15.06.08 17:34 Uhr
 311
 

Kalifornien: Homosexuelle dürfen ab Montag heiraten

Ab Montag dürfen sich homosexuelle Paare im amerikanischen Staat Kalifornien trauen. Im letzten Monat beschloss das Oberste Gericht, nach jahrelangem Gerangel, dass das Homo-Ehen-Verbot verfassungswidrig ist.

Damit gehört Kalifornien zum zweiten Saat in den USA, in denen Homosexuelle heiraten dürfen. Der andere Staat in denen gleichgeschlechtliche Menschen zum Traualtar gehen dürfen ist Massachusetts, dort leben bereits 100.000 homosexuelle Paare.

Die Gegner der Homo-Ehen haben indes genug Stimmen gesammelt um eine Volksabstimmung zu erreichen. Diese wird am 4. November erfolgen, zusammen mit der Präsidentenwahl. Die Schwulen-Gegner wollen in der kalifornischen Verfassung ein Verbot der gleichgeschlechtlichen Ehe verankern.


WebReporter: PortaWestfalica
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Sex, Homosexualität, Kalifornien, Montag
Quelle: www.oe24.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jerusalem-Frage: EU erteilt Netanjahu Absage
Österreich: ÖVP und FPÖ kippen das absolute Rauchverbot
Wladimir Putin besucht überraschend Syrien und ordnet Teilabzug an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.06.2008 18:44 Uhr von meistelhoang
 
+3 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
16.06.2008 08:48 Uhr von domrep08
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Land der unbegrenzten Moeglichkeiten? wohl kaum!
Wer einen gleichgeschlechtlichen Partner heiraten will soll das Recht haben dies zu tun, wenn auch nicht kirchlich (was ja verstaendlich ist). Besser als in den Laendern wo Maenner zich verschiedene Frauen heiraten duerfen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?