19.06.08 09:48 Uhr
 489
 

Nintendo: Viele neue Spiele für Hardcore-Gamer auf der E3

Marc Franklin von Nintendo hat die Aussage gemacht, dass Nintendo auf der diesjährigen E3 mehrere Spiele für Hardcore-Gamer ankündigen wird.

"Die klare Mehrheit der Leute, die Sonntagmorgen in der Schlange warten um ihre Wii zu kaufen, sind Hardcore-Gamer", so Franklin.

Abgesehen von Mario Super Sluggers liegen bislang praktisch keine Informationen zu den von Nintendo für das zweite Halbjahr geplanten Titeln vor.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tilmen-kroaxis
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, Nintendo, E3, Gamer, Hardcore
Quelle: www.gamepro.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barack Obama bricht mit Tweet über Charlottesville Twitter-Rekord
Barcelona: Social-Media-Nutzer trotzen Terror mit Flut von Katzenbildern
Urteil: Internet-Werbeblocker sind zulässig

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.06.2008 00:11 Uhr von tilmen-kroaxis
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die E3 wird glaube ich wieder mal der Oberhammer für Nintendo Fans. Nur noch ein Monat, dann Wissen wir mehr. Gerüchte besagen, dass Nintendo ein neues Legend of Zelda und ein neues Kid Icarus Ankündigen wird.
Kommentar ansehen
19.06.2008 11:30 Uhr von cyrus2k1
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Hardcore Games mit Billig SD-Grafik? Ich habe selbst eine Wii, aber gar keine Lust darauf grafisch aufwendige, "richtige" Spiele zu spielen. Dafür ist einfach die Leistung des Systems nicht ausreichend, es ist im Prinzip ja nur ein höher getakteter Gamecube mit Bluetooth. Meiner Meinung eignet sich Wii Hauptsächlich für Party und "Casual" Games. Richtige, epische Games spiele ich lieber auf PS3 oder PC.
Kommentar ansehen
19.06.2008 12:38 Uhr von Bünnyboy
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@cyrus2k1: COD 4 und 5 kommen ebenfalls für die Wii mit einer Speziel darauf entwickelten Engine.

Und zusätzlich dieses Spiel für die Wii

http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
19.06.2008 13:26 Uhr von cyrus2k1
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@Tilmen-Kroaxis: Doch, ich kenne alle Spiele aus der Liste, und Zelda & Mario Galaxy habe ich auf der Wii durchgespielt, aber ich kann mir die Grafik auf meinem HD-Fernseher einfach nicht mehr antun, auch wenn die Games teilweise sehr gut sind. Ich schließe die Wii teilweise absichtlich an einen alten Röhrenfernseher an nur damit ich die Pixel nicht sehe, den auf der unscharfen Röhre fällt es nicht so stark auf. Ich will nicht sagen das Wii Spiele schlecht sind, schließlich habe ich selbst eine ganze Reihe an Spielen (c.a. die Hälfte deiner Liste) aber ich habe halt inzwischen im Jahr 2008 höhere Ansprüche an die Grafik. Und Geld ist für mich kein Argument, meine PS3 hat ein paar Euro mehr gekostet, aber dafür sind bei der Wii die Controller teuer, 4x Remote + Nunchuks gehen auch ins Geld. Bei der PS3 waren schon 2 Controller dabei! Die Wii schalte ich nur für Fungames (Mario-Kart usw) und Casual Games wie Wii-Fit ein.
Kommentar ansehen
19.06.2008 13:33 Uhr von Dukat281
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Tja jetzt müssen die Harcore Gamer nur noch ´ne Wii kaufen. lol
Ma´ ehrlich: Wer Hardcore ist, spielt Multiplayer. Alles andere ist kalter Kaffee.
Kommentar ansehen
19.06.2008 17:35 Uhr von Bünnyboy
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
HIer gibs ne kleine vorschau.
http://zimmer101.de/...

Es müssen für die Wii auch spiele kommen für hardcore gamer, weil Nintendo ist Marktführer. Die entwickler werden sich sicher nicht so eine masse entgehen lassen. Viele Hardcore Gamer sehen die Wii nicht als solche Konsole, aber haben sie als Partykonsole. Daher werden ganz sicher noch viele Spiele kommen. Bedenkt, niemand dachte dass die Wii ein Erfolg und Playstation ein Flop wird. Mann musste wieder von vorn beginnen, daher kommen die Spiele nur Langsam, aber sie kommen. Nur gedult;-)
Kommentar ansehen
19.06.2008 22:12 Uhr von V4t4n
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@cyrus: ich habe die selbe Meinung wie du! An sich ist die Wii ein gutes Gerät, aber mehr für Partys geeignet statt online Ego Shooter zu zocken. Bei Ego Shootern ist die Wii Mote auch ein Nachteil da diese nicht sehr präzise ist. Das COD4 nach fast mehr als einem Halben Jahr auch auf der Wii erscheint war auch kla, nur wir können uns sicher sein, das man heftig an der Grafik runtergeschraubt hatt. Und vom Preis her ist die PS3 meiner Meinung nach, immer noch am besten. Rechnet mal aus:

PS3 mit und ohne Game: 399Euro und 439Euro. Features: BR Laufwerk, Online Gaming Kostenlos, 40 Gb Festplatte, Full HD Games in 1080p Auflösüng, internet Browser.

