17.06.08 11:02 Uhr
 719
 

Fußball/EM: Deutschland schlägt Österreich mit 1:0

Gestern Abend gewann Deutschland gegen Österreich mit 1:0 und zieht somit ins Viertelfinale der EM 2008 ein. Das erlösende Tor erzielte der deutsche Kapitän Michael Ballack in der 49. Minute.

Ein weiterer Höhepunkt des Spiels war als Jogi Löw und sein Trainerkollege Josef Hickersberger vom Schiri des Platzes verwiesen wurden.

Mit dem Sieg trifft die deutsche Elf im Viertelfinale auf Portugal.


WebReporter: Technomicky
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Deutschland, Deutsch, Österreich, EM
Quelle: www.n24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.06.2008 11:07 Uhr von ionic
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
und jetzt wie in der wm 06 gegen portugal: 3:1 wie damals.. das wär der hammer :-)
Kommentar ansehen
17.06.2008 11:09 Uhr von Yuggoth
 
+15 | -4
 
ANZEIGEN
Schwaches Spiel knapper Sieg, Schade für Ö.

Warum dauert das eigentlich so lange bis wirkliche "News" die schon 12 h oder älter sind hier auftauchen?
Kommentar ansehen
17.06.2008 11:10 Uhr von shane12627
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
Deutschland<Portugal: Wenn die deutsche Elf sich nicht steigert und so spielt wie gestern, sehe ich schwarz. Hoffentlich bleibt Gomez gleich von Anfang an auf der Bank.
Kommentar ansehen
17.06.2008 11:11 Uhr von Technomicky
 
+7 | -9
 
ANZEIGEN
Halb Halb: Ganz gutes Spiel, aber beide Mannschaften waren jetzt nicht der Oberburner! Wobei ich sagen muss, dass es locker 4:0 ausgehen hätte können, hätte dieser Lahmarsch Gomez nicht wie immer gepennt und sich der Rest mehr aufs Abspielen konzentriert hätte!
Das die Ösis rausgeflogen sind geschieht ihnen Recht! Wenn solche Sprüche wie "Die Deutschen haben doch schon die Hosen voll!" fallen und die sich hinstellen als wären sie die Fussballgötter persönlich, brauchen sie kein Mitleid erwarten! Schon garnicht wenn ein Foul nach dem Anderen gemacht wird!!!! Dieser Auenhauser oder wie der heißt hätte bei mir schon lange Rot gesehen!

Bei der WM haben wir Portugal ja geschlagen, wäre echt der Knaller wenn das wieder so gut klappen würde ...
Ich drück die Daumen :o)
Kommentar ansehen
17.06.2008 11:14 Uhr von Dusta
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Ins Viertelfinale gestolpert aber jetzt kann es losgehen. Das die Portugiesen schlagbar sind hat man 2006 gesehen, also auf Geht´s!
Kommentar ansehen
17.06.2008 11:20 Uhr von mr_bob_dobalina
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
das wars wenn die so müde gg. portugal antreten dann wars das sowas von gewesen^^

der "gomez" war wirklich bissl lahmarschig und f0wl, ist echt jedem negativ aufgefallen beim zuschauen und anfeuern

schade für die ösis, die ja vorher genauso laut waren wie die polen ;-) grosse leistung war es aber wirklich nicht bei der deutschen mannschaft. das tor was gefallen ist war toll, aber bitte mehr davon!
Kommentar ansehen
17.06.2008 11:23 Uhr von Technomicky
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
@drogus: Oh man, man(n) kann aber auch übertreiben!
Ich habe ganz sicher nicht ganz Österreich gemeint sondern die Mannschaft bzw der eine Typ (weiß seinen Namen nicht) der den Spruch losgelassen hat. Er wurde ja auch vom Trainer deswegen zusammengeschissen!

Aber eins musst du zugeben - es wären wirklich mindestens 2 Tore mehr drin gewesen! Gomez hat ein Geschenk vergeigt (ich glaub in der 5. Minute wars) und Klose hat einmal gepennt als Poldi frei vorm Tor stand und er nur noch hätte abgeben müssen!
Kommentar ansehen
17.06.2008 11:35 Uhr von Technomicky
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
drogus: Gut, dann geb ich ein Bier aus und wir haben uns wieder lieb *gg ;o) ...
Kommentar ansehen
17.06.2008 11:38 Uhr von Apes85
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
@drogus: Also wenn die deutschen genauso beschissen hätten wie die ösis, hätten wir wohl einige Tore mehr! (gegen die türken ebenso) Die deutschen lassen sich nicht einfach so im strafraum umfallen und hoffen auf eine karte für die gegner.

Ich persönlich finde das die deutschen schon fair spielen, da sollten sich einige eine scheibe abschneiden!

ich hätte von den ösis mehr erwartet.
Kommentar ansehen
17.06.2008 11:48 Uhr von skullx
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Die einzig guten am gestrigen Spiel waren Lahm und Ballack.
Spielen sie auch so gegen die Portugesien, sind sie garantiert raus..
Kommentar ansehen
17.06.2008 11:50 Uhr von Nuernberger85
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
ich hab gestern: kaum was gutes gesehn, das war not gegen elend.

