17.06.08 17:05 Uhr
 569
 

CSU-Mitglied drohte mit Bombe, weil er seinen Flug verpasste (Update)

Tobias W., ein Münchner Funktionär der Jungen Union, brachte mit einer "Bombendrohung" per Telefon den Flughafen in Verona zum Stillstand, weil er seinen Flug verpasste hätte.

"Im Namen Allahs" verkündete er, es befinde sich eine Bombe an Bord. Daraufhin ging er zum Schalter zurück, um wieder zu fragen, ob man ihn denn jetzt an Bord ließe, da das Flugzeug noch nicht abgehoben sei.

Dies konnte der Jungpolitiker allerdings gar nicht wissen, die Verspätung wurde noch nicht bekannt gegeben. Die Polizei nahm ihn in Gewahrsam. Wenn er verurteilt wird, droht ihm eine hohe Geldbuße und Schadensersatz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Update, Bombe, CSU, Flug, Mitglied
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rocker Foo Fighters performen mit Popstar Rick Astley "Never Gonna Give You Up"
Traurige Gewissheit: Vermisster Siebenjähriger auch Anschlagsopfer von Barcelona
Flughafen Tegel: LKA-Leibwächter gibt aus Versehen Schuss ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.06.2008 16:48 Uhr von mozzer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist doch mal ein krasser Fall von "abgehoben" sein... Ziemlich arrogant und abgebrüht, was sich dieser "Politiker" hier leistet.
Kommentar ansehen
17.06.2008 17:25 Uhr von ZTUC
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
Union != Terrororganisation: Ich würde mal sagen, ein Fall für Schäuble. Ganz schnell verbieten den Laden. ;)
Kommentar ansehen
17.06.2008 17:40 Uhr von SiggiSorglos
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
jaja: unsere Nachwuchs-Elite. Und so einer soll zukünftig mitentscheiden dürfen, was wir zu tun und zu lassen haben? Nein Danke.
Kommentar ansehen
17.06.2008 17:43 Uhr von Belzebuebchen
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
ich dachte: dass war ein Medienvertreter, so stand es zumindest hier im Ösiland in den Zeitungen!!!
Kommentar ansehen
17.06.2008 17:46 Uhr von kleofas
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Erst "Für Allah" schreien und dann gegen Muslime hetzen.
Kommentar ansehen
17.06.2008 17:47 Uhr von csu-mitglied
 
+1 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
17.06.2008 17:55 Uhr von Nehalem
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
Bezeichnend der Name des Kommentargebers über mir...
Kommentar ansehen
17.06.2008 19:37 Uhr von Caledonia
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Mein Gott: An den Mitgliedern sollt ihr sie erkennen!!!

csu-mitglied.
Du machst das Kraut gar fett.
Wer solche Trolle bei sich duldet, muss auch mit ihnen in einen Topf geworfen werden können.

Jeder Sportverein schaut sich nach "sauberen" Mitgliedern um.
Die "Volksabzocker" brauchen das nicht.
Sie saugen ein Land leer!!
Sie kennen nur sich!!!!
Kommentar ansehen
17.06.2008 19:37 Uhr von gl4di4t0r
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
LOL: okay, wieder mal ne total unwichtige news...

btw bin ich der einzige der diese news einfach nur schlecht geschrieben findet? es liest sich wirklich grottig
Kommentar ansehen
17.06.2008 20:36 Uhr von E-Woman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die: News ist doppelt - gab es schon am12.06.

http://www.shortnews.de/...
Kommentar ansehen
18.06.2008 15:55 Uhr von ArrowTiger
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Interessant was sich da so an geistigen Tieffliegern in der JU sammelt. Da war doch kürzlich schon mal so ein Volltrottel in der Öffentlichkeit. Faselte etwas von Wahlrechtsentzug bei HartzIV-Empfängern und Rentnern...

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Melania und Donald Trump gehen nicht zu traditioneller Künstler-Gala
Rocker Foo Fighters performen mit Popstar Rick Astley "Never Gonna Give You Up"
Traurige Gewissheit: Vermisster Siebenjähriger auch Anschlagsopfer von Barcelona


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?