21.06.08 18:56 Uhr
 473
 

Knights of the Old Republic: Gerüchte zu einem Online-Rollenspiel verdichten sich

Gerüchte, dass nach den beiden erfolgreichen Rollenspielen "Knights of the Old Republic" und "Knights of the Old Republic 2" derzeit unter gleichem Namen ein Online-Rollenspiel produziert wird, scheinen sich zu bestätigen.

Erst kürzlich hat der Geschäftsführer von Electronic Arts, John Riccitello, bekannt gegeben, dass sein Unternehmen ein großes Online-Rollenspiel unterstützen würde, welches in Austin, Texas (USA), entwickelt würde.

In diesem Zusammenhang ist interessant, dass die "Knights of the Old Republic"-Entwickler Bioware in Austin eine Außenstelle besitzen. Branchenkennern ist zudem kein weiteres Entwicklerstudio bekannt, welches in der Stadt an solch einem Projekt arbeiten könnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Gucky
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Online, Gerücht, Rolle, Rollenspiel
Quelle: www.gamestar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung
Fall Harvey Weinstein: Einige User boykottierten einen Tag lang Twitter
Amazon entwickelt Türklingel, die Paketlieferanten ins Haus lässt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.06.2008 17:36 Uhr von Gucky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wow, also mir haben die beiden Rollenspiele einen großen Spaß gemacht. Ich bin mal gespannt, ob sich die Gerüchte noch bestätigen werden.
Kommentar ansehen
22.06.2008 08:11 Uhr von Stampede
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
SWKotoR war ja wirklich gut, aber bitte kein RPG: Das Spiel machte mir besonders aufgrund der Story soviel Spaß und dieses Maß kann ein RPG einfach nicht rüberbringen.
Ich hoffe inständig, das Spiel bleibt ein Solo-Player Spiel...
Kommentar ansehen
22.06.2008 12:47 Uhr von DerBibliothekar
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Argh: Es gibt viel zu viel Online-Kram in letzter Zeit, schade für die Spielereihe, verkümmert zu einen Ideenlosen WoW-Klon mit Star Wars-Logo als Verkaufsargument
Kommentar ansehen
22.06.2008 14:58 Uhr von Us-Diego
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Grrr bin ich eigentlich der einzige, dem diese dämlichen Online Rollenspiele blablabla da langsam auf den Sack gehen?
Kommentar ansehen
22.06.2008 20:44 Uhr von DerBibliothekar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nein, bist du nicht: Aber was will man machen, bei 8,95 Euro im Monat kann man immer noch viel verdienen, selbst wenn das Spiel an sich nicht weiter erwähnenswert ist.
Kommentar ansehen
22.06.2008 23:03 Uhr von XIIZQ
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@DerBibliothekar: überleg mal was du gesagt hast... starwars galaxy ist bestimmt 2x älter als dieses kack wow -.-
Kommentar ansehen
23.06.2008 01:01 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wäre glaub: ich eine gute idee, ein solches rollenspiel.durch die bekanntheit der filme könnte das richtige konkurrenz für wow werden.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mitarbeiterin sexuell belästigt: Chef der Amazon-Studios tritt zurück
Referendum in Katalonien schreckt mehr Touristen ab als Terrorangst
Fußball: RB Leipzig gewinnt erstmals ein Champions-League-Spiel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?