21.06.08 16:52 Uhr
 593
 

Hat Schlecker Sondermüll im Gully entsorgt?

Laut Angaben der Gewerkschaft Verdi sollen Mitarbeiter von Schlecker Gefahrstoffe im Gully entsorgt haben. Verdi will nun gerichtlich gegen die Drogeriekette vorgehen.

Angeblich soll die Geschäftsführung die Mitarbeiter in den etwa 10.800 Filialen angewiesen haben, defekte Produkte, in denen Gefahrstoffe enthalten waren, in die Kanalisation zu schütten. Bei defekten Spraydosen wurde der Inhalt angeblich einfach vor der Ladentür in die Luft geblasen.

Verdi beanstandet, dass der Schlecker-Konzern kein Geld für die Entsorgung seines Sondermülls ausgebe.


WebReporter: DS-P
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Sonde, Schlecker, Gully
Quelle: www.tagesspiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jerusalem-Frage: EU erteilt Netanjahu Absage
Österreich: ÖVP und FPÖ kippen das absolute Rauchverbot
Wladimir Putin besucht überraschend Syrien und ordnet Teilabzug an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.06.2008 17:13 Uhr von makabere_makkaroni
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Deutsche Discounter: bringen doch mittlerwele alles fertig. Wen wundert das da denn noch? Schließlich ist man sich keiner Methode zu schade, um irgendwo Geld zu sparen oder gar die "Arbeitsmoral" zu stärken.
Kommentar ansehen
21.06.2008 20:30 Uhr von partybear
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Braucht auch keinen zu wundern: Bei mir um die Ecke hat nen neues Einkaufscenter aufgemacht,
da haben wir jetzt Aldi, Lidl, Edeka und Rewe, jeweils riesengroß.
Damit man da überhaupt noch was verdienen kann wird halt gespitzelt und falsch entsorgt... traurig, aber wahr
Kommentar ansehen
22.06.2008 09:25 Uhr von Seelenkrank
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
also ich hab sogar mal mitbekommen, wie so eine "schlegger-schnegge" (haha) hinterm laden irgendwelche gase rumgesprüht hat, von daher fällts mir nicht so schwer, das zu glauben .. ^^
Kommentar ansehen
22.06.2008 15:23 Uhr von That_Rulez
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Sie wären nicht die einzigen...
ihr dürft mich jetzt rot machen weil ich mich nich künstlich drüber aufreg
Meine generation dürfte es wohl am meisten treffen wenn die ganzen konzerne die umwelt verschandeln... (ich bin 12)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?