18.06.08 20:44 Uhr
 209
 

Ballett-Tänzerin Endicott aus der Kompanie von Pina Bausch bekommt Ritterorden

Wie das Tanztheater Wuppertal jetzt bekannt gab, wurde die australische Tänzerin Josephine Ann Endicott in Paris mit dem bedeutenden Ritterorden "der Künste und Literatur" geehrt.

Die Ausgezeichnete ist seit 1973 Mitglied des Ensembles und habe "in entscheidenden Rollen mitgewirkt". Seit langem besteht mit dem Tanztheater und Paris eine Gastfreundschaft.

Der Ritterorden wird von der Fremdenlegion vergeben und ehrt damit Personen, die sich außerhalb des französischen Staates um die Kunst verdient machten. Pina Bausch, als Leiterin der Kompanie, bekam bereits 2003 diesen Orden.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Ritter, Tänzer, Ballett, Pina Bausch
Quelle: www.ln-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.06.2008 20:41 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Unter Kulturbegeisterten ist der Name Pausch untrennbar mit dem Ballett verbunden. Sie dürfte momentan zu den besten Tänzerinnen der Welt gehören.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?