österreich hat nichts auf die reihe bekommen und war nicht mal annähernd gefährlich.

und deutschland...keine ahnung was die veranstaltet haben.

gomez war mehr als peinlich, dass er den ball aus 2 metern nicht ins leere tor bekommt und sich dann vor dem ball und gegenspieler versteckt. langsam hat er gezeigt, dass er nicht in die startelf gehört.

der freistoß war hammer und dann gabs noch das abseits, das keins war und auch ein tor geworden wäre!

aus dem spiel heraus gegen österreich kein tor gemacht..naja.
Kommentar ansehen
17.06.2008 11:58 Uhr von derSchmu
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Die Oesis waren ja grottenschlecht ok die Deutschen waren auch nicht wirklich besser....haben damit in einer Klasse gespielt, die man seit der WM garnicht mehr in Betracht gezogen hat.
Aber, dass man da schon mal Angst haben musste, weil die Oesis nur noch mit dem Ball in der deutschen Haelfte unterwegs waren, das sagt dann wohl alles...
Nur ein Ticken Besser als gestern gegen Portugal und die Deutschen duerfen nach Hause fahren, da muss schon weit mehr her.

Aber, dass die Oesis superschlecht gespielt haben, zeigte ihre aehnliche Chancenverwertung und die Tatsache, dass bei denen alles langsamer ablaeuft. Einige ueberdimensional schlechte Paesse der Deutschen, die ich schon von der Abwehr als abgefangen gesehen habe, wurden dann doch noch vom deutschen Sturm angenommen, weil die schlichtweg die Abwehr beim Lauf um den Ball ueberholt haben, als wenn diese in Zeitlupe laufen wuerden. Hinzukam, dass die Oesis es noch geschafft haben, noch schlechter zu passen, als die Deutschen.

Ich will ja nich ueber die Oesis schimpfen, die haben immerhin so weit gut gekaempft, dass es gestern noch mal eng fuer die Deutschen wurde, ich moechte eigentlich nur sagen, nach dem Spiel gegen Polen habe ich beim Abpfiff Ende gejubelt, gestern habe ich mich fast so aufgeregt, wie beim Spiel gegen Kroatien...und auch auf dem Heimweg fast mit Passanten angelegt, die gejubelt und gefeiert haben, was ich nach diesem Spiel nicht nachvollziehen konnte.

Das einzige, was ich diesem Spiel wirklich positiv abgewinnen mag, ist, dass das Kapitel Cordoba damit endgueltig geschlossen sein sollte...allerdings, was die Leistung unserer Elf angeht, schreiben die gerade bestimmt ein neues Kapitel...
Kommentar ansehen
17.06.2008 12:17 Uhr von Nuernberger85
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
derSchmu: 100% agree
Kommentar ansehen
17.06.2008 12:18 Uhr von MajoB.
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
oh man: Ich habs gestern schon mal gesagt gehabt. Erst tippte ich auf ein 5:0, dann erfuhr ich, dass Gomez spielt und meinte: "Oh, dann können wir mit nem 1:0 gut leben", meine Skepsis war völlig berechtigt. Momentan gilt wirklich folgendes:
Die drei schrecklichen Gs die Deutschland schaden:
1: Grippe-Epidemie
2. Globale Erderwärmung
3. Gomez, Mario

gaaaaaaanz gaaaaanz unterirdisch. Selbst Odonkor hätte diesen Pass von Klose am Anfang des Spiels in ein Tor umgesetzt, ich hoffe Gomez bleibt auf der Bank, sonst haben wir gegen Portugal keine Chance. Ich versteh jedenfalls die Welt nicht mehr, wenn wieder Jansen und Gomez auflaufen sollten...
Viel Glück am Donnerstag. Mit Hitzl im Mittelfeld, unserem WM-Sturm und König Arne in der Abwehr ;)
Kommentar ansehen
17.06.2008 12:23 Uhr von arclite01
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
also ich hoffe echt, dass deutschland im 1/4 finale rausfliegt! was soll das eigentlich? wir spielen beschissen, bringen keine leistung und sind in aller munde schon europameister? das kotzt mich echt an! die dfb-elf hat schlicht weg beschissen gespielt! und das sollte nicht schon wieder belohnt werden - wie 2004 die griechen. ich finde nur wer gut spielt verdient es auch europameister zu werden! und dazu gehört nunmal nicht deutschland - leider. und was soll das mit der wm 06? oh wie toll da haben wir portugal in einem überflüssigen spiel besiegt. ja klar feiert euch darauf, ich sage euch klipp und klar portugal war der 3te platz scheiß egal - genauso wie mir damals. ein spiel um platz 3 ist einfach überflüssig - siehe championsleague, dfb pokal, uefa pokal und die em. aber wie ich den dusel der deutschen so kenne, wird portugal im laufenden turnier zum 3ten mal ein reguläres tor aberkannt, ein elfer verwehrt und deutschland schießt ein abseitstor und bekommt noch einen unberechtigten elfer. ja und dann feiern wir uns wieder wie gut wir doch sind!
und überhaupt die schiris werden meiner meinung nach die em entscheiden - leider!
Kommentar ansehen
17.06.2008 14:25 Uhr von fail
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Wo sind denn jetzt die Ösis: mit der großen Klappe hin? HM? ...
Kommentar ansehen
17.06.2008 14:44 Uhr von Borgir
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
ein grottenkick: mir wird angst und bang wenn ich an portugal denk. spielen sie in der form weiter werden sie abgeschlachtet
Kommentar ansehen
17.06.2008 17:29 Uhr von marshaus
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
wenn: sie gomez gegen portugal einsetzen brauchen die portugiesen wirklich keine angst haben

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe
Studie: WLAN soll Schuld sein an immer mehr Fehlgeburten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?