17.06.08 11:14 Uhr
 1.799
 

Berlin: Koffermord - Ali K. freigesprochen

Der für den Tod der 14-jähringen Schülerin Kristina H. beschuldigte Ali K. (18) wurde vom Gericht nun aus Mangel an Beweisen freigesprochen.

Widersprüchliche Aussagen von Belastungszeugen, keine DNA-Spuren und fehlende Augenzeugen führten zur Annahme des Gerichts, dass der als Heroin-Dealer bekannte Araber, Ali K., unschuldig zu sprechen ist. Objektive Beweise gebe es nicht.

Am 16. April vergangenen Jahres bekam die Schülerin eine Überdosis Heroin verabreicht, woran sie bewusstlos wurde. Um den Körper schnell verschwinden zu lassen, wurde sie in einen Koffer gepfercht, mit Benzin übergossen und verbrannt. Das Verbrechen wird vermutlich niemals aufgeklärt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Chriz82
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Berlin, Koffer
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Finnland: Messerattacke in Turku - Mehrere Personen verletzt
"Twin-Peaks"-Schauspieler verhaftet: Er versuchte seine Ex-Freundin zu töten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.06.2008 11:17 Uhr von sluebbers
 
+22 | -8
 
ANZEIGEN
wenn er freigesprochen wurde, warum wird er dann hier als kindermörder bezeichnet? weil er mit drogen gehandelt hat? weil er ali heißt? ganz mieser stil. wofür gibt es eigentlich checker?!
Kommentar ansehen
17.06.2008 11:36 Uhr von Inspiron
 
+21 | -8
 
ANZEIGEN
und? Er ist ein Heroin Dealer raus mit ihm!
Kommentar ansehen
17.06.2008 11:38 Uhr von Sven_
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
@sluebbers: BILD steht über dem Gesetzt, besonders wenn es um sowas geht, das ist doch bekannt ;) Und wer über dem Gesetzt steht lässt es sich doch nicht nehmen auch selbst die Urteile zu fällen, die Beispiele dafür sind endlos.
Kommentar ansehen
17.06.2008 11:39 Uhr von Sven_
 
+12 | -6
 
ANZEIGEN
@inspiron: Nun geht das wieder los. Ja wir würden alle gern alle Verbrecher rauswerfen, aber wer würde dann unsere Banken leiten und im Bundestag sitzen?
Kommentar ansehen
17.06.2008 11:46 Uhr von FAC223
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
@sluebbers
Genau, das habe ich auch gedacht, als ich die Überschrift gelesen habe.

@Chriz82
Jemand ist erst der Täter, wenn er rechtskräftig verurteilt wurde, davor ist er nur Verdächtiger.

Bild als Quelle sollte echt verboten werden.
Kommentar ansehen
17.06.2008 11:49 Uhr von Chriz82
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
@FAC223: ironischerweise sehe ich das genauso, man sollte BILD, sowie aber auch die ganzen unseriösen BLOGS verbieten, aber shortnews macht genau das Gegenteil und bevorzugt gar solche Quellen.

Mir ist es insofern egal, weil gerade diese sensatinsgeilen, billigen Quellen die meisten Besucher bringt und damit SHORTIES.

Also seit ihr doch selber Schuld. Ist doch wie mit allem, wer billig will, bekommt es auch. Billig? Da steht ihr doch drauf!
Kommentar ansehen
17.06.2008 12:00 Uhr von gatita
 
+8 | -9
 
ANZEIGEN
ist es nicht auch ein grund zu strafe: das er mit heroin dealt??!!

dachte eigentl immer das das strafbar ist^^

achso er hat ja kein pass mit diesem adler drauf (sarkasm)
Kommentar ansehen
17.06.2008 12:00 Uhr von FAC223
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Ich entschuldige mich vielmals, dass ich es gewagt habe deine News gelesen zu haben. Ich hätte natürlich an der Überschrift sehen MÜSSEN, welche Quelle die News hat.
Kommentar ansehen
17.06.2008 12:02 Uhr von StArGiAnT
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
@sluebbers: " wenn er freigesprochen wurde, warum wird er dann hier als kindermörder bezeichnet? weil er mit drogen gehandelt hat? weil er ali heißt? ganz mieser stil. wofür gibt es eigentlich checker?!"

Vielen Dank. Sprichst mir aus der Seele...
Kommentar ansehen
17.06.2008 12:03 Uhr von vostei
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
in der Quelle wir von "Verdächtigen": gesprochen - erst hier @SN bringt der Autor den Begriff "Kindermörder" ins Spiel - in Kombi mit dem Namen im Titel vortrefflich geeignet Visits zu pushen und Meinung zu "bilden"...
Kommentar ansehen
17.06.2008 12:04 Uhr von Chriz82
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
FAC223: gute idee. die quelle direkt neben die überschrift setzen, oder irgendwo hin, dass man diese filtern kann. so könnte man prima alle überschriften, deren quelle BILD ist, fitern und blockieren.

reiche deinen vorschlag mal bei der redaktion ein, ich unterstütze dich gerne.

aber solange das nicht so ist, werden weiter fleißig punkte mit unseriösen unterschichten-news gesammelt. solange es funktioniert, ist es doch wunderbar.
Kommentar ansehen
17.06.2008 12:05 Uhr von Chriz82
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Titel geändert so besser :)
Kommentar ansehen
17.06.2008 12:54 Uhr von RecDC
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Gatita: Er ist freigesprochen vom Vorwurf des Mordes. Der Drogenhandel kann ja seperat verfolgt und bestraft werden. Aber eine Gefängnisstrafe für Dealerei würde die Bild wahrscheinlich auch verheimlichen (Entschuldigung, sinnwahrend herauskürzen).

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?