15.06.08 22:11 Uhr
 643
 

Fußball/Premier League: Deco verlässt den FC Barcelona Richtung England

Nach Bosingwa, Carvalho und Ferreira wäre der 30 Jahre alte Mittelfeldregisseur vom FC Barcelona der nächste portugiesische Nationalspieler beim FC Chelsea.

Wie die Zeitung "Jornal de Notícias" bekannt gab, soll Deco bereits einen Vertrag bei Michael Ballacks Arbeitgeber unterschrieben haben.

Bereits vor einigen Tagen konnte der Club von Roman Abramowitsch den portugiesischen Nationaltrainer Luiz Felippe Scolari als Nachfolger des gescheiterten Avraham Grant bekannt geben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: glizzy
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, England, Premier, Barcelona, FC Barcelona, Premier League
Quelle: sportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/ FC Barcelona: Andres Iniesta hat lebenslangen Vertrag unterschrieben
Fußball: Ousmane Dembélé soll auf Anweisung von FC Barcelona streiken
Fußball: Neymar besteht auf 26-Millionen-Euro-Prämie von FC Barcelona

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.06.2008 22:06 Uhr von glizzy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Als nächsten steht wohl Christiano Ronaldo für 110 Millionen auf der Matte und der Verein wird dann in FC Portugal umgenannt!
Kommentar ansehen
15.06.2008 22:24 Uhr von marshaus
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
nun ja: nach einer verjuengung sieht das aber nicht aus.....chelsea lernt niemals dazu und der durchschnitt wird immer aelter
Kommentar ansehen
16.06.2008 00:42 Uhr von Judo1900
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
chelsea: wird einfach niemals lernen, dass es nichts bringt einen superstar nach dem anderen zu verpflichten. die CL gewinnt nur manschaft, in der sich zumindest der kern über jahre hinweg zusammen einspielt.
Kommentar ansehen
16.06.2008 01:42 Uhr von Zwiebeljack
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor: warum sollte ronaldo nach chelsea wechseln? das wetter ist dort genauso schlecht wie in manchester...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/ FC Barcelona: Andres Iniesta hat lebenslangen Vertrag unterschrieben
Fußball: Ousmane Dembélé soll auf Anweisung von FC Barcelona streiken
Fußball: Neymar besteht auf 26-Millionen-Euro-Prämie von FC Barcelona


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?