12.06.08 18:34 Uhr
 932
 

Ein Weltmeister wechselt zum VfL Wolfsburg

Der VfL Wolfsburg hat sich für circa 14Mio. mit dem Innenverteidiger Andrea Barzagli vom US Palermo verstärkt.

Innerhalb der nächsten Tage, wird der 27-Jährige vorraussichtlich einen Drei-Jahres-Vertrag fest machen.

Andrea Barzagli gewann mit Italien die Weltmeisterschaft 2006 und bestritt im letzten Jahr 38 Spiele für US Palermo.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Serkan8210
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Wechsel, Weltmeister, Wolfsburg, VfL Wolfsburg
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: VfL Wolfsburg trennt sich nach vier Spielen von Coach Andries Jonker
Fußball: Neuer Trainer des VfL Wolfsburg ist Niederländer Andries Jonker
Fußball/1. Bundesliga: VfL Wolfsburg entlässt Trainer Ismael

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.06.2008 18:09 Uhr von Serkan8210
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist eine sehr starke Verpflichtung. Der wird sich bestimmt super in die Mannschaft intrigieren und ein Leistungsträger werden.
Kommentar ansehen
12.06.2008 18:51 Uhr von Noseman
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
@ Serkan8210: Nimms mir nicht krumm, sondern lerne für künftige News daraus:

1. Zwischen "14" und "Mio". gehört ein Leerzeichen.

2. Ebenso nach einem Punkt am Ende des Satzes ("unterschreiben.Innerhalb")

3. Der mittlere Absatz enthält zwei Sätze, die inhaltlich identisch sind. Das ist einfach grottenschlecht.

4. Die Ablösesumme sind NICHT "circa" 14 Millionen, sondern das ist die Verhandlungsbasis.

Über die genaue Ablösesumme weiss man nichts; die kann theoretisch auch 2 oder 22 Millionen betragen.
Kommentar ansehen
12.06.2008 18:52 Uhr von Noseman
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Nachtrag: und ich hoffe mal für Wolfsburg, dass er (sich) nicht "intrigieren" (eine Intrige ist nämlich nicht besonders förderlich), sondern sich "integrieren" wird.
Kommentar ansehen
12.06.2008 18:54 Uhr von Noseman
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Oh sorry: und bei "voraussichtlich" reicht ein "r".

Das können sich auch mal die Newschecker hinter die Ohren schreiben; das kommt hier so oft vor, dass es leider nicht mal mehr auffällt.
Kommentar ansehen
12.06.2008 20:07 Uhr von no_name1
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
14 mio? seit wann kann sich wolfsburg sowas leisten?
Kommentar ansehen
12.06.2008 20:14 Uhr von Noseman
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Da der VFL: im UEFA-Cup ist, rechnet er halt mit mehr Kohle.

Ausserdem war das wie gesagt nur die VB; das heisst noch laaaange nicht, dass da wirklich zweistellige Millionenbeiträge geflossen sind.
Kommentar ansehen
12.06.2008 20:16 Uhr von ingo1610
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wolfsburg: hat letzte Saison auch zwischen 30 und 40 Mio ausgegeben für neue Leute. VW will die Mannschaft so schnell wie möglich oben sehen. Da kommts auf ein paar Millionen nicht drauf an.
Kommentar ansehen
12.06.2008 21:45 Uhr von no_name1
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
naja: aber ich denke nicht, dass wenn die verhandlungsbasis 14 mio is dass es dann unter zehn mio klappen wird..

mal schaun was bei rauskommt :D
Kommentar ansehen
12.06.2008 22:09 Uhr von mason_69
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ no_name1: wieso sollten die sich so einen nich leisten können?
mit VW als sponsor und gleichzeitig inhaber des vereins haben sie einen der reichsten sponsoren überhaupt als geldquelle...
Kommentar ansehen
12.06.2008 22:34 Uhr von no_name1
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@mason: warum haben sie dann die letzten jahre nicht so viel geld ausgegeben? klar, jetzt sind sie im uefa-cup, aber vw ist ja nicht erst seit dieser saison sponsor...
nur weil magath jetzt da ist und mehr zu sagen hat als die trainer davor?
Kommentar ansehen
12.06.2008 23:32 Uhr von ingo1610
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@no-name1: Es kommt immer darauf an, wer bei VW das Sagen hat. Der Herr Winterkorn steht voll hinter dem Verein und deßhalb hat der VFL Wolfsburg seit gut ein bis zwei Jahren richtig viel Geld von VW zur Verfügung gestellt bekommen. Ziel ist die deutsche Meisterschaft.

Bin gespannt wer da noch alles hinkommt.
Kommentar ansehen
13.06.2008 07:02 Uhr von marshaus
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
nun ja: bverstaerken muessen sie sich ja um im uefa cup wenigstens etwas zu erreichen

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: VfL Wolfsburg trennt sich nach vier Spielen von Coach Andries Jonker
Fußball: Neuer Trainer des VfL Wolfsburg ist Niederländer Andries Jonker
Fußball/1. Bundesliga: VfL Wolfsburg entlässt Trainer Ismael


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?