13.06.08 10:52 Uhr
 1.032
 

"Welpenweitwerfen" wird US-Soldaten im Irak zum Verhängnis

Im Internet kursiert derzeit ein Video, dass einen Soldaten zeigt, wie er einen Welpen eine Klippe hinunterwirft (SN berichtete). Als Konsequenz blüht ihm nun die unehrenhafte Entlassung. Dem "Kameramann", ebenfalls ein Marine, drohen nun auch Folgen.

Am 3. März konnte das Video auf der Internetplattform "Youtube" angesehen werden. Am darauf folgenden Tag wurde es durch Youtube entfernt.

Inzwischen existieren zahlreiche Parodien zu diesem Vorfall, die die Soldaten ins Lächerliche ziehen sollen. Auch gibt es ein anderes Video, in dem vermutlich die selben Marines einen Hund anschreien und über ihn lachen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: drogus
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Irak, Soldat, Welpe
Quelle: www.krone.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leidet der amerikanische Präsident an Demenz?
130 km/h schneller als erlaubt - Autobahnpolizei blitzt Extrem-Raser
Kaprun: Mann versetzt deutscher Touristin einen Faustschlag und verletzt sie schwer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.06.2008 09:20 Uhr von drogus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist doch mal krank...hab mir das Video angeschaut, das ist echt erbärmlich! Die sollte man gleich hinterher werfen :(
Kommentar ansehen
13.06.2008 10:57 Uhr von knax
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Man man man: Vll sollte man die mal direkt hinterher werfen und den zeigen wie schön doch dieses freie fall Gefühl ist. -.-
Kommentar ansehen
13.06.2008 10:58 Uhr von kate_1984
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
bei denen hackts wohl komplett oder wie? Wurde denen das Hirn entfernt? Und sowas ist bei den Marines, na herzlichen Glückwunsch :(((
Wie krank ist die Welt denn geworden? Schließe mich der Meinung des Autors an: bitte hinterher werfen!!!
Kommentar ansehen
13.06.2008 11:02 Uhr von memo81
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Meine Fresse: Da wird einem echt schlecht wenn man sich das Video anschaut, wie der arme Hund winselt und dann plötzlich still ist.

Man!!!! Wie kann man nur so gestört sein, und dann im Militär eingesetzt werden?
Den Typen sollte man auf die selbe Art 10 Mal durch die Luft schleudern, damit es sich in seinem kranken Hirn einbrennt, wie schmerzhaft sowas ist!!!
Kommentar ansehen
13.06.2008 11:03 Uhr von knax
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
Das war nicht der Autor xD Das war ich xP
Kommentar ansehen
13.06.2008 11:26 Uhr von EvilMoeXXIII
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Nö Knax mit der Meinung warst du nur Zweiter...
Kommentar ansehen
13.06.2008 11:30 Uhr von knax
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Ah mist stimmt ! sorry !
Kommentar ansehen
13.06.2008 11:43 Uhr von HomerJ14
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
HASS: Dieser dreckige Bastard müsste direkt hingerichtet werden!!! Wieder einmal ein Beweiß was die US Armee / Marines für ein Dreckshaufen von Zivilversagern ist. Das auch mal wieder zum Thema "Krieg für den Frieden" einfach ein Land besetzen und die Leute / Lebewesen dort behandeln wie den letzten Dreck.
Kommentar ansehen
13.06.2008 11:50 Uhr von 0815m.m
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Die Hunde oder alle TIERE haben es nicht leicht: Die Hunde oder alle TIERE haben alle es nicht leicht , wo nichts ist was gefressen werden kann , der wird wohl von den einen oder anderen Menschen gefüttert worden sein vieleicht auch von einen Soldaten , das ist nicht nur Krank das ist BARBARISCH es trifft immer die NICHTS dafür können !!!
Kommentar ansehen
13.06.2008 11:51 Uhr von frdrsch
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
news: gabs shcon
Kommentar ansehen
13.06.2008 11:55 Uhr von Weedow
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
das ganze war ganz klar eine Scheissaktion, aber was glaubt ihr was für Charaktere in Krisengebiete geschickt werden?
Mal das Vorstrafenregister z.B. der Fremdenlegion angeschaut?
Kommentar ansehen
13.06.2008 12:08 Uhr von Jorka
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Am Besten: gleich dasselbe mit ihm machen!
Verdammter Bastard!!!
Kommentar ansehen
13.06.2008 12:17 Uhr von DirtySanchez
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
also das ist das schrecklichste video das ich je gesehen habe, und ich habe viel gesehen..
Kommentar ansehen
13.06.2008 12:58 Uhr von Hexenmeisterchen
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Die Bezeichnung "Welpenweitwerfen": zeiht diese abscheuliche und schreckliche Tat, meiner Meinung nach sehr ins Lächerliche! :(
Kommentar ansehen
13.06.2008 13:43 Uhr von Luzifers Hammer
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Da fällt mir nur eines zu ein: Total entmenschlicht diese Typen.
Hoffenlich latscht der Penner auf eine Mine die ihm die Eier abreisst.
Kommentar ansehen
13.06.2008 15:01 Uhr von Pyromen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
omfg: das sie den hund anschreien geht ja noch in ordnung, aber das sie sich dann auch noch über ihn lustig machen geht echt zu weit
Kommentar ansehen
13.06.2008 15:11 Uhr von 102033
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Im Kriegsfall vergewaltigen sie Kinder und Omas. Das kommt dann so nach und nach alles heraus.
Kommentar ansehen
13.06.2008 15:42 Uhr von Jean-Dupres
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Was passiert wenn, Menschen die zum Töten erzogen wurden, nichts zum töten bekommen ?!

Die die Hirn hatten vor ihrer Militärkarriere müssen den Dreck wegräumen.

Die die nie Hirn hatten, auch nicht vor ihrer militärischen Laufbahn wurden zu menschlichem Abschaum und bauen regelmäßig Scheiße.
Warum trifft man diese eigentlich hauptsächlich beim Militär an ?!?
Kommentar ansehen
13.06.2008 18:11 Uhr von Sagio
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Solche IDIOTEN: sind einfach nur geschmacklos und hirnverbrannt. Gleich hinterher werfen müsste man solche Tierquäler.
Wenn ich den Penner sehen würde,würd ich dem am liebsten sonst was an tun,aber mich auf so ein Niveau herunter zu lassen bringt auch nix. Unsere Gesellschaft geht so langsam immer mehr den Bach runter -.-
Kommentar ansehen
13.06.2008 21:25 Uhr von Swaneefaye
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich sag nur: geschieht dem A**** recht... das wird für ihn noch bunt... unehrenhaft entlassene soldaten sind in den usa geächtete... der typ wird nur miese jobs (wenn überhaupt) bekommen, wenig verdienen, ein trostloses dasein fristen... selbst schuld... hätte er sich benommen wär es nie so weit gekommen...

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Leidet der amerikanische Präsident an Demenz?
130 km/h schneller als erlaubt - Autobahnpolizei blitzt Extrem-Raser


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?