13.06.08 16:17 Uhr
 4.076
 

Taiwan: Frau hat 50 Kilogramm schwere Elefantenbeine - Nun wird sie operiert

Seit die heute 24-jährige Chinesin Wang Cheng in ihrem sechsten Lebensjahr an der Elefantenkrankheit erkrankte, kann sie keine Hosen tragen und nicht arbeiten. In Taiwan soll Wang Cheng nun kostenlos von dem Spezialisten Hsu Wen-hsien operiert werden.

Die Beine der 24-Jährigen wiegen 50 Kilogramm, so dass es der Arzt als den schlimmsten Fall seiner Karriere bezeichnet. Durch die Operation soll das Gewicht der Beine um 35 Prozent reduziert werden. Durch Nachbehandlungen soll das Gewicht der Beine insgesamt um 50 Prozent gesenkt werden.

Seit ihrem Schulabgang hatte Wang Cheng das Haus nicht mehr verlassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Frau, Kilogramm, Elefant, Taiwan
Quelle: www.krone.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Korpulente Männer haben oft Schwierigkeiten mit der Erektion
In Apotheken sind im Notdienst Läusemittel der Klassiker
In der Schweiz sind legale Hanfzigaretten der Renner

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.06.2008 16:41 Uhr von patjaselm
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
hoffentlich klappt´s mit der op und das arme ding kann baldmöglichst ein normales leben führen!
Kommentar ansehen
13.06.2008 19:30 Uhr von Novae
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Echt krass Ich selbst wiege nichtmal 50kg... Die arme Frau, hoffentlich kann sie bald wieder ein normales Leben führen!
Kommentar ansehen
14.06.2008 11:43 Uhr von vostei
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ KenLakaiDerMedien1.0: http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
14.06.2008 12:30 Uhr von ALeX_96
 
+3 | -9
 
ANZEIGEN
Die sieht aus wie das Micheli männchen
Kommentar ansehen
15.06.2008 18:11 Uhr von Nehalem
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Alex: 1. heisst das Michelinmännchen und 2. ist dein Kommentar so ziemlich das unlustigste was ich je gelesen habe.

Grüße

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rechte Gewalt: Immer mehr Rechtsextreme in Deutschland greifen Muslime an
Innenministerium: Keine Beweise, dass Flüchtlinge in Heimatländern Urlaub machen
Forscher finden nach 72 Jahren Wrack der "USS Indianapolis"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?