13.06.08 10:01 Uhr
 161
 

Sao Paulo: Picasso-Werke und Bilder von brasilianischen Künstlern aus Museum geklaut

Bisher unbekannte Täter haben aus einem brasilianischen Museum zwei Unikate von Picasso sowie je ein Gemälde von zwei brasilianischen Künstlern entwendet. Nach Berichten in den Medien soll der Raub am gestrigen Donnerstag in Sao Paulo im Museum Estação Pinacoteca begangen worden sein.

Bei diesem Kunstraub hätten die drei bewaffneten Unbekannten einige Mitarbeiter niedergerungen und seien dann mit dem Diebesgut geflohen. Da im Museum Sicherheitskameras verteilt sind, müsse man deren Bilder erst auswerten, so ein Sprecher der Polizei. Verletzt wurde jedoch niemand bei dem Überfall.

Die Beute soll umgerechnet rund 400.000 Euro wert sein. Unter den gestohlenen Werken ist auch das Werk "Minotaurus, Trinker und Frauen" von Picasso. Wie es weiter hieß, gehören die gestohlenen Werke der Stiftung "Fundação Nemirovsky" und sind somit versichert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Bild, Museum, Künstler, Werk, Pablo Picasso, Sao Paulo
Quelle: www.baz.ch
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.06.2008 08:12 Uhr von jsbach
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Für die Versicherung wird das kein Problem sein, die Summe zu bezahlen. Nur den Dieben wird es schwer möglich sein, diese zu verkaufen. Vielleicht handelt es sich um einen "Auftragsdiebstahl", wo der neue "Besitzer" diese dann im Tresor verschwinden lässt.
Kommentar ansehen
13.06.2008 12:14 Uhr von yiggi
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Picasso ist begehrt: Seit 2007 ist es bereits der vierte Kunstraub bei denen Picasso Werke entwendet wurden. Quelle seht hier:
http://www.artinfo24.com/...
Kommentar ansehen
14.06.2008 21:03 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@yiggi: da freue ich mich immer, wenn sich ein User für Kultur interessiert. Und wer das Kunstmagazin Art liest, der dürfte sicher auch ein offenes Herz für die Kulturszene haben. :)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?