16.06.08 12:19 Uhr
 1.564
 

Fußball/EM: Die Jagd auf den TV-Rekord ist eröffnet

Heute soll der Zuschauer-Rekord gegen die Ösis im Endspiel erreicht werden. Das Spiel hat Endspielcharakter, da Deutschland mindestens ein Unentschieden erreichen muss.

Schon gegen Polen wurde die Spitzenmarke von 23 Millionen Zuschauern geknackt. Auch das Spiel unserer DFB-Elf gegen Kroatien haben 22 Millionen Live am Bildschirm verfolgt.

Der aktuelle Rekord wurde in der Verlängerung des WM-Krachers Deutschland gegen Italien, welches die Azzura mit 0:2 für sich entscheiden konnte, erreicht. Insgesamt haben 30 Millionen Fans mit der deutschen Mannschaft mitgefiebert.


WebReporter: glizzy
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fußball, TV, Rekord, EM, Jagd
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Sängerin Beyoncé stoppt Biermarke namens "Bieryoncé"
Til Schweiger pöbelt erneut Facebook-User an: "Kannst du nicht lesen, Dorfnelke"
Morrissey attackiert "Spiegel": Interview völlig falsch wiedergegeben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.06.2008 12:17 Uhr von glizzy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde das eine Supersache und hoffe das der Rekord gebrochen werden kann.
Ich werde euch natürlich auf dem laufenden halten falls es dazu kommt!
Kommentar ansehen
16.06.2008 13:02 Uhr von stalkerEBW
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
und: die 30 millionen gegen italien sind noch ohne beachtung der ganzen fanmeilen und kneipen und privathaushalten die ja alle nicht allein geschaut haben^^ is schon sehr geil! aber glaub nicht das man an "wm-niveau" rannkommt^^
Kommentar ansehen
16.06.2008 13:59 Uhr von fail
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Quote egal: Das Ergebnis muss stimmen..SCHLAAAAAAAAAAND!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hessen: Traktorfahrer zerstört sechs Blitzer
Nordkorea soll perfekte falsche 100-Dollar-Scheine herstellen
Japan: Drohne soll Workaholics an Feierabend erinnern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?