13.06.08 20:53 Uhr
 1.017
 

Frankfurt: Zwölfjähriger kletterte über Zaun - Er spießte sich auf

In Frankfurt am Main kam es am Freitag zu einem Unglück, als ein Zwölfjähriger, zusammen mit drei anderen Kindern, über einen Zaun klettern wollte, um auf dem Gelände dahinter zu spielen.

Beim Klettern rutschte der Zwölfjährige ab und spießte sich auf den Stahlspitzen des Zaunes auf.

Die Feuerwehr trennte zuerst die Stahlspitzen vom Zaun ab, ehe der Junge behandelt wurde. Der Zwölfjährige schwebt nicht in Lebensgefahr.


WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frankfurt
Quelle: www.krone.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europäische Union: Flugpreise von Lufthansa sollen überprüft werden
Berlin: Polizei wird nach Festnahme eines Jugendlichen von Mob attackiert
Schweden: Brandanschlag auf jüdische Gemeinde in Göteborg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.06.2008 21:18 Uhr von kleiner erdbär
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
hat er glück gehabt kann mich noch erinnern, dass dem sohn von romy schneider damals (muss so anfang der 80er jahre gewesen sein) das gleiche passiert ist - nur dass der es nicht überlebt hat...
...meine ma hat mir das damals in der zeitung gezeigt und ich hab mich seitdem immer von solchen zäunen ferngehalten - is ne ganz üble sache, so ein unfall! :o(

ich hoffe, der junge wird wieder völlig gesund...!
Kommentar ansehen
13.06.2008 22:05 Uhr von conny2436
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
habe: auch gkeich an den Sohn von Romy Schneider denken müssen
solche Zäune müssten verboten werden
Kommentar ansehen
13.06.2008 22:44 Uhr von JustMe27
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Das Beispiel wurde uns als Kindern auch immer vor die Augen geführt. dabei waren die spitzen Zäune immer die schönen aus Gußeisen, in denen man so schön rum kraxeln konnte. Zum Glück ist dem Jungen nichts wirklich schlimmes passiert.
Kommentar ansehen
14.06.2008 00:13 Uhr von Noergeldepp
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die Burschen: bekommen es in den Actionfilmen ja auch immer vorgemacht.. den Stuntman passiert da natürlich nix. (Oder man bekommt es nicht mit....) Die Wirklichkeit sieht dann doch etwas anders aus.....
Kommentar ansehen
14.06.2008 11:26 Uhr von Lord Kraligor
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wir: sind auch ohne Actionfilme über Zäune geklettert.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europäische Union: Flugpreise von Lufthansa sollen überprüft werden
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?