12.06.08 14:32 Uhr
 555
 

Probleme an der Handbremse: Rückrufaktion bei Honda Civic

Honda Deutschland ruft wegen Problemen an der Handbremse Civic-Modelle der Jahre 2006 und 2007 zurück.

Insgesamt 24.000 Fahrzeuge sind von dieser Rückrufaktion betroffen. Bei gleichzeitigem Betätigen des Entriegelungsknopf funktioniere die Handbremse nicht richtig.

Um die Funktion der Handbremse zu gewährleisten, sollten Civic-Fahrer der genannten Baureihe ihr Fahrzeug in der Werkstatt umrüsten lassen.


WebReporter: kleofas
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Problem, Rückruf, Honda, Rückrufaktion, Honda Civic
Quelle: www.auto-motor-und-sport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.06.2008 14:12 Uhr von kleofas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn die Handbremse nicht richtig funktioniert, das kann schon heiter werden. Irgendwie scheint es, häufen sich solche Rückrufaktionen in letzter Zeit.
Kommentar ansehen
12.06.2008 20:44 Uhr von 102033
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Scheise passiert! Warum kommen alle Rückrufe in Schortnews, wie langweilig!
Kommentar ansehen
12.06.2008 23:35 Uhr von HuhuMan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
scheisse scheisse.. deshalb klappte der letzte Drift um die Kurve nicht richtig ;-)

http://www.myvideo.de/...
Kommentar ansehen
13.06.2008 01:41 Uhr von Ottokar VI
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ HuhuMan: Einen vernünftigen Drift kannst du mit einem Fronttriebler eh vergessen.
Kommentar ansehen
13.06.2008 22:27 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich fahre nun seit: über 30 Jahren Auto und habe geschätzte 500 Mal die Handbremse eingesetzt. Normal auf ebener Fahrbahn, 1. Gang rein und gut.
Natürlich darf und soll so etwas nicht vorkommen und ist ein berechtigter Rückruf. Aber fürs Image -bei jeder Firma schlecht...siehe "Elch-Auto" von Mercedes
Kommentar ansehen
29.07.2008 13:25 Uhr von BlackRose10
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmmm @102033

das kann ich dir sagen damit man auch informiert is. Mein Schwager hat nicht´s mit bekommen und auch kein schreiben bekommen und steht somit mit einem schade der Bremsen auf der Autobahn. ALSO somit immer noch aktuell.
Er will nach W.O.A 2008
Kommentar ansehen
29.07.2008 21:29 Uhr von HuhuMan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@BlackRose: hat dein Schwager den Honda direkt über den Händler gekauft oder irgendeine Hinterhof Werkstatt? ;-)

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?