15.06.08 14:22 Uhr
 852
 

Butler von Diana behauptet, dass er Geschlechtsverkehr mit ihr hatte

Paul Burrell, seines Zeichens Ex-Butler von Diana, beteuert, dass er mit Diana im Bett war. Burells Schwager teilte der Sonntagszeitung "News of the World" mit, dass er immer Diana zur Verfügung hat stehen müssen.

Burrell selbst schilderte seinem Schwager, dass Diana sich spät in der Nacht bei ihm per Anruf meldete, um Geschlechtsverkehr mit ihm zu haben.

Die Affäre endete, als Diana sich in Dr. Hasnat Khan verliebte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: alex_96
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Geschlecht, Geschlechtsverkehr
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
Patricia Blanco nimmt an RTL-Nacktshow "Adam sucht Eva" teil
Morgan Freeman spielt Ex-US-Außenminister Colin Powell

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.06.2008 14:28 Uhr von loor
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
Butler und Diana Gv: Naja warum nicht es sind ja auch nur mnsche mit lust und wenn der Ehemann sich anderweitg amesiert warum sollte sie es dan auch nicht machen
Kommentar ansehen
15.06.2008 14:29 Uhr von pkock
 
+14 | -2
 
ANZEIGEN
ahja: irgendwie kommt jeder butler mit irgendwelchen geschichten,büchern oder enthüllungen.

ich hatte übrigends auch was mit ihr,letzte woche... >_>
Kommentar ansehen
15.06.2008 14:31 Uhr von Knuffle
 
+16 | -3
 
ANZEIGEN
Ich verstehe das nicht Kann man sie nicht mal in Frieden lassen? Ständig versucht irgendein Idiot Geld mit ihr zu machen. Sie ist tot, und es dürfte jedem egal sein, mit wem sie geschlafen hat, also kann man sie nach nunmehr 11 Jahren auch mal in Frieden ruhen lassen.
Kommentar ansehen
15.06.2008 14:35 Uhr von denksport
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Prinzesin der Herzen: halt auch nur ein Mensch und da Charles sich nur sekundär für seine Ehefrau interessierte ist das doch ok. Es sei der gegönnt :)
Kommentar ansehen
15.06.2008 14:44 Uhr von Miem
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
Genial: nachweisen oder widerlegen kann´s keiner mehr und Diana ist tot und kann sich nicht mehr wehren.

Bin gespannt, was noch alles über sie "enthüllt" wird.
Kommentar ansehen
15.06.2008 21:00 Uhr von gatita
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
lasst sie doch einfach mal in ruhe :(: immer diese news um lady di! :(
ich glaub die würde sich im grabe rumdrehen.... (ja ich weiß ich hab die news auch angeklickt!")
aber wen interessiert das?? die hat mit vielen männer äähm geschlechtsverkehr gehabt um ihrem schlattohren karle (charles) eine auszuwischen.... :-)
der butler will sich doch nur wichtig machen *kotz*!!!
Kommentar ansehen
15.06.2008 23:29 Uhr von Enryu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@pkock: diana ist tot...

"oh...darum hat sie sich nicht bewegt!"
Kommentar ansehen
16.06.2008 08:35 Uhr von pippin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@gatita: Das wünsche ich mir auch so oft.

Kann man die Toten nicht einfach mal in Frieden ruhen lassen?

Da könnte doch jeder Schnösel (so wie dieser Butler) daherkommen und behaupten er hätte an diesem oder jenem Ort die Gelegenheit mit Lady Di genutzt.

Es ist schon wirklich traurig, auf welch billigste Art manche Leute zu Geld kommen wollen.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?