14.06.08 16:51 Uhr
 3.417
 

Bikinis sorgen bei Männern für Drang nach "unmittelbarer Befriedigung"

Die belgische "Katholieke Universiteit Leuven" hat in einer Studie Männer abwechselt T-Shirts und Bikinis berühren lassen. Die Kleidungsstücke wurden allerdings nicht von Frauen getragen. Außerdem wurde untersucht, wie die Männer auf Bikini-Werbung reagieren.

Als Ergebnis fanden die Wissenschaftler heraus, dass Männer durch Bikinis implusiver Handeln. Dabei wollen sie schnellstmöglich Befreidigung erreichen. Ergibt sich keine Möglichkeit für Sex als Befriedigung, so geben Männer beispielsweise viel Geld aus oder verzehren viel Eis.

Ein gemeinsames Lustzentrum im Gehirn der Männer steuert, welche Art von Befriedigung der Mann sucht, nachdem er z.B. ein hübsches Gesicht gesehen hat.


WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Mann, Drang
Quelle: www.krone.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump beauftragt NASA mit neuer bemannter Mond- und Mars-Mission
Neues Patent für Weltraumanzüge: "Bring mich nach Hause"- Funktion
Studie: Sich als Batman verkleiden steigert die Produktivität

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.06.2008 16:59 Uhr von Martin83
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
ich versteh den zweiten absatz nicht :-(
Kommentar ansehen
14.06.2008 17:06 Uhr von Pinky_Gizmo
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
Diese: Studie läßt Männer wie Neandertaler dastehen :-)
Kommentar ansehen
14.06.2008 17:12 Uhr von kathrinchen
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
@ martin: Ist doch ganz einfach. Der Mann neigt zum begreifen durch anfassen. Ergibt sich diese Möglichkeit bei einer Bikinischönheit nicht, dann führt der nächste Weg zwanghaft ins Bordell. reicht die Kohle dafür nicht, hilft beim triebgesteuerten Individuum nur noch eins, Eis^^

Um mal alle Vorurtele zu bedienen:
Diese Studie wurde an einer katholischen Universität ausgearbeitet. Die Kleidungsstücke wurden nicht von Frauen getragen. Na, vo wem dann wohl?
btw: Ne nonne im Bikini wär ja auch mal was neues^^
Kommentar ansehen
14.06.2008 18:17 Uhr von ozheen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ news: und was ist daran so neu dass wir männer geil werden von bikini mädchen ? =D
Kommentar ansehen
14.06.2008 22:34 Uhr von Zilk
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Also: der Anblick eines schön medium gebratenen Steaks mit Pfeffersosse, Kroketten und vielleicht noch etwas Salat sorgt bei mir auch für den Drang nach unmittelbarer Befriedigung meines Hungergefühls.

Das muss aber keiner erforschen, diese Erkenntnis stelle ich der Allgemeinheit kostenlos zur Verfügung :P
Kommentar ansehen
14.06.2008 23:25 Uhr von CHR.BEST
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Ist das nicht der Hauptzweck von Bikinis?

Letztenendes ist weibliche Attraktivität von Kultur zu Kultur extrem unterschiedlich. So kriegt der Moslem gewisse Gefühle wenn er Burkas, also eine komplett verhüllte Frau, sieht. Afrikaner stehen auf Frauen mit langen Hälsen und/oder übermäßiger Körperfülle - also genau gegenteilig zu dem, was z. B. Männer in Europa anzieht.

Es ist eben alles relativ im Leben ...
Kommentar ansehen
15.06.2008 08:55 Uhr von Midas_W.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ne bei mir nicht, sorry. Ich konnte das sowieso noch nie verstehen wie meine Kollegen immer gleich abgehen wenn sie Frauenbeine sehen... :-\
Kommentar ansehen
15.06.2008 10:20 Uhr von noctua
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Bei Frauen sorgen eher die Kreditkarten der Männer für Befriedigung ;-)
Kommentar ansehen
15.06.2008 15:21 Uhr von CRK277
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@noctua: Mal wieder das beste Klischee ausgegraben, wa ;-)
Man gut, dass es auch Frauen gibt, die sich selbst (OHNE männliche Hilfe) finanzieren können.

Und ich dachte, dein Name steht für Weisheit...
Kommentar ansehen
20.06.2008 15:40 Uhr von Cyphox
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
igitt: "Die Kleidungsstücke wurden allerdings nicht von Frauen getragen."

Von wem dann? Von Männern? Pfui sag ich da, PFUI!

:-P
Kommentar ansehen
20.06.2008 22:06 Uhr von ringella
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bikinis sorgen bei Männern für Drang nach iss klar

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?