15.06.08 21:44 Uhr
 117
 

Zum Stadtgründungsfest kamen am Wochenende rund 700.000 Besucher nach München

Wie die Tourismusleiterin und zugleich Festchefin Gabriele Weishäupl am heutigen Sonntag bekannt gab, wurde "die ganze Innenstadt zu einem riesigen Festgelände".

Grund war die Gründung Münchens vor 850 Jahren, die bei der Feier am Wochenende und durchwachsenem Wetter rund 700.000 Besucher anlockte. "Die Geburtstagsgäste waren in prächtigster Feierlaune und genossen das bunte Programm", so Weishäupl.

Glanzpunkt der Feier war der am heutigen Sonntag erfolgte Festzug und eine Riesentorte. Kaiser Barbarossa verlieh "Munichen" am 14. Juni 1158 das Münz-, Zoll- und Marktrecht und bestätigte damit die Stadtrechte des heutigen München.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: München, Stadt, Woche, Besuch, Besucher, Wochenende
Quelle: www.donaukurier.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin stellt Atheisten nun offiziell mit Katholiken und Protestanten gleich
Großbritannien: "Harry Potter"-Erstausgabe im Wert von 40.000 Pfund gestohlen
Bremen: Eine Kuh soll Bauplatz für Hindu-Tempel prüfen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.06.2008 21:35 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da ich selbst knapp zehn Jahre in München gelebt habe, kann ich mir den Trubel bei diesen Menschenmassen lebhaft vorstellen. Reichen schon die langen Samstage vor Weihnachten, an denen ich heute sicherlich nicht mehr einkaufen würde.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: Deutsche IS-Anhängerin zu Tode verurteilt
56,4 Prozent der SPD für Koalitionsverhandlungen mit der Union
Schwacher Quotenstart fürs Dschungelcamp 2018


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?