18.06.08 13:49 Uhr
 635
 

Neues "Call of Duty"-Spiel zu Weihnachten?

Das neue "Call of Duty" wird nicht "Call of Duty 5" heißen, sondern "Call of Duty: World at War", wie das "Official Xbox 360 Magazin" schreibt. Es soll brutaler und düsterer werden als die Vorgängerspiele.

Noch gibt es keinen offiziellen Verkaufsstart, aber wahrscheinlich kommt es ebenso wie die vorherigen Teile zur Weihnachtszeit auf den Markt.

Inhaltlich soll das Spiel zweigeteilt sein. So kann man unter anderem in die Rolle von US-Soldaten schlüpfen, die gegen Japan kämpfen. Außerdem soll es möglich sein, als russischer Soldat Berlin zu erobern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Cela_C
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, Weihnachten, Call of Duty: Modern Warfare 2
Quelle: spiele.t-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.06.2008 14:00 Uhr von Raptor667
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
was fehlt ist das es wiedermal im 2WK spielt. Find ich eigentlich schade, da CoD 4 richtig genial war...hatte eigentlich gehofft das man da wieder anknüpft...aber wieder mal die ausgelutschte 2WK story hervor zu zerren...weiß net ob das so das wahre is...
Kommentar ansehen
18.06.2008 14:02 Uhr von D-0nKy
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Hmmmm: Ich bin noch einw enig unsicher was dieses Spiel anbelangt.

Soweit ich mich errinnere wird es wieder von den Machern von CoD3 programmiert, und das war meiner Meinung nach der schlechteste Teil der ganzen Serie, der nicht an das typische CoD-Spielgefühl herankam.

Allerdings klingt die Story von dem neuem Teil nicht all zu schlecht....

Man wird sich wohl einfach mal überraschen lassen müssen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?