16.06.08 10:28 Uhr
 7.475
 

Angelina Jolie steht nicht auf "Blümchen-Sex" - Sie liebt es etwas härter

Die 32-jährige Hollywoodschauspielerin Angelina Jolie steht nicht auf "Blümchen-Sex". Brad Pitts Partnerin mag es im Bett lieber etwas härter. Dies geht aus einem Bericht von "Femalefirst.co.uk" hervor.

"Ich war damals verrückt nach Vampiren und wir experimentierten herum", sagte die Schauspielerin. Der Hollywoodstar zog sich bei dem Sexspielchen schlimme Verletzungen zu und musste sogar in ein Hospital gebracht werden.

Noch immer hat Angelina Jolie von diesem sexuellen Abenteuer aus ihrer Jugendzeit eine Narbe an ihrem Körper.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sex, Angel, Angelina Jolie
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Iran: Falsche Angelina Jolie mit angeblich 50 Operationen ist ein Fake
Katastrophe nach 50 Operationen: Iranerin versucht wie Angelina Jolie auszusehen
Angelina Jolie soll seit Trennung von Brad Pitt auf Sex verzichten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

45 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.06.2008 10:34 Uhr von weedalicious
 
+51 | -6
 
ANZEIGEN
@ Aguirre, Zorn Gottes: ich mag dich nicht .... du scheinst nichts besseres zu tun haben, als sich mit dem sexleben, dem drogenkonsum, oder sonstigen spirenzchen von iwelchen a- oder b-promis auseinander zu setzen und diesen unglaublichen nonsense hier zu posten ..... ich versteh nich warum sowas eine news wert ist, weil sie eh kaum gelesen wird .... shortnews = boulevard ?!
Kommentar ansehen
16.06.2008 10:45 Uhr von ozheen
 
+42 | -6
 
ANZEIGEN
aguirre langsam ist es wirklich gut ....
Kommentar ansehen
16.06.2008 10:48 Uhr von FAC223
 
+44 | -5
 
ANZEIGEN
1. ist die News, wie immer unbrauchbar
2. ist es keine News, das ist schon seit JAHREN bekannt
3. Bild als Quelle


@ Aguirre
Kennste Angelina Jolie oder warum sprichst sie mit Vornamen an? Woher willst du wissen, worauf sie steht? Was ist denn eine härtere Gangart(das heißt nicht gleich SM, nur als Tipp), ich glaub die Meisten stehen nicht auf Blümchensex
Kommentar ansehen
16.06.2008 10:50 Uhr von FAC223
 
+31 | -4
 
ANZEIGEN
den richtigen Link gefunden: Die News ist vom 25.11 2004 !!!!!!!
http://www.blick.ch/...
Kommentar ansehen
16.06.2008 10:58 Uhr von Mordo
 
+16 | -20
 
ANZEIGEN
@ FAC223: Wenn schon "Galileo" Beiträge recycelt, dann darf das Aguirre erst recht. xD
Kommentar ansehen
16.06.2008 11:05 Uhr von FAC223
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
@ Mordo: Was der eine darf, darf der Andere noch lange nicht.
Kommentar ansehen
16.06.2008 11:09 Uhr von Mordo
 
+10 | -7
 
ANZEIGEN
War auch Spaß
Kommentar ansehen
16.06.2008 11:13 Uhr von Mordo
 
+4 | -11
 
ANZEIGEN
Quod licet Iovi, non licet bovi
Kommentar ansehen
16.06.2008 11:22 Uhr von FAC223
 
+11 | -5
 
ANZEIGEN
Ich bin dafür, dass ein Spendenkonto eingerichtet wird und wenn die 100 Euro zusammen sind, dann kaufen wir Aguirre das iPhone. Oder wir warten auf das neue iPhone für einen Euro ;)
Kommentar ansehen
16.06.2008 11:37 Uhr von MetalTribal
 
+16 | -5
 
ANZEIGEN
Langsam reicht es!! Kann den Aguirre denn nicht mal irgend jemand sperren!?

Merkt denn hier keiner von den Moderatoren oder Besitzern, das Aguirre, das Niveau von SN hier voll in den Dreck zieht!?
Kommentar ansehen
16.06.2008 11:47 Uhr von Marcus79
 
+10 | -24
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
16.06.2008 11:54 Uhr von Iffus
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
juhu: die Liste der Dinge die ich niemals wissen wollte ist endlich Komplett
Kommentar ansehen
16.06.2008 12:13 Uhr von MetalTribal
 
+11 | -5
 
ANZEIGEN
@ Marcus79: Und selbst? Du kommst doch auch nur aus deinem Loch gekrochen, um rum zu flamen.
Kommentar ansehen
16.06.2008 12:18 Uhr von Marcus79
 
+5 | -17
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
16.06.2008 12:28 Uhr von MetalTribal
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
Diese "Hassorgie" ist ja wohl mehr als berechtigt! Was interessiert es mich welcher "Promi" wo zu welcher Uhrzeit einen Furz gelassen hat?
Was interessiert es mich, das Promi A, 1 mm größere Brüste hat als Promi B?

