18.06.08 10:20 Uhr
 327
 

"Die drei Musketiere" kommt wieder als Neuverfilmung auf die Leinwand

Millenium Films, ein Filmstudio in Hollywood, will "Die drei Musketiere" neu auf die Kinoleinwand bringen. Der Film soll sich mit den Anfängen der aus Alexandre Dumas Roman bekannten Recken Aramis, Arthos, Porthos und D'Artagnan beschäftigen. Letzterer soll erst am Ende auftauchen.

Der letzte Film über Dumas Helden wurde 1993 gedreht. Damals spielten Stars wie Kiefer Sutherland oder Charlie Sheen mit. Allerdings wurde der Film kein großer Erfolg.

Das Studio ist gerade damit beschäftigt, eine Neuverfilmung von "Conan, der Barbar" umzusetzen. Außerdem war es für die Verfilmung des vierten Teils der "Rambo"-Reihe verantwortlich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Leinwand, Neuverfilmung
Quelle: www.monstersandcritics.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diese Uni bringt den Studenten Caipirinha bei
"Bedrohungen und widerliche Sex-Fotos": Sibel Kekilli sperrt Instagram-Profil
Tochter von "Flippers"-Star kündigt Job, um Schlagersängerin zu werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.06.2008 00:10 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zum X-ten Mal. Ich weiß nicht, was die Studios reitet, immer wieder das Gleiche zu machen. Es gibt aus den 60ern so viele wirklich gute Musketier-Filme, da braucht es kein Neuverfilmungen heute mehr.
Kommentar ansehen
18.06.2008 10:54 Uhr von Zerebro
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ach nein schon wieder eine "Neu"verfilmung.

Fällt denen nichts neues mehr ein ?

Das Thema ist doch schon uralt und abgedroschen
Kommentar ansehen
18.06.2008 12:48 Uhr von Noseman
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ich finde es gut: denn die Handlung wird ja mit dem Original nicht identisch seien, da es um die Zeit vorm Eintreffen D`Artagnans geht.

Strenggenommen ist das eigentlich gar keine "Neuverfilmung".

Könnte also, genau wie "Der Mann in der eisernen Maske" von 1998 prinzipiell ganz spannend werden - vorausgesetzt eben, dass er besser wird als der Schrott, den Millenium sonst auf den Markt bringt.
Kommentar ansehen
18.06.2008 17:44 Uhr von TheSquealer
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Also ICH: hab sowas noch nie gerne gesehen.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wrestling/WWE: erstmalig wird ein Deutscher Champion
Diese Uni bringt den Studenten Caipirinha bei
AfD: Asylbewerber zurück nach Afrika


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?