18.06.08 19:26 Uhr
 4.631
 

Tollwut in Deutschland besiegt?

Tollwut ist für den Menschen tödlich. Es ist nur ein Fall bekannt, in dem ein Mensch den Ausbruch der Krankheit überlebte. 2004 hatte sich ein Mädchen in Wisconsin durch den Biss einer tollwütigen Fledermaus infiziert. Es überlebte nur knapp.

Im Februar 2006 wurde zum letzten Mal Tollwut bei einem deutschen Fuchs festgestellt. Damit gelten die deutschen Fuchspopulationen als tollwutfrei.

In der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts erlebte die Tollwut in Deutschland ihren Höhepunkt: Meistens steckten sich die Menschen bei ihren Hunden an. Das Einfangen streunender Hunde und Katzen drängte die Tollwut zurück. Die Fuchspopulation wurde dezimiert. Doch erst die Fuchsimpfung hatte Erfolg.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jyana
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Deutschland, Deutsch
Quelle: www.faz.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kaugummi entwickelt, der Entzündungen im Mund erkennen kann
Studie zum "Binge Viewing": Fernsehserien-Fans haben schlechteren Schlaf
Zehn Jahre alte Teile einer Zahnspange in Bauch von Frau gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.06.2008 19:15 Uhr von jyana
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Seit Mitte der achtziger Jahre wird die Tollwut (insbesondere von Füchsen) in Deutschland erfolgreich bekämpft.

Zeit zur Entwarnung? Leider nein. Seit einigen Jahren ist im Norden Deutschlands die der Fuchstollwut ähnliche Fledermaustollwut auf dem Vormarsch.
Kommentar ansehen
18.06.2008 19:43 Uhr von d3v
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Paranoid: Ich bin schon Paranoid, wenn unser Hund länger draußen war und es dunkel ist.
Der Kommentar vom Autor machts nicht besser. :D
Kommentar ansehen
18.06.2008 20:56 Uhr von Arciana
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Wenn uns die Natur aber eines gelehrt hat, dann ist es die Tatsache, dass Viren und Bakterien niemals aussterben und irgendwann in mutierter Form heftiger als jemals zuvor zurückschlagen. Man sollte also den Kampf gegen die Tollwut damit nicht als abgeschlossen betrachten.
Kommentar ansehen
18.06.2008 21:08 Uhr von KingPR
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Außerdem: wandern polnische Wölfe in Deutschland ein. Wer weiß, was die mitbringen.
Kommentar ansehen
19.06.2008 09:22 Uhr von meisterallerklassen
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@autor: "Tollwut ist für den Menschen tödlich." --> Tollwot "kann" unbehandelt zum Tode führen.

Nur so zur Info! ;-)
Kommentar ansehen
19.06.2008 10:47 Uhr von till9999
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@meisterallerklassen: So auch nicht ganz richtig! Tollwut gilt als tödlich für den Menschen!

Aber:
Sollte man sich mit dem Virus infiziert haben, hilft eine Impfung (sofern diese Rechtzeitig durchgeführt wird - mehrere Behandlungen nötig)

Man immunisiert also den Körper, behandelt aber nicht die Krankheit als solche. Sollte die Krankheit ausbrechen wird man diese nicht überleben...

Musste die ganze Prozedur über mich ergehen lassen, nachdem ich von einer Fledermaus gebissen wurde... keine schöne Sache
Kommentar ansehen
19.06.2008 12:20 Uhr von meisterallerklassen
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@till9999: Dann solltem man im 1. Satz nicht schreiben, dass sie tödlich ist und im nächsten, dass sie jemand überlebt hat!
Kommentar ansehen
19.06.2008 15:19 Uhr von d3v
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
meist0rall0rklassen: Krebs ist auch tödlich, aber führt nicht zwingend zum Tod.
Verstehst?
Kommentar ansehen
19.06.2008 15:24 Uhr von KingPiKe
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@Knochenmann: Ha ^^
Mir ist mal von hinten eine Amsel gegen den Kopf geflogen.
Da hab ich erstmal aus REflex meinen Kumpel der neben mir lief eine runtergehauen und ihn gefragt, was das denn sollte, bis ich den vogel gesehen hab.
Wer rechnet schon mit sowas ^^

najut passt nicht so zum Thema...
mhh

Tollwut ist nciht gut :P
Kommentar ansehen
19.06.2008 17:12 Uhr von yohoh
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
siehste: "ist im Norden Deutschlands die der Fuchstollwut ähnliche Fledermaustollwut auf dem Vormarsch."

Das haben wir nun vom Umweltschutz. Bei mir zu Hause (also draußen) flattern abends Massen von den Tierchen rum.
Wusste gar nicht, dass die Tollwut übertragen können. Werds auch nicht verhindern können.
Aber danke für den Hinweis..
Kommentar ansehen
19.06.2008 23:34 Uhr von meisterallerklassen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@d3V: Deshalb steht auch auf Zigarettenverpackungen über "KANN" tödlich sein

2. wurde das Kind damals in künstlichen Tiefschlaf versetzt und mit verschiedenen Antibiotiker bzw. anderen Medis behandelt --> deshalb "VERMUTET" man, dass Tollwut direkt auf das Nervensystem wirkt und nicht wie "VERMUTET" auf das Gehirn! Und das Koma hat "VERMUTLICH" dazu geführt, dass das Kind nicht gestorben ist!

P.S. Es geht mir nur um die verständlich- bzw. sinnhaftigkeit! Etwas kann nicht tödlich sein, wenn es jemand überlebt --> "MAN VERMUTET ES" --> aber wissenschaflich erwiesen ist bis dato garnichts! Oder sagen die Ärzte, dass man an Krebs stirbt? Man könnte....muss aber nicht!
Kommentar ansehen
20.06.2008 03:30 Uhr von CopaBanana
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Tollwut besiegt?! Dann habt Ihr meine Katze noch nicht gesehen wenn die nachts in meiner Wohnung tobt!
Die kommt net mehr klar!!!!
Kommentar ansehen
21.06.2008 01:13 Uhr von MinimalMyAss
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
wenn erstmal African Rabies kommen und wir alle: sterben und als tote widerauferstehen (world war Z)
Kommentar ansehen
21.06.2008 16:48 Uhr von yani2593
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Tollwut: Hey,
bei uns im Ländlegibts auch nich viele Tollwutbezirke (Ba-WÜ) glaube nicht dass es schon vorbei ist mit der Tollwut, leider!
Lieber Gruß,
Yannick 8)

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urlaub Zuhause bei Flüchtlingen sehr beliebt
Fußball: BVB-Spieler Sokratis kritisiert Kollegen Ousmane Dembélé
Kassel: AfD-Politiker nennt Skulptur eines nigerianischen Künstlers "entstellt"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?