18.06.08 14:12 Uhr
 544
 

Jennifer Garner vergaß Tochter samt Schlüssel in ihrem Personenkraftwagen

Der Schreck war groß, als Jennifer Garner feststellte, dass sie ihre kleine Tochter mit Schlüssel in ihrem Auto vergaß.

Von Angst ergriffen trommelte sie gegen die Autoscheibe. Doch an Stelle den Pannendienst anzurufen, sagte sie ihrer Tochter was sie machen sollte.

Ihre Tochter Violett fackelte nicht lange uns öffnete die Autotür selbstständig.


WebReporter: alex_96
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tochter, Person, Schlüssel
Quelle: www.oe24.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kabarettist Rainald Grebe zieht gegen Toilettengebühr an Autobahnen vor Gericht
Fußballstar Christiano Ronaldo möchte sieben Kinder: "Das ist meine Fetischzahl"
Tennis-Star Serena Williams und Reddit-Gründer Alexis Ohanian haben geheiratet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.06.2008 14:13 Uhr von weedalicious
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
in ihrem: personenkraftwagen :D :D

scho witzig ...
Kommentar ansehen
18.06.2008 14:19 Uhr von Iceman_211984
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Hmm hättest auch einfach "Auto" schreiben können. Ich glaube das hätten die meisten auch verstanden. ;-)

Greetings @ all
Kommentar ansehen
18.06.2008 14:48 Uhr von simmew2
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@iceman: nee, hätte er nicht, da der Originaltitel "Jennifer Garner vergisst kleine Tochter im Auto" heißt, und wenn er Auto geschrieben hätte, wäre das von den Prüfern hier moniert worden.
Kommentar ansehen
18.06.2008 15:04 Uhr von kozzah.
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Heftig Heftig. Ich hoffe das kleine Mädchen bekommt ihr Leben nochmal wieder in den Griff. Da wird wohl ein Psychiater noch ganze Arbeit leisten müssen. Mein Beileid hat sie auf jeden Fall.

Man sollte wirklich endlich mal drüber nachdenken, ob wirklich jeder Depp Kinder kriegen darf!!1 Wann sehen die Politiker das endlich eiN?????

--------> ;) <------------
Kommentar ansehen
18.06.2008 15:23 Uhr von Iceman_211984
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@simmew2: dann hätte ich eher "...in ihrem Wagen" geschrieben. personenkraftwagen liest sich irgendwie komisch.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus
Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?