16.06.08 11:37 Uhr
 552
 

Österreich rechnet mit 40 Prozent Siegeschance gegen Deutschland

Josef Hickersberger, Trainer der österreichischen Nationalmannschaft, schätzt die Siegeschancen seiner Mannschaft beim Entscheidungsspiel gegen Deutschland am heutigen Montagabend auf 40 Prozent. Deutschland habe nur eine Chance auf den Sieg, wenn die DFB-Elf mindestens so spiele wie im Spiel gegen Polen.

Nach Meinung von Hickersberger sind die deutschen Spieler derzeit absolut nicht in der Form wie zur WM 2006, weshalb man sich nicht "vor den Deutschen in die Hosen machen" müsse. Liefert die deutsche Elf ein Spiel wie zuletzt gegen Kroatien, könne Österreich durchaus das Viertelfinale erreichen.

Hickersberger bezeichnete das Spiel am heutigen Abend als das Wichtigste in seinem Leben und sagte, es würde "für immer das wichtigste Spiel bleiben, wenn wir gewinnen." Spielt Deutschland allerdings wie 2006 gegen Argentinien, werde man "kapitulieren müssen".


WebReporter: m82arcel
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Österreich, Prozent
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amateurfußball: Nach Stand von 25:1 bricht Schiedsrichter Partie aus Mitleid ab
Fußball: Tunesien will Sami Khediras Bruder für Nationalmannschaft gewinnen
Ex-Skistar Nicola Spieß: "Teamkollege hat mich vergewaltigt"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.06.2008 11:34 Uhr von m82arcel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na, ich bin zwar auch nicht all zu optimistisch, aber 40 Prozent Siegeschance für Österreich halte ich doch für reichlich übertrieben. Ich bin äußerst gespannt...
Kommentar ansehen
16.06.2008 11:44 Uhr von Jampel
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
also ehrlich ich habe so ein komisches Bauchgefühl. Ich hoffe, dass dieses sich nicht bewahrheitet.

Die Hoffnung stirbt zwar zuletzt, aber ich tippe auf ein 3:1 für Austria. Hoffe aber, dass es andersherum ausfällt.
Kommentar ansehen
16.06.2008 11:50 Uhr von Jimyp
 
+3 | -12
 
ANZEIGEN
Also wenn die das Spiel verkacken, sollte Löw sofort zurücktreten!
Kommentar ansehen
16.06.2008 11:56 Uhr von geeduz
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
nur weil ein spiel verloren wurde, sollte man nicht sofort schwarz sehen. es kann alles passieren.
Kommentar ansehen
16.06.2008 12:12 Uhr von m82arcel
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ich glaube eigentlich nicht, dass Deutschland heute verliert, habe aber wie Jampel ein komisches Gefühl - hoffen wir, dass es nur ein Anflug von Grippe ist und sich nicht bewahrheitet ;-)

Ich denke aber nicht, dass Löw zurücktreten sollte wenn wir heute nicht gewinnen. Löw hat bisher hervorragende Arbeit geleistet und ein/zwei nicht so gute Spiele ändern daran nichts - auch wenn es natürlich schade wäre, wenn es ausgerechnet jetzt passieren würde.
Kommentar ansehen
16.06.2008 12:19 Uhr von MetalTribal
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@Jimyp: Das halte ich doch für sehr übertrieben. Man hat doch bei dem Spiel gegen Kroatien gesehen woran es lag, die Deutschen Spieler waren einfach zu übermütig. Ihnen steht ihr zu hohes Ego im Weg und dafür kann der trainer nichts, eher die zu hohen Gehälter die die Spieler kassieren.
Kommentar ansehen
16.06.2008 13:19 Uhr von ZTUC
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Spielergehälter: @MetalTribal

Was haben den zu hohe Spielergehälter mit der Niederlage zu tun? Des Weiteren gibt´s erst ne Prämie ab Viertelfinale, vorher sehen die nix.
Kommentar ansehen
16.06.2008 13:20 Uhr von T00L
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Hmm ich sag dazu als Österreicher nur:

"Ich rechne mit einer Niederlage. Hoffe auf ein Unentschieden und träume von einem Sieg"
=)
Kommentar ansehen
16.06.2008 13:43 Uhr von One of three
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@ T00L ich sag dazu als Deutscher nur:

"Ich rechne mit einer Niederlage. Hoffe auf ein Unentschieden und träume von einem Sieg"

;)
Kommentar ansehen
16.06.2008 14:08 Uhr von fail
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Nesselsitzer: Schlecht geschlafen?

...

Geh zum lachen in den Keller und trink dort dein Altstadtbier..
Kommentar ansehen
16.06.2008 14:46 Uhr von Major_Sepp
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich weiß nicht was: ihr alle habt....

Ich rechne auch schon mit was "40-prozentigem" für den Fall das Österreich gewinnt.

Ach ne das war wieder was anderes......
Kommentar ansehen
16.06.2008 15:05 Uhr von m82arcel
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Major_Sepp: Den fand ich gut :)

Ich hätte es den Österreichern als Gastgeber übrigens gegönnt weiter zu kommen, allerdings nicht auf unsere Kosten ;-)
Kommentar ansehen
16.06.2008 15:15 Uhr von Major_Sepp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
m82arcel: Stimmt das geht natürlich gar nicht, die haben uns gefälligst weiterzulassen, auch wenn Jogis Jungs wieder orientierungslos übern Platz stolpern :-)
Kommentar ansehen
16.06.2008 15:36 Uhr von Kollabs
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
null chance: heute heißt es "butter bei die fische"...wir werden die österreicher als zweiten gastgeber in den sommerurlaub schießen...40 % ist extrem hoch gegriffen für eine mannschaft die qualitativ nicht annähernd an deutschland herankommt...

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?