18.06.08 13:53 Uhr
 1.679
 

Internet Explorer-Team schickt Torte an Firefox 3-Team

Die Entwickler des Internet-Browsers Firefox sind kürzlich mit einer dicken Torte überrascht worden. Absender des Geschenks war das Entwickler-Team des Internet Explorers von Microsoft.

Die Torte ist mit einem großen, blauen Explorer-E ausgestattet und mit einem Schriftzug versehen. Grund für das Geschenk ist die neue Firefox-Version (SN berichtete).

Bereits 2006 haben die Entwickler des IE einen Kuchen an das Firefox-Team gesendet. Das blaue "e" von damals soll sogar noch in einer Tiefkühltruhe lagern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Team, Firefox, Internet Explorer, Explorer, Torte
Quelle: www.chip.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.06.2008 14:02 Uhr von Plem-Plem
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
lol neidisch?
Kommentar ansehen
18.06.2008 14:06 Uhr von Raptor667
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
neidisch? hab ich mich auch gefragt... Nette Geste oder doch Hohn und Spott?
Kommentar ansehen
18.06.2008 15:14 Uhr von Praggy
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
ich find das gut: die wollen bestimmt ihre begeisterung ausdrücken und letztendlich profitieren sie sicher auch davon, firefox ist doch open software wo jeder den quellcode lesen kann. und es braucht mir keiner erzählen, dass microsoft sich in dieser hinsicht nicht für open software interessiert :-)
Kommentar ansehen
18.06.2008 15:19 Uhr von patjaselm
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
von wegen neidisch resp. hohn und spott das ist doch einfach nur lustig ...

echt symphatische geste, finde ich ;-)
Kommentar ansehen
18.06.2008 16:16 Uhr von Hans_Solo
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finds toll: Damit haben die Jungs aus Redmond auf jeden Fall Humor bewiesen.
Und dazu eine wirklich nette Geste :)
Kommentar ansehen
18.06.2008 17:00 Uhr von Raizm
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
ach..IE und FF hin oder her Entwickler haben einfach anderen Entwicklern mit ner Torte gratuliert,da ein Projekt fertig wurde...Jeder Programmierer wird das wohl auch verstehen können...
Kommentar ansehen
18.06.2008 18:36 Uhr von Darth Stassen
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Nette Geste: Ich denk auch, dass das lediglich eine nette Geste aus Redmont war. Ich habe sowieso das Gefühl, dass die Rivalität Open Sourcler - Microsoft bei den Usern ausgeprägter ist, als bei den Entwicklern selbst.
Kommentar ansehen
19.06.2008 02:34 Uhr von Astardis666
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
IE vs. FF: Ich denke mir auch mal, dass das eher eine nette Geste, gewürzt mit einer Prise Humor war.
Die Redmonder basteln derzeit ja glaube ich auch an einer 8. Neuauflage des IE und die FF-Entwickler waren mit Ihrem Produkt eben eher dran.
Ich denke mal, die "Großen" der Branche kennen sich untereinander und respektieren sich gegenseitig auch.
Die verbissene Rivalität herrscht doch eher unter den eingefleischten Anwendern, die von ihrem jeweils genutzten Lieblingsprodukt überzeugt sind.
Ich finde die Geste auf jeden Fall lustig...

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?