11.06.08 14:22 Uhr
 1.012
 

"Die Siedler - Aufbruch der Kulturen": Zusammenarbeit mit Arvato Systems

Wie nun berichtet wird, hat Ubisoft die Zusammenarbeit mit Arvato Systems bekannt gegeben. Arvato Systems stellen ihr EEIS-System (Electronic Entertainment Infrastructure Service) für das Spiel "Die Siedler - Aufbruch der Kulturen" zur Verfügung.

Das System soll für die 3D-Onlinelobby genutzt werden. Die Lobby dient dazu, Mitspieler für eine Mehrspieler-Partie zu finden.

Während man auf der Suche nach Mitspielern ist, kann man sich die Zeit mit einigen Mini-Spielen vertreiben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: lex_bulc
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Kultur, System, Zusammenarbeit
Quelle: www.gamers.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: IT-Firmen wie Facebook gehen gegen rechtsradikale Nutzer vor
USA: Rechtsradikale bauen sich eigene Onlinedienste auf
US-Justiz will politische Gegner von Präsident Donald Trump im Internet ermitteln

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.06.2008 16:08 Uhr von Lucky Strike
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
der beste teil: war immer noch siedler3 (der 4. war auch noch sehr gut)
aber was ab dem 5. Teil gemacht wurde ist einfach nur noch digitaler dreck.

die siedler haben das ganze knuffige wuselige verloren.
Kommentar ansehen
11.06.2008 16:13 Uhr von RycoDePsyco
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bin der selben Meinung: Das gewisse etwas fehlt in den neuen teilen, 1 - 3 waren sehr gut.

Es wäre besser gewesen das sie auf das alte zurück gegangen wären und hier ein Onlinespiel daraus gemacht hätten.

Da würde auch ich wieder Siedler kaufen.

So wie es jetzt ist, ist es nicht Siedler.
Kommentar ansehen
11.06.2008 16:43 Uhr von derSchmu
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ein richtiges SiedlerSpiel ist eins, wo man auch mehrere Lagerhaeuser bauen kann.
Das, was da im letzten Teil abgeht ist doch logistischer Muell...also sorry, da schmeiss ich lieber meinen A1200 an und zogg da ne Runde Siedler1....
Kommentar ansehen
11.06.2008 17:03 Uhr von infi123
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mein favorit: war klar der 2. teil. ich bin quasi mit diesem spiel aufgewachsen ;)
fand allein, das "wege-bau" system schon so klasse. die nächsten teile haben mich alle enttäuscht.
Kommentar ansehen
11.06.2008 17:38 Uhr von lex_bulc
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Als kleine Info nebenbei! Als kleine Info nebenbei: Die Siedler - Aufbruch der Kulturen basiert auf dem Regelwerk des 2ten Teils der Serie!

Die Entwickler nehmen sich somit die Stimmen der Fans zu Herzen.

Wie es am Ende aussehen wird, werden wir sehen, aber ich glaube, dass das ganze ganz nett werden könnt :D
Kommentar ansehen
11.06.2008 18:41 Uhr von A_I_R_O_W
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
haha infi: die Wege waren der pure Horror ;)
Kommentar ansehen
11.06.2008 20:29 Uhr von datenfehler
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich frage mich immer noch was irgendwelche Spielchen unter HIGH-TECH zu suchen haben.
Kommentar ansehen
11.06.2008 20:50 Uhr von amexxx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
geträumt: bin ich der einzige der zu siedler eins zeiten von blauen mänchen geträumt hat?

teil eins bis drei waren geil auch sieht der remake von teil zwei gut aus aber ansonsten da kann ich mir auch anno oder AoE kaufen

alle spiele hatten ihren markt siedler für das "knuffige" anno für die anspruchsvolleren und AoE für das "geschichtliche"

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?