um die b-junioren gehandelt hat.
Kommentar ansehen
22.06.2008 11:29 Uhr von Borgir
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
um jetzt mal von der diskussion: um die form der news wegzukommen: da sieht man, dass in hoffenheim richtig was im aufbau ist. die erste spielt endlich bundesliga und die jugendarbeit ist vorbildlich....da tut sich was auf lange sicht
Kommentar ansehen
22.06.2008 13:53 Uhr von Sascha B
 
+7 | -5
 
ANZEIGEN
Ohje ein Kommerzverein ohne jegliche Fanbasis und Tradition im Aufschwung..na herzlichen Glückwunsch.. -.-
Kommentar ansehen
22.06.2008 14:45 Uhr von Gabberhimmel
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ Ohne: Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Im Titel steht, das es sich um die B-Junioren gehandelt hat. Das mit dem Stadion das stimmt, wie sollen die im zukünftigen Stadion spielen, wenn es gerade mal im Bau ist?
Kommentar ansehen
22.06.2008 14:46 Uhr von Pfennige500
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Omg: Wayne o.O
Kommentar ansehen
22.06.2008 16:25 Uhr von ohne
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Gabberhimmel: das war vorher eben nicht im titel drin gestanden und wurde nachträglich eingefügt ...
Kommentar ansehen
22.06.2008 17:40 Uhr von Borgir
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@sascha b: sorry, ohne tradition?? der verein ist 109 jahre alt...älter als mancher bundesligaverein. zur tradition gehört nicht unbedingt zugehörigkeit zur bundesliga
Kommentar ansehen
22.06.2008 18:11 Uhr von Sascha B
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
und tradition ist nicht gleich alter...ich beziehe mich auf die tatsächlichen traditionszüge im verein und die wurden durch dietmar hopp gebrochen.
Kommentar ansehen
23.06.2008 00:48 Uhr von Borgir
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@sascha b: der verein wäre ja blöd gewesen, die untersützung durch hopp abzulehnen. jetzt spielen sie bundesliga, und das innerhalb von kurzer zeit.....ich finde das eine herausragende leistung. das alles ist passiert, ohne wirklich stars zu kaufen. das geld wurde nicht für einzelne stars ausgegeben sondern wurde intelligent in die mannschaft investiert....respekt vor der leistung.
Kommentar ansehen
23.06.2008 08:29 Uhr von Kai.Neubauer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ca 10 Mio: Ich erinner mich da mal an knapp 10 Millionen Euro, die vor der Saison für 2 Spieler ausgegeben wurden, oder irre ich mich da?
Also ohne Stars würd ich mal ganz klein schreiben...

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?