Wii: ohne Game 249 Euro + Game 300 Euro.
Features: Innovative Steuerung, gut geeignet für Partys.

360: 199Euro oder 279 oder 359 Euro.
Features: Viele Spiele, hmmn das wars auch glaubig schon.
Bei der Arcade Version kauft man sich früher oder später auch eine Festplatte für 99 Euro ( 20 Gb ). Knapp 60 Euro im Jahr für Live, Akku Ladestation mit einem Akku für 35 Euro, Hochskallierte Games keine echte 1080p Auflösung, hohe Ausfallrate.

Also im ggs. zur Wii oder PS3 ist die 360 nur abzockerei. Ich hatte die Konsole und bin enttäuscht und inzwischen gibt es genau so gute games auf der PS3 inbesondere fast genau so viele, dieses Jahr ist auf der 360 kein Exklusives Must Have Titel erschienen.
Kommentar ansehen
19.06.2008 22:17 Uhr von V4t4n
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Bünny: dein Userpic ist ja mal echt lächerlich! So ein kindiges Verhalten. Aber wo wir schonmal dabei sind, Rumble erfindung von Sony, denn die SNES hatte kein Rumble und die PS1 schon. Analog Sticks die SNES hatte keine Sticks die PS1 schon. Also lass mal dein Kind im inneren im Kindergarten sons gewinnt er noch die oberhand bei dir.
Kommentar ansehen
20.06.2008 03:10 Uhr von Bünnyboy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@V4t4n: Der Playstation 1 Controller hatte weder Rumble noch Stick. Als der N64 kam, mit dem Rumble und Stick, hatte paar Monate Später die PS one auch welche. Lies dir das Bild durch und schau vorher nach bevor du denkst boa jetzt mach ich die fertig in dem ich nichts weis. Und dieses Bild hat kein Fan angefertigt, sondern eine Amerikanische GamesZeitschrift lies sie von einem Künstler anfertigen um den Protest zu verdeutlichen was Sony da machte. Er war ohnehin Marktführer und klaute von seiner machtlosen Konkurenz auch noch die Ideen....
Kommentar ansehen
20.06.2008 12:44 Uhr von V4t4n
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Tilmen: "m Packet von der Wii ist Wiisports = kostenloses Spiel."

Super Mario ist ein Spiel, Zelda usw. sind Spiele aber Wii Sports? ich bitte dich? Hat man denn wircklich alleine mit dem Spiel Spaß? NEIN.

" um einiges Präziser als der Sixaxis Müll der Ps3? "

Ähmm für blitzmerker nochmal, der Sixaxis wird bei Ego Shootern nicht fürs zielen benutzt, höchstens um die versteckte Kamera zu bewegen, bei der Wii allerdings muss man mit der Wii Mote zocken, also d.h. zielen, schiessen usw. und dafür ist die Wii Mote ungeeignet.

" Den Internet Browser von Opera kannst du kostenlos runterladen, das Online Gaming ist ebenfalls kostenlos "

Hmmn bei der PS3 muss man überhaupt keinen Browser Herunterladen! Und was für ein Online Gaming denn? Online Games sind bei der Wii extrem wenig, also psssst!


" Aber eine Bozkurt Flagge als Avatar haben "

Bozkurt? Der Wolf ist auch ein Zeichen der Türkei, sowie Frankreich einen Hahn hat, und Deutschland auch etwas hat, haben wir einen Wolf! Und der Halbmond das brauch ich dir ja nicht zur erklären, auf jeden fall ist der Pic nicht aus rechtsextremen Gründen gewählt worden.


Lesen lernen,

Die PS1 ist die erste Konsole, deren Pads Dual Shocks und Sticks hatten. Der Mono Rumble und Mono Stick sind von der 64. und was nun? Der konzept wurde halt überarbeitet aber es ist kein klauen denn ich sag nur Eye Toy und Wii Mote. Und die Schultertasten hat MS eingefügt, und warum hat die Wii das auch? Ist klar Sony hat diese Schultertasten geklaut, aber Nintendo nicht was? Kommt mal auf den Tepisch, das ist sowas von kindisch, die haben dies und das geklaut. Sony,Microsoft und Nintendo waren nicht die ersten Konsolen.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sichere Reiseländer - Deutschland rutscht ab
Frauen schreiben, was sie tun würden, wenn sie einen Tag lang ein Mann wären
Barack Obama bricht mit Tweet über Charlottesville Twitter-Rekord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?