Wenn dich das so sehr interessiert, dann nimm deinen geliebten Aguirre und geht euch ne Bild Zeitung kaufen und ne Runde kuscheln, wenigstens werden dann die User hier von diesem Mist verschont. Es ist einfach nur noch unerträglich, überall diese diese nichtigen "News".
Kommentar ansehen
16.06.2008 12:29 Uhr von tomeck
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
@ aguirre und marcus79: marcus79, DU bist es!
DU bist Aguirres FANGEMEINDE!

ich hab dich gefunden!

aber jetzt kannst du dich auch wieder verstecken gehen - und nimm den "zorn gottes" bitte gleich mit.

spielt mühle, dame oder.....ja, oder eben lego.
Kommentar ansehen
16.06.2008 12:35 Uhr von patjaselm
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
ehrlich gesagt mittlerweile bin ich dazu übergegangen, seine news (erkennt man bekanntermassen zu 99% am titel) nur noch anzuklicken, um mich über seine dümmlichen kommentare zu amüsieren - die news an sich lese ich schon gar nicht mehr ... macht eigentlich noch spass ... und spass macht es auch, die diskussionen mitzuverfolgen ;-) ...

... und es gibt doch tatsächlich user, welche aguirre noch in schutz nehmen ... unverständlich ... aber es existieren ja auch leute, welche talkshows und gerichtssendungen schauen ... *extremauslach*

zur news:
interessiert mich nicht *gacker*
Kommentar ansehen
16.06.2008 12:35 Uhr von Slingshot
 
+7 | -12
 
ANZEIGEN
@ MetalTribal: Dann schau dir die verdammte News einfach nicht an. Du ziehst das Niveau von SN genauso runter mit deinen Kommentaren.

Ich will in Ruhe die Kommentare durchlesen und sehe nur dummes Gemeckere, das mit der News nichts, absolut nichts zu tun hat. Setzt euch konstruktiv mit der News auseinander und gebt gescheite Kommentare ab.

Wir sind hier schließlich nicht im Kindergarten!
Kommentar ansehen
16.06.2008 12:40 Uhr von tomeck
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
@ slingshot: KONSTRUKTIV mit den news auseinandersetzen?

ich kann nicht mehr, ich lach mich scheckig, das ist der hammer!
Kommentar ansehen
16.06.2008 12:44 Uhr von MetalTribal
 
+7 | -5
 
ANZEIGEN
@Slingshot: 1. Kann man mittlerweile garnicht mehr anders, da hier auf Short News, überall dieser Mist von ihm verteilt steht und 2. wenn ich sie nicht beachte, heisst das, es ist mir egal und das ist es nicht.

Dieses Gemekere muss sein, damit dieses Problem aufmerksamkeit bekommt und damit das hier bald vielleicht endlich mal ein Ende hat!

Genau das ist das Problem von uns Deutschen. Die wenigsten machen den Mund auf. Entweder finden sie es gut oder sie ignorieren es, aber damit löst man keine Probleme und schon gar nicht, mit deiner Einstellung!
Kommentar ansehen
16.06.2008 12:45 Uhr von artefaktum
 
+7 | -5
 
ANZEIGEN
Hey Jungs, bevor ihr euch immer wieder aufregt schaut doch mal was da direkt unter der News beim Punkt "Rubrik" steht: Nein, da steht nicht Philosophie, auch nicht Politik oder Wissenschaft, da steht "ENTERTAINMENT".

Es ist vollkommen müßig Boulevard auf Anspruch hin abzuklopen: Der ist da nicht und der soll da auch nicht sein und das verstehen Schreiber solcher News auch so genau wie deren Leser, die so was gerne lesen.

Es gibt für mich hier auch genug News aus Bereichen die mich absolut nicht interessieren, die ich einfach überlesen muss. Anscheindend interessieren die aber andere und deshalb sehe ich keinen Grund, die Autoren dieser News zu beschimpfen, nur weil sie andere Interessen und Geschmack haben wie ich.

Ich bin mit Boulevard à la Bild auch nicht immer glücklich, aber das wird nun mal unsere Welt nicht ändern, weil das viele interessiert, sonst würde es nicht geschrieben. Ich lese so was mit einem Schmunzel eben WEIL(!) es keiner ernst meint. Diese Vorliebe muss man nicht teilen aber man kann sie zumindest tolerieren (s.o.).
Kommentar ansehen
16.06.2008 12:57 Uhr von MetalTribal
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
@ Artefaktum: Da magst du ja Recht haben. Aber es ist ein Großteil der User die es stört und nur ein verschwindent geringer Teil den es interessiert.

Aber man bekommt sowieso langsam mit, das Short News immer mehr zu einem Bild ähnlichen Boulevard Blatt wird, man muss sich doch nur mal die jetzige Umfrage ansehen. Gibt es denn keine wichtigeren Themen über die sich eine Umfrage lohnt?

Die gibt es, aber es geht hier nicht mehr darum was wichtig ist, sondern was am meisten Klicks bzw. Geld bringt. Ich finde diese Entwicklung sehr bedenklich und das ist der grund warum ich mich aufrege. In evt. 1 bis 2 Jahren wird diese Seite nochmal umbenannt und zwar in Bild News, nur zum Glück werde ich dann nicht mehr hier sein.
Kommentar ansehen
16.06.2008 13:02 Uhr von blu2442
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
@patjaselm: Da hast du vollkommen recht, die News sind echt für den Ars ... entopf, aber die Kommentare sind jedes mal ein Highlight. Wer hätte das für möglich gehalten? Lieber Aguirre, du hast "die Angelina" nie nie aber auch niemals in deinem Leben "empfunden" sondern bestenfalls für etwas "prüder" gehalten.... Vermutlich freudscher Versprecher, weil du bei ihrem Foto immer so etwas "Unkeusches" empfindest .... *grins*, rofl. Etwas Keuscheres .... In Hollywood ....

Vorschlag: Statt Autorenraten mal Autoren-Profiling. Ich stelle mir die Geißel Gottes so vor: Klein, Pickelig, schüchtern und nicht älter als 14 Jahre, wahrscheinlich streng erzkatholisches Elternhaus mit eventueller Verbindung zu einer noch strenggläubigeren Sekte .... Würde die ganze ausgeprägte Anal-, Vaginal- und Brustfixierung in Verbindung mit diesem absonderlichen Namen erklären ....
Kommentar ansehen
16.06.2008 13:04 Uhr von Marcus79
 
+5 | -8
 
ANZEIGEN
kleine miesepeter die nix besseres zutun haben auf "potentielle" news zu klicken um im vorfeld schon zu wissen was se schreiben. Nämlich nur Hirnschiss...kleine miese Linkjäger

Geht in eure politik, sport, freak´s kategorie und klickt dort wie wild...

kleine miese Linkjäger
Kommentar ansehen
16.06.2008 13:14 Uhr von artefaktum
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@MetalTribal: "Aber es ist ein Großteil der User die es stört und nur ein verschwindent geringer Teil den es interessiert."

Diese News hat bisher 2.000 Hits. Das ist nicht wenig. Schau dir mal an, was so einige Kulturnews hier so haben (Museumsausstellungen, etc.). Das mag man bedauern, dass sich mehr Menschen für Boulevard denn ernsthafte Kultur interessieren. Aber wir werden das nicht ändern. Ich persönlich bin übrigens durchaus für sehr anspruchsvolle Themen zu haben - aber manchmal lege nach der Arbeit auch gerne mal die Beine hoch und lass mich einfach unterhalten. Andere lesen dann z.B. Sportnews, interessiert mich persönlich gar nicht. Und ehrlich gesagt (wirklich nichts gegen Sportfans): Ist das für unser Leben (vergleicht man das mal mit Politik) wirklich wichtig? Da beschwert sich keiner über eine News, wenn Verein XY plötzlich Spieler zx kauft. Und das ist vollkommen okay. Jedem seine Interessen.

"Gibt es denn keine wichtigeren Themen über die sich eine Umfrage lohnt?"

Natürlich. Unbedingt. Aber ich denke, du hast den Sinn von Boulevard nicht verstanden: Boulevard ist Unterhaltung! Es gibt auch wichtigeres, als einen Krimi im Fernsehen oder stundenlang ein Fußballspiel im Fernsehen zu analysieren. Ich hab als Mensch nicht nur ein Bedürfnis nach Anspruch sondern auch(!) nach Unterhaltung. Das muss ja nicht Boulevard sein, dann ist es vielleicht etwas anderes. Übrigens sind Liebhaber von Boulevard nicht nur bildungsferne Coachpotatoes (da zähl ich mich jetzt mal dazu). Ich will nicht (wie gesagt) den ganzen Tag intellektuell sein. Für Fußball interessieren sich ja auch nicht nur bildungsferne Schichten sondern sogar eher häufig ganz im Gegenteil

"Aber man bekommt sowieso langsam mit, das Short News immer mehr zu einem Bild ähnlichen Boulevard Blatt wird"

Wenn es das hier nur noch gäbe, da wäre ich auch nicht für, nehme ich aber nicht so wahr. Ich persönlich mag an SN die Vielseitigkeit der Themen (eben auch mit E- und U-Bezug).

Refresh |<-- <-   1-25/45   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Iran: Falsche Angelina Jolie mit angeblich 50 Operationen ist ein Fake
Katastrophe nach 50 Operationen: Iranerin versucht wie Angelina Jolie auszusehen
Angelina Jolie soll seit Trennung von Brad Pitt auf Sex verzichten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?