13.06.08 17:13 Uhr
 5.119
 

Wegen EM-Taktik: Türke rammte Landsmann Messer in die Brust

Im Streit hat ein 40-Jähriger Deutscher mit türkischem Migrationshintergrund seinen Bekannten mit einem Messerstich in die Brust lebensbedrohlich verletzt. Grund für den Streit war die Taktik des türkischen Nationaltrainers.

Die beiden Männer haben die Schlappe ihrer Fußballmannschaft gegen Portugal in einer Gaststätte im unterfränkischen Erlenbach verfolgt.

Als sich die beiden Personen vor dem Lokal befanden, rammte der 40-Jährige dem Jüngeren ein Messer in die Brust und löste damit ein Handgemenge aus, welches zu weiteren Verletzten führte. Gegen den Täter wurde ein Haftbefehl ausgesprochen.


WebReporter: Chriz82
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: EM, Türke, Messe, Brust, Messer, Taktik
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bandenkrieg: Anklage gegen führende Mitglieder der "Osmanen Germania"
Spanien: Bei Festnahme von Mörder "Igor, dem Russen" kommt es zu drei Toten
Flughafen Amsterdam: Polizei schießt mit Messer bewaffneten Mann nieder

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

29 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.06.2008 17:26 Uhr von Hirnfurz
 
+40 | -6
 
ANZEIGEN
Wie kann man: nur wegen einem Fussballspiel jemanden töten wollen bzw. so ausrasten? Geht mir nicht in den Kopf...

[edit, aVersus]
Kommentar ansehen
13.06.2008 17:32 Uhr von skullx
 
+53 | -16
 
ANZEIGEN
Und wieder ist mal ein Türke daran schuld :/

*duck und wegrenn*
Kommentar ansehen
13.06.2008 17:42 Uhr von vitamin-c
 
+17 | -5
 
ANZEIGEN
Warum bringen die sich überhaupt um? die ham doch alle n Schatten
Kommentar ansehen
13.06.2008 17:47 Uhr von Sagio
 
+24 | -9
 
ANZEIGEN
Da sieht man mal dass es kranke Menschen gibt,sei es Türke,Deutscher, Japaner usw. Es gibt nunmal Menschen die geistig "ein wenig" zurückgeblieben sind in solchen Sachen.
Kommentar ansehen
13.06.2008 17:52 Uhr von Enryu
 
+12 | -3
 
ANZEIGEN
vergessen: vergessen wir einfach, dass ein ähnlicher vorfall bei den polen zwischen 2 freunden war
ist ja auch einfacher so
Kommentar ansehen
13.06.2008 18:02 Uhr von Styleen
 
+13 | -13
 
ANZEIGEN
hach ja: Zum Glück darf ich mir alle paar Tage anhören "Isch hau dir Fresse ein und mach dich alle" nur weil ich keinen Preisnachlass von 1000 Euro gebe ... seltsam, von einem Deutschen oder einer anderen Nationalität bzw Abstammung hab ich sowas bisher im Business noch nicht gehört ....
Kommentar ansehen
13.06.2008 18:10 Uhr von Sandkastengeneral
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
traurig: ist doch nur sport :(
Kommentar ansehen
13.06.2008 18:25 Uhr von Renay
 
+5 | -28
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
13.06.2008 18:44 Uhr von Renay
 
+11 | -5
 
ANZEIGEN
Titel ist eindeutig Türke rammte Landsmann Messer in die Brust.

Lesen bildet ;-)

Sobald es etwas schlechtes ist, ist es ein Türke, aber bei anderen Sachen wie z.B. Fussball wird er sofort zu nem 100% Arier ohne Migrationshintergrund...
Kommentar ansehen
13.06.2008 19:03 Uhr von CHR.BEST
 
+13 | -6
 
ANZEIGEN
Typisch Türke: Ein Bayer würde niemals ein Messer in ein Gasthaus mitnehmen bzw. wenn dann nur zum Brotzeit schneiden.
Für eine Klopperei nimmt man in Bayern traditionell einen Maßkrug ... das ist auch eine viel bessere Tarnung, Kehlenbefeuchter und Knüppel in einem ;-)
Kommentar ansehen
13.06.2008 19:41 Uhr von lingling88
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
gääähhhhn: @politik handeln statt berichten ;)
Kommentar ansehen
13.06.2008 20:33 Uhr von Copykill*
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Direkt Direkt ab zu nem Schnellgericht, und dann 25 Jahre Knast, bei Minimalverpflegung und ohne jeglichen Komfort.
10Std. am Tag Steine im Tagebau von links nach rechts schleppen.
Egal ob Türke, Deutscher ......
Kommentar ansehen
13.06.2008 20:50 Uhr von KobraPatron
 
+6 | -11
 
ANZEIGEN
Alles Fanatiker: Diese Türken sind alles nur islamisten und stechen den ganzen Tag andere Menschen ab!
Die sind für die westliche Welt eine Bedrohung... stellt euch mal vor, die kommen wirklich in die EU. Das wäre der Untergang der Zivilisation ;) oder Stellt euch mal vor, die Türkvölker (Azerbaidschan, Kasachstan, Tatarstar, Uzbekisten, Ujghuren und sonstige Stämme) tun sich zusammen (geschätzt 180 Mio) und und wollen wie früher das Osmanische Reich einen Staatenbund gründen und die Welt angreifen.. neeee, da müssen wir frühzeitig gegenlenken, sonst ist es bald zu spät ;)
Kommentar ansehen
13.06.2008 21:07 Uhr von Haecceitas
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
dieser kommentar wird mir so einige minusbewertungen einbringen, aber ich muss es sagen.

klar, fußball ist was tolles. ich habe auch mitgefiebert, daumen gedrückt und freue mich auf die kommenden spiele. nüchtern betrachtet sind es aber 20 männer, die in kurzen hosen hinter einem lederball herrennen, 2, die in einem großen kasten stehen, den lederball nicht reinlassen wollen und die dafür verdammt viel kohle in den allerwertesten geblasen bekommen. ich kann, bei aller fußballbegeisterung, nicht verstehen, dass man sich deswegen so in die haare bekommt, dass man den anderen TÖTEN will... und, sorry, aber wer sich dadurch so auf die palme bringen lässt, hat es vielleicht nicht anders verdient.

bevor es jetzt heißt, ich hätte was gegen ausländer:
nein, habe ich nicht. mir ist es egal, aus welchem land mein gegenüber kommt, welche hautfarbe er hat, welcher religion er angehört, scheißegal. mir ist der mensch wichtig.

habe fertig.
Kommentar ansehen
13.06.2008 21:45 Uhr von syn0nym
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Als ob der Fußball dafür verantwortlich war, solche Menschen suchen doch nur irgendeinen Grund um auszurasten.
Find den Titel außerdem zu reißerisch, nur um mehr Klicks zu bekommen steht da "Türke". So wird der, schon durch Medien aufgebaute (man erinnere sich an die U-Bahn-Vorfälle), Ausländerhass noch verstärkt.
Ich gehe jede Wette ein, hätte ein Deutscher einen Deutschen niedergestochen, wäre niemals dessen Nationalität im Titel erwähnt worden.
Kommentar ansehen
13.06.2008 22:32 Uhr von cheetah181
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
typisch: Das ist wieder der islamische Hass auf uns arme lupenreine Christen! Der Untergang des Abendlandes!

Oh, moment...
Kommentar ansehen
13.06.2008 22:46 Uhr von syn0nym
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@Lakai: Du hast mein Kommentar ja nichtmal verstanden. Ich hätte die Nationalität möglichst ganz aus dem Titel rausgelassen.

Aber dem Poster ging es einfach nur um soviele Klicks wie möglich, anstatts political correctness.


Um fairerweise deine Frage zu beantworen: Ich hätte einen Titel wie beispielsweise "Messerstecherei mit tödlichem Ende. Auslöser: EM-Taktik" gewählt.

Gegenfrage:

Wieso ist es dir so wichtig dass die Nationalität in Verbindung mit einem Mord im Titel steht?
Kommentar ansehen
13.06.2008 22:58 Uhr von cob060691
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
oh mann: Die Türken müssen einfach immer Aufmerksamkeit haben.
Man sieht sie immer öfter in den Medien, leider nur mit unerfreulichen Botschaften. Einfach nur traurig.
Kommentar ansehen
13.06.2008 23:33 Uhr von V4t4n
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Kobra: geschätzte 300millionen!!! Bitte wenn du hier auf schlau tust dann aber richtig.

zur news: solche Menschen gibt es in jeder Nation, ja auch in der Deutschen!! seit jetzt nicht geschockt aber wenn die Dortmunder nach Schalke kommen oder umgekehr, gibt es immer eine blutige auseinandersetzung, und das wegen "Fußball". Also redet nicht hier schlecht über eine Nation, nur weil ihr schlechte erfahrungen mit ihnen gehabt habt, bestimmt sind die meisten hier unter 18 und hängen mit Türken ab.
Kommentar ansehen
14.06.2008 00:02 Uhr von Fussballhasser
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Wann hört diese schlimme EM endlich auf? Wann sehen die Menschen ein, dass durch Fußball soviel Schande passiert??? Man sollte diesen Sport verbieten. Ich könnte heulen.
Kommentar ansehen
14.06.2008 01:34 Uhr von Chris3783
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Wie sagt man so schön Sport ist Mord!
Kommentar ansehen
14.06.2008 10:01 Uhr von KobraPatron
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Türkische Invasion: Man sollte mit einer Atombombe gegenlenken, bevor es zu spät wird!!!
Die Türken sind schuld für Harz 4,5,6 usw.! Die sind der Untergang der Zivilisation!
Jetzt werden einige sagen, dass ich ein Paranoid bin, aber das bin ich nicht! Ich bin nur ein Visionär :)

Zum Thema: der Typ muss aber wirklich eine Klatsche gegabt haben. Ich bin ja auch ein grosser Fussballfan, aber letztlich ist es nur Sport! Manchmal verliert man, und manchmal gewinnen die Anderen :)
Kommentar ansehen
14.06.2008 10:53 Uhr von diehard84
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
verbietet fussball jährlich kommen haufenweise menschen dadurch um, schäden in millionenhöhe entstehen...das juckt keine sau der steuerzahler trägts schon

aber wenn mal irgend nen scheisser amok läuft sind gleich alle computerspiele daran schuld und eine hexenjagd ohne gleichen wird losgetreten...
Kommentar ansehen
14.06.2008 11:14 Uhr von One of three
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@ king: "solange man auf Andere zeigen kann ist man nicht mit seinen Problemen konfrontiert "

Das ist exakt Deine Strategie, um alles mögliche mit türkischem Hintergrund zu verharmlosen.
Kommentar ansehen
14.06.2008 11:37 Uhr von sengsti
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
also nur dazu zu sagen das is genauso wie vor einem jahr in neunkirchen wo ein türke den anderen mit einer schrot erschossen hat -.-
ich verstehs teilweise das temperament und die lebensweise dieser leute nicht vor allem weil in der türkei selber die leute wirklich ok sind (war vor 2 jahren dort und ein türke meinte "das was zu euch kommt ist der abschaum von uns")

Refresh |<-- <-   1-25/29   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Konkurs von Bitcoinbörse Mt.Gox macht Besitzer zum Millärdär
Tausende Polizisten in NRW an Silvester im Einsatz
Hauptstadtflughafen BER soll im Herbst 2020 eröffnen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?