20.06.08 16:52 Uhr
 1.368
 

Nienburg: Frisierter Roller ist rekordverdächtig

Die Polizei in Nienburg (Niedersachen) stoppte einen 16-Jährigen, der mit einem zu schnellen Roller unterwegs war.

Der Schüler hat den 50er-Roller frisiert - jetzt schafft er 130 km/h. Das ist rekordverdächtig. Durch Manipulation von Elektrik, dem Auspuff, dem Antrieb und der manuellen Gasdrossel des Rollers wurde dieser so leistungsstark.

Weil der Jugendliche mit seinem vorhandenen Mofa-Führerschein lediglich entsprechende Mofas mit höchstens 25 km/h fahren dürfte, wird er jetzt wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis angeklagt.


WebReporter: rudi68
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Rolle, Roller, Nienburg
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Essen: Ed Sheeran-Konzerte müssen verlegt werden - Seine Musik stört die Vögel
USA: Mit bemannter Eigenbau-Rakete soll "Flat-Earth-Theorie" bewiesen werden
Wolgograd: "Ich komme vom Mars", behauptet ein 21-jähriger Russe

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.06.2008 16:55 Uhr von mr_bob_dobalina
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
beachtliche leistung: für so einen kleinen roller ;-)
Kommentar ansehen
20.06.2008 16:57 Uhr von geeduz
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
nicht schlecht: nun darf er erstmal den richtigen führerschein erst mit 19-20 machen und darf erstmal schön mit dem bus fahren ^^
Kommentar ansehen
20.06.2008 17:06 Uhr von Onkel.Bums
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
In dem Alter: wird er nur angemahnt, falls es sein erstes mal ist. Kenne das zumindest hier aus dem Kölner Raum so.

Befürworten will ich das nicht, ist mir aber lieber, als die Seuche die sich nicht überholen lässt und wenn man es denn mal schafft, quälen die sich an der nächsten ampel wieder an einem vorbei.
Kommentar ansehen
20.06.2008 17:35 Uhr von Dohnny
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Roller: Wahrscheinlich wurde der Wert auf einem mobilen Prüfgerät gemessen ohne Roll- geschweigen denn Luftwiderstand.

PS: Meine 125 ccm Maschiene läuft auf der Geraden 100 xD
Kommentar ansehen
20.06.2008 18:49 Uhr von Styleen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hmpf: Mir hatten sie damals meinen Mofa-Roller abgenommen weil er 35 !!!! lief Oh mein Gott, 10 km/h zu schnell -.-´

3 Wochen stand der dann bei der Polizei rum und kurz darauf wurde das Verfahren aufgrund gerinfügigkeit eingestellt....
Kommentar ansehen
20.06.2008 21:30 Uhr von vostei
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Klaus: ´ne Flory? Da konnte man locker den großen Motor reinsetzen und die Bremsen habens auch gepackt - meine ging auch so um die 100 rum, die Dax dann 108, das waren dann vier Wochen im Zoo, Gehege kehren... *tihi*
Kommentar ansehen
20.06.2008 22:21 Uhr von Lustikus
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Der Klaus: dir ist aber schon bewußt, daß ein Roller anders aufgebaut ist als eine Mofa? Schon das Getriebe ist ganz anders und von der Reifengröße noch zu schweigen... aber Hauptsache was gesagt haben!
Kommentar ansehen
20.06.2008 22:26 Uhr von vostei
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@lustikus: och naja - die 200er Vespa hat auch nicht so die fetten Räder...

Selbstfahrtoiletten halt - aber fix...

;)
Kommentar ansehen
20.06.2008 23:09 Uhr von 102033
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Für 130km/h braucht man ca. 25-30 Ps: Mehr als 10 Ps sind aber aus 50ccm kaum machbar!

Daher: Übertriebener und Betrügerischer Artikel
Kommentar ansehen
21.06.2008 01:04 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
auf dem teil: stirbt man doch den heldentod wenn man mit 130 rumrast....ich werd bekloppt
Kommentar ansehen
21.06.2008 11:57 Uhr von Python44
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ 102033: Van Veen hat schon vor über 20 Jahren 17 PS aus einem kleinen Kreidler 50er Motor gequetscht, ohne Einspritzung, NOS und elektronischen Firlefanz !!!
Kommentar ansehen
21.06.2008 20:47 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich kann einen, der frisierte ein 25 km/h "Moped" so, das es rund 90 km/h schaffte. Aber das ist der Wahnsinn, ob das die Reifen lange mitmachen oder mal wegplatzen?

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vergewaltigung: Brasiliens Fußballstar Robinho zu neun Jahren Haft verurteilt
Überfall auf Werttransporter - Statt Sauna-Puff Gefängnis für fünf Männer
Nordrhein-Westfalen: Finderin gibt 7.000 Euro zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?