13.06.08 15:59 Uhr
 208
 

Canon: Neue Eos kommt Ende Juli auf den Markt

Canon wird Ende Juli die Eos-Serie um die 1000D erweitern. Die 1000D wird voraussichtlich für 549 Euro im Handel erhältlich sein und das Set mit dem EF-S 18-55mm IS Objektiv für 649 Euro.

Die Kamera ist mit folgenden Features ausgestattet: 10,1 Megapixel-Sensor, Reihenaufnahmen mit bis zu 3 B/s, 7-Punkt Autofokus, Integrated Cleaning System, 2,5-Zoll LCD-Monitor mit Liveview, DIGIC-III-Prozessor, Steckplatz für SD- und SDHC-Karten, Kompatibel mit EF-/EF-S-Objektiven und EX Speedlites.

Mit der Eos 1000D soll eine weitere Spiegelreflexkamera auf den Markt gebracht werden, die vom Preisleistungsverhältnis für Hobbyfotografen interessant ist.


WebReporter: DS-P
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Ende, Markt, Canon
Quelle: www.canon.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verdächtige Konten: Twitter sperrt Tausende Accounts
Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.12.2008 00:40 Uhr von Harry Traber
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich besitze: die EOS 1000D seit zwei Wochen und bin sehr zufrieden damit.Ist echt eine günstigere Alternative zur etwas teuren Canon EOS 450D.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Solarfenster können Strom im Dunklen erzeugen und ihre Farbe verändern
Berlin: Schwulenpopaganda für Kitas wird nachgedruckt!
Milliardär aus China übernimmt 9,69 Prozent der Aktien von Daimler